Fotosoftware mit Gesichtserkennung

6
eingestellt am 30. Jan
Hallo zusammen,

meine beste Freundin hat demnächst einen runden Geburtstag und ich möchte ihr ein Fotobuch mit unseren gemeinsamen Fotos zusammenstellen.
Um diese nicht manuell durchzuschauen suche ich eine kostenlose Software oder Open Source Software, welche meine offline Fotosammlung mit einer Gesichtserkennung indiziert.

Viele kennen evtl. diese Funktion aus iOS (offline auf iPhone oder iPad) oder von Google Fotos (online).

Genau sowas suche ich eben für eine offline Fotosammlung und für Windows (kostenlos oder Open Source).

Würde mich über hilfreiche Vorschläge freuen.

Danke
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Mit Windows wird das nichts.
linux-magazin.de/aus…-3/
Ich glaube, du unterschätzt die Komplexität der Aufgabe ein wenig, so ne Gesichtserkennung programmiert man nicht mal eben in der Mittagspause.
Mach's mit Google Fotos, oder mach's von Hand
Oder nutz wenigstens die Google Suche, klick den ersten Treffer an, und schau ob du es nicht einfach mit z. B. der 7-tägigen Testversion von Lightroom machen kannst.. aber wenn du dir nicht zutraust, dass bevor Kosten anfallen einfach wieder mit einem Klick zu kündigen: Wieder zurück zu meiner ersten Zeile.
Bearbeitet von: "muhkuhmd" 30. Jan
Picasa von Google kann das. Wird zwar nicht mehr gepflegt, aber müsste es noch zum Download geben. Da kann man nach Gesichtern/Personen sortieren.
Die Windows Foto App macht das doch auch? Zwar nicht perfekt, aber es langt.
Adobe lightroom kann das schon lange.
DigiKam ist Open Source und besitzt eine Gesichtserkennung. Wie gut oder schlecht die funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler