Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Frage an die Verwender von e-Zigaretten

27
eingestellt am 8. Nov 2018
Habt ihr Erfahrungen mit Geräten zur Luftreinigung oder anders formuliert zur Dampfbeseitigung? Oder wie geht ihr im Herbst/Winter mit den "Dampfwolken" um?

Glycerin hat nunmal eine hygroskopische Wirkung was man jetzt besonders im Herbst wieder wieder am Schmierfilm erkennt, der sich nach einiger Zeit auf allen Flächen - insbesondere auf den Fensterscheiben festsetzt.
Fenster putzen ist nicht das Problem. Der Schmierfilm kann sich aber auch an den Lüftern von elektrischen Geräten festsetzen und dort Staub binden - was deswegen auf Dauer passieren kann wird sich wohl jeder denken können.

Andauerndes Lüften ist besonders im Herbst/Winter nicht angenehm weswegen ich auf der Suche nach komfortableren Alternativen bin.

Gestoßen bin ich auf die Vapenut von Avatar. Diese erscheint mir aber als reichlich überteuert und nicht sehr viel versprechend.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

27 Kommentare
Genau wie es die Raucher machen, die nicht wollen das ihre Bude wie ein Ascheimer stinkt.

Rausgehen oder eventuell noch am Fenster.

Kannst aber auch an der Dunstabzugshaube oder dem Kaminschlot dampfen.

Die von dir erwähnten luftreiniger haben sicher nicht die Kraft alles sofort weg zu filtern. Es ist ja kein Staub, der wieder aufgewirbelt wird
Bearbeitet von: "okolyta" 8. Nov 2018
okolyta08.11.2018 10:34

Genau wie es die Raucher machen, die nicht wollen das ihre Bude wie ein …Genau wie es die Raucher machen, die nicht wollen das ihre Bude wie ein Ascheimer stinkt. Rausgehen oder eventuell noch am Fenster. Kannst aber auch an der Dunstabzugshaube oder dem Kaminschlot dampfen.


Das mit den Fenster habe ich oben ja schon erwähnt. Das Problem ist, dass nach kurzer Zeit nachdem das Zimmer gelüftet wurde die Ausgangssituation wieder erreicht ist - insbesondere, wenn der Raum recht klein ist. Im Sommer ist das ja kein Problem - lässt das Fenster einfach offen oder gehst vor die Tür.
Im Winter will man das aber nicht unbedingt machen. Ich weiß jetzt nicht, ob du Dampfer bist aber eines sei gesagt: Man ist mit der E-Zigarette viel länger beschäftigt als mit der Kippe - die Kippe rauchst schnell fertig (oder machst paar Züge und schmeißt diese Weg) und gut ist aber die E-Zigarette kann man freilich mit Unterbrechungen die ganze Zeit über nutzen.

Dunstabzugshaube und Kaminschlot habe ich in meinem Hobbyraum aber nicht zur Verfügung - da wird sich wohl auch so schnell nichts dran ändern. Ich dachte eher an Luftreiniger/Luftentfeuchter oder alternative Geräte, die den Dampf auffangen bevor sich dieser festsetzt.
Bearbeitet von: "juergen92" 8. Nov 2018
Glycerin ist in allen Ölen als Triglycerid vorhanden, uh, das wird bei Dauergebrauch lecker schmierig auf allen Oberflächen. So macht man sein Arbeitszimmer zu einer Küche...
Da ich meinen Diskussionsbeitrag oben nicht mehr ändern kann - keine Ahnung warum:

Gestoßen bin ich auf den Comedes LR 50, der geeignet sein soll - ein Luftreiniger und Rauchbeseitiger mit austauschbaren Aktivkohlefiltern.
Vape Nuts heißen die Dinger glaube ich, selbst habe ich keine Erfahrung damit, gibt aber reichlich Reviews auf YouTube dazu
In einem Dampferladen den ich kenne, standen Luftreiniger wo man auch das Wasser welches den "Dreck" auffängt sehen konnte. Das war dort schon immer ne ordentlich braune Brühe, hat also erstmal so ausgeschaut als ob das funktioniert hat. Jedoch waren die Fenster trotzdem alle schmierig. Ich denke die Einrichtung war nur nicht schmierig weil dort regelmäßig abgewischt wird.
Es wird wahrscheinlich schon was bringen aber spürbar eher nur wenn du direkt in das Ding reinpustest.
Bearbeitet von: "FrittenPaul" 8. Nov 2018
Staubsauger an und ins Rohr immer "pusten".
Ich drück dir die Daumen das du vieleicht irgendwann mit dem rauchen aufhören willst.
Carbyne08.11.2018 11:06

Ich drück dir die Daumen das du vieleicht irgendwann mit dem rauchen …Ich drück dir die Daumen das du vieleicht irgendwann mit dem rauchen aufhören willst.


Will er doch, hat er doch... :/
juergen92vor 31 m

Das mit den Fenster habe ich oben ja schon erwähnt. Das Problem ist, dass …Das mit den Fenster habe ich oben ja schon erwähnt. Das Problem ist, dass nach kurzer Zeit nachdem das Zimmer gelüftet wurde die Ausgangssituation wieder erreicht ist - insbesondere, wenn der Raum recht klein ist. Im Sommer ist das ja kein Problem - lässt das Fenster einfach offen oder gehst vor die Tür. Im Winter will man das aber nicht unbedingt machen. Ich weiß jetzt nicht, ob du Dampfer bist aber eines sei gesagt: Man ist mit der E-Zigarette viel länger beschäftigt als mit der Kippe - die Kippe rauchst schnell fertig (oder machst paar Züge und schmeißt diese Weg) und gut ist aber die E-Zigarette kann man freilich mit Unterbrechungen die ganze Zeit über nutzen.Dunstabzugshaube und Kaminschlot habe ich in meinem Hobbyraum aber nicht zur Verfügung - da wird sich wohl auch so schnell nichts dran ändern. Ich dachte eher an Luftreiniger/Luftentfeuchter oder alternative Geräte, die den Dampf auffangen bevor sich dieser festsetzt.


Deswegen ja auch der letzte Absatz.

Die Luftreiniger haben ja keine dolle Leistung.
Die können immer wieder aufgewirbelten Staub, Pollen usw auffangen...
Die Dunstabzugshaube wäre das was der Leistung entsprechen müsste um das anzuziehen.
Klar bekommst mit dem Luftreiniger einen kleinen Teil weg, aber ich würde schätzen wenn überhaupt max 20%



Finde es schon grenzwertig, wenn Dampfer in ihren geschlossenen Autos sitzen und mal alle paar Minuten das Fenster runter machen.
chuckie08.11.2018 11:13

Will er doch, hat er doch... :/



E-Zigarette nutzen != mit dem rauchen aufgehört.
Mit dem dampfen aufhören...
19335764-RV223.jpg
Carbyne08.11.2018 11:17

E-Zigarette nutzen != mit dem rauchen aufgehört.



Dampf != Rauch

Und du schriebst "aufhören willst" - Da ist beim Umstieg auf eine E-Zigarette der Wille doch deutlich erkennbar.
chuckievor 14 m

Dampf != RauchUnd du schriebst "aufhören willst" - Da ist beim Umstieg auf …Dampf != RauchUnd du schriebst "aufhören willst" - Da ist beim Umstieg auf eine E-Zigarette der Wille doch deutlich erkennbar.



Haha, meinst du das ernsthaft? Denke da haben wir unterschiedliche Ansichten und Erfahrungen.
Ja, dann ist das halt so. Werde jetzt bestimt nicht mit dir über den Unterschied von Dampf und Rauch diskutieren.
Habe das gleiche Problem auch mit dem Shisha rauchen , die Fensterscheiben werden schmierig und der Shisha Geruch hat sich in meinen Zimmer eingezogen obwohl ich immer die Fenster offen habe beim Rauchen , meine Mama dreht durch
Spätestens wenn man selbst für das Putzen zuständig ist, sollte das doch Anreiz genug sein, mit dem Kram aufzuhören: Rauchen, Dampfen, im Stehen pinkeln …
Carbynevor 2 h, 51 m

Staubsauger an und ins Rohr immer "pusten".


Gar nicht so schlecht der Ansatz. Für Kräutermischungen in einem Hotel-Zimmer o.ä. nutze den "smoke buddy" bzw "Sploofy".
der Smoke buddy klinkt sehr interresant für sbahn (in Zusammenhang mit Dampfen!)
Bearbeitet von: "snicke" 8. Nov 2018
Langfristig wird nur rausgehen Sinn machen.
Überleg mal wie stark die Luftfilter sein müssten, um dir den ganzen Dampf sofort wegzuziehen.
Allermindestens in der Stärke einer Dampfabzugshaube und die Dinger sind schon total laut.

Das ist echt nicht praktikabel. Und ich würde die Schmiere nicht in jeder Ritze oder in den elektrischen Geräten haben wollen. Wird dann auf Dauer ja ein ganz schön teures Hobby.
Das so kleine Filter überhaupt nennenswert was bringen (außer dem Hersteller) bezweifle ich zumindest.
hab den Xiaomi Purifier. es ist nicht alles weg, insbesondere am Außenfenster, aber deutlich weniger. An den Gläsern am Schrank z.B. ist nichts mehr, das war ohne ganz anders. kann ich empfehlen
ZiggieAG08.11.2018 15:34

hab den Xiaomi Purifier. es ist nicht alles weg, insbesondere am …hab den Xiaomi Purifier. es ist nicht alles weg, insbesondere am Außenfenster, aber deutlich weniger. An den Gläsern am Schrank z.B. ist nichts mehr, das war ohne ganz anders. kann ich empfehlen


Danke. Das hört sich schon einmal vielversprechend an. Leider bei Gearbest momentan anscheinend ausverkauft...
Wie ist das mit dem Filter? Kann der vernünftig gereinigt werden oder hilft da nur der Austausch?
Bearbeitet von: "juergen92" 8. Nov 2018
Avatar
GelöschterUser108049
"Glycerin hat nunmal eine hygroskopische Wirkung was man jetzt besonders im Herbst wieder wieder am Schmierfilm erkennt, der sich nach einiger Zeit auf allen Flächen - insbesondere auf den Fensterscheiben festsetzt.
Fenster putzen ist nicht das Problem. Der Schmierfilm kann sich aber auch an den Lüftern von elektrischen Geräten festsetzen und dort Staub binden - was deswegen auf Dauer passieren kann wird sich wohl jeder denken können."


Worüber man sich alles Sorgen macht, außer der eigenen Gesundheit.

Ja- ich weis, es ist schwer aufzuhören, wenn man keinen Willen hat.
GelöschterUser10804908.11.2018 18:43

"Glycerin hat nunmal eine hygroskopische Wirkung was man jetzt besonders …"Glycerin hat nunmal eine hygroskopische Wirkung was man jetzt besonders im Herbst wieder wieder am Schmierfilm erkennt, der sich nach einiger Zeit auf allen Flächen - insbesondere auf den Fensterscheiben festsetzt.Fenster putzen ist nicht das Problem. Der Schmierfilm kann sich aber auch an den Lüftern von elektrischen Geräten festsetzen und dort Staub binden - was deswegen auf Dauer passieren kann wird sich wohl jeder denken können."Worüber man sich alles Sorgen macht, außer der eigenen Gesundheit.Ja- ich weis, es ist schwer aufzuhören, wenn man keinen Willen hat.


Ganz toller Beitrag. Du reihst dich damit in Gruppe derjenigen ein, die nichts zum Thema beitragen können/wollen aber dennoch nicht die Finger von der Tastatur lassen können. Spar dir das doch einfach. Danke.
Avatar
GelöschterUser108049
juergen92vor 3 m

Ganz toller Beitrag. Du reihst dich damit in Gruppe derjenigen ein, die …Ganz toller Beitrag. Du reihst dich damit in Gruppe derjenigen ein, die nichts zum Thema beitragen können/wollen aber dennoch nicht die Finger von der Tastatur lassen können. Spar dir das doch einfach. Danke.



Genau das mache ich nicht, da du hier nichts zu melden hast und es ein öffentliches Forum ist. Wie man an deinem Beitrag sehen kannst bist du noch weit weit weg vom Aufhören, es stört dich sogar die Wahrheit lesen zu müssen. LOL
Ich empfehle dir sidolin...
Oder du steigst im Winter einfach um, macht schon einen Unterschied ob man 50 oder 70 Prozent VG nutzt.
juergen92vor 6 h, 49 m

Danke. Das hört sich schon einmal vielversprechend an. Leider bei Gearbest …Danke. Das hört sich schon einmal vielversprechend an. Leider bei Gearbest momentan anscheinend ausverkauft...Wie ist das mit dem Filter? Kann der vernünftig gereinigt werden oder hilft da nur der Austausch?


ich hab meinen jetzt schon über ein Jahr drin, ab und zu sauge ich ihn aus, ob er jetzt nachgelassen hat in der Wirkung kann ich dir gar nicht sagen, aber wäre mir jetzt nicht aufgefallen.
ja stimmt, gab schon ewig kein Angebot mehr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen