Frage an alle Käufer des Denon X1100w - Display defekt ?

Hey

Wie viele von euch habe ich auch bei einem der vielen Deals Ende des letzten Jahres den Denon X 1100 w für 299 Okken erstanden.

Nun ist bei mir seit paar Tagen das Display tot. Bisschen gegoogelt und siehe da, ich bin nicht allein.

Anscheinend ist die beste Lösung eine Umwandlung oder die Reparatur. Umtausch hilft wohl nur bedingt. viele berichten von 2-3 Umtäuschen und immer dem selben Defekt.

Habt ihr das auch und wie seid ihr vorgegangen?

3 Kommentare

Mache mich seit einigen Tage auch über den AV-R schlau und der Defekt ist an mir auch nicht vorbei gegangen.
Die einschlägige Meinung diverser HiFi Communitys ist den Receiver direkt bei Denon umzutauschen. Der Bug ist bekannt und der wechsel folgt ohne Probleme.

Der Umtausch direkt beim Händler birgt die Gefahr, dass man erneut einen Receiver der verbuggten Charge erhält und sich früher oder später mit dem gleichen Problem beschäftigen darf.

Ich werde mir den AV-R in den kommenden Tagen bestellen. Dann hoffentlich bugfrei...

tomektS

...... und der Defekt ist an mir auch nicht vorbei gegangen. ......... Ich werde mir den AV-R in den kommenden Tagen bestellen. Dann hoffentlich bugfrei...



Also du willst ihn erst noch bestellen und hattest noch keinen?

Auf mich macht der Fehler den Eindruck als ob die alle schon produziert wurden und mit dem Defekt auf die Kunden warten ^^

Ich hätte nun die Möglichkeit den Denon bei Amazon gegen einen neuen auszutauschen. Ihn zu wandeln, aber ob sie das machen ohne einmal umgetauscht? Oder ich gehe hier in Köln zum Servicepartner und lasse es reparieren. Auf hin- und herschicken habe ich eigentlich keine Lust ....

tomektS

...... und der Defekt ist an mir auch nicht vorbei gegangen. ......... Ich werde mir den AV-R in den kommenden Tagen bestellen. Dann hoffentlich bugfrei...



Ja, richtig

Als ich schrieb, dass der Defekt nicht an mir vorbei gegangen ist, meinte ich, dass ich viel darüber gelesen habe ^^

Dann würde ich den beim Partner reparieren lassen .. wäre blöd, wenn man wieder einen kaputten bekommen würde. Und da der Fehler ja bekannt ist, sollte er nach der Reparatur auf Dauer behoben sein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tausche 10€ Bahn eCoupon (9.12.) gegen Bonus Punkte11
    2. Stromanbieter für Kleinabnehmer89
    3. DVB-T2 Receiver920
    4. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1118

    Weitere Diskussionen