Frage an die Smart Home Profis (NVidia Shield Audio über Google Speaker ausgeben)

6
eingestellt am 5. Jun
Tach!


Ich hab hier zwei JBL Link 500 mit integriertem Google Assistent. Im Google Home wird meine NVIDIA Shield erkannt.

Gibt es eine Lösung (integriert oder als Dongle) die Audioausgabe von der Shield auf den Smart Speakern wiederzugeben? Mein TV lässt sich nicht verbinden, aber eben die Shield wird erkannt.

Vielleicht gibts ja auch irgendeinen Sender, den ich in den Fernseher stecken kann und der dann sein Audio an die Speaker streut.

Bluetooth wird schonmal nicht funktionieren, da man die Latenz vergessen kann.

Jemand nen Plan? Dankschee
Zusätzliche Info
Nvidia AngeboteSonstiges
6 Kommentare
Das runde muss in das Eckige.
Danach einmal Rasen mähen und das Schield von Nvidia zum Schutz mitnehmen.
Das zweite JBL Link 500 ist falsch - es sollte ein JBL Recht 500 sein.
Hast du denn kein eigenes zu Hause dass du im Google Home wohnst?
Wie schwer verletzt ist denn dein TV dass du ihn verbinden musst?
Sender sind normalerweise automatisch drin in dem TV drinnen - ich empfehle Garten TV - da wird auch viel und oft gestreut.
Und was haben blaue Zähne mit dieser Vergesslichkeit-Krankheit zu tun? Hier hilft vielleicht Lätta - die leckere Margarine.
Stadt-Plan kann ich als pdf ausgedruckt via Fax nachsenden. Muss nur wissen welchem Taucher ich das mitgeben soll.
Gute Reise!


Haste frei, Dom?
heute nicht mehr...

Schade, dass du mich direkt erkannt hast
Dein Stil, Junge, Dein Stil. Der ist nicht das Ende des Besens.
na dann... trotzdem viel Erfolg bei deiner Anfrage
Ist schon gelaufen. Voll nur unwissende Flöten. Muss ich die Audiopakete halt selbst zu den Lautsprechern tragen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen