Frage an DSL LTE Hybrid Telekom Kunden unter euch: wie messt ihr euren LTE Speed?

76
eingestellt am 27. Jan 2017
Ich hab im Dezember durch einen der Nicotel Deals auf mydealz Magentahome M Hybrid (Bis zu 50 Mbit) abgeschlossen. diese Woche war der Schalttermin.
alles funktioniert, aber auf dem PC (verbunden per Wlan, Hybrid LTE Router steht im Wohnzimmer) sagt mir beim Speed test dass DSL ca 6Mbit ist.
das ist ja auch soweit okay, bei mir in der Strasse gabs nie viel mehr als 6Mbit in der normalen DSL Leitung, weswegen ich ja auch die Hybrid Variante gebucht habe (mit der kostenlosen Zugabe des knapp 300 EUR teuren LTE Hybrid Routers von speedport), in der Hoffnung die hohe Geschwindigkeit zu bekommen, und weil ich mal auch bald ins neue TV Zeitalter kommen will, und mir bald einen neuen Flat TV mit SmartTV für streaming holen will. (wir nutzen noch unseren 10 Jahre alten Röhrenfernseher).

und die Magenta M Variante kostet natürlich im 2. Jahr auch ein Stück mehr, nämlich 35 EUR.
nur , wie kann man diese LTE DSL Geschwindigkeiten messen, um zu sehen, was man tatsächlich an funktionierendem LTE speed kriegt, und was von der Telekom beworben wird?

denn wenn das nicht klappt , und auch das zukünftige Streamen auf dem TV grütze ist, dann will ich natürlich schon mich zurückstufen lassen für Magentahome S, im 2. Jahr, und zwar ohne dass mir die Telekom weitere 24 Monate auf die Nase drückt !
danke vorab an die Hilfe von denjenigen , die auch dieses Hybrid DSL haben!
Zusätzliche Info
76 Kommentare
1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest verbinde den PC per Netzwerkkabel mit dem Router und nutze am besten folgende Speedtestseite: speedtest.net

2. Funktioniert überhaupt die LTE Verbindung? (Die Werte kannst Du im Routermenü überprüfen):
http://speedport.ip/engineer/html/lteinfo.html?lang=de
Bearbeitet von: "dodo2" 27. Jan 2017
dodo227. Jan 2017

1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest v …1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest verbinde den PC per Netzwerkkabel mit dem Router und nutze am besten folgende Speedtestseite: http://speedtest.net2. Funktioniert überhaupt die LTE Verbindung? (Die Werte kannst Du im Routermenü überprüfen):http://speedport.ip/engineer/html/lteinfo.html?lang=de



Als ob speedtest Seiten genau sind
dodo227. Jan 2017

1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest v …1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest verbinde den PC per Netzwerkkabel mit dem Router und nutze am besten folgende Speedtestseite: http://speedtest.net2. Funktioniert überhaupt die LTE Verbindung? (Die Werte kannst Du im Routermenü überprüfen):http://speedport.ip/engineer/html/lteinfo.html?lang=de


danke dir!
tja, das kommt davon, dass ich keinen laptop mehr habe..oh ich kann den Firmenlaptop missbrauchen.
weil meinen Stationären PC kann ich samt Bildschirm und allem wirklich schlecht abbauen und ins Wohnzimmer schleppen, um es per LAN mit den Router zu verbinden
und ja, angeblich laut blinkender Anzeige auf dem Hybrid Speedport router funktioniert LTE , eben nur schlechter Empfang (also 6 Balken meine ich, und davon sind dann mal abwechselnd 1 - 2 Balken am leuchten, und ich hab den Router direkt schon an der Tür zum Balkon gestellt im Wohnzimmer. )
mailbot27. Jan 2017

Als ob speedtest Seiten genau sind (creep)



Natürlich nicht zu 100%
Jedoch zeigen meine jahrelangen Erfahrungen, dass die Ookla basierten Speedtests relativ genaue Ergebnisse liefern.
LTE schaltet sich ja nicht sofort zu. Evtl. sind die Downloads der Speedtests zu klein, bevor LTE ins Spiel kommt.
Einfach mal nen Linux-ISO laden und da Geschwindigkeit beobachten.
chartmix27. Jan 2017

LTE schaltet sich ja nicht sofort zu. Evtl. sind die Downloads der …LTE schaltet sich ja nicht sofort zu. Evtl. sind die Downloads der Speedtests zu klein, bevor LTE ins Spiel kommt.Einfach mal nen Linux-ISO laden und da Geschwindigkeit beobachten.



Oder einfach eine 1 GB Testdatei mal laden:
mirror.nl.leaseweb.net/spe…bin

Oder eine 10 GB Datei
mirror.nl.leaseweb.net/spe…bin
Bearbeitet von: "dodo2" 27. Jan 2017
Was zeigen die Routerwerte nun genau an?
speedport.ip/eng…=de
dodo227. Jan 2017

1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest v …1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest verbinde den PC per Netzwerkkabel mit dem Router und nutze am besten folgende Speedtestseite: http://speedtest.net2. Funktioniert überhaupt die LTE Verbindung? (Die Werte kannst Du im Routermenü überprüfen):http://speedport.ip/engineer/html/lteinfo.html?lang=de


Quatsch, natürlich kann man auch mal über wlan n Test machen. Gerade bei biszu 50mbit kommen locker 45 an. Meistens.
Wenn dann die Ergebnisse fragwürdig sind, dann natürlich per lan.
enderw27. Jan 2017

danke dir! tja, das kommt davon, dass ich keinen laptop mehr habe..oh ich …danke dir! tja, das kommt davon, dass ich keinen laptop mehr habe..oh ich kann den Firmenlaptop missbrauchen.weil meinen Stationären PC kann ich samt Bildschirm und allem wirklich schlecht abbauen und ins Wohnzimmer schleppen, um es per LAN mit den Router zu verbinden und ja, angeblich laut blinkender Anzeige auf dem Hybrid Speedport router funktioniert LTE , eben nur schlechter Empfang (also 6 Balken meine ich, und davon sind dann mal abwechselnd 1 - 2 Balken am leuchten, und ich hab den Router direkt schon an der Tür zum Balkon gestellt im Wohnzimmer. )



Schlechten Empfang gibs quasi garnicht bei lte, das lüppt auch mit einem balken. Lad mal was größeres, und sieh dir den Verlauf bitte an.
Beide seine Aussagen sind leider falsch.
dodo227. Jan 2017

Oder einfach eine 1 GB Testdatei mal …Oder einfach eine 1 GB Testdatei mal laden:http://mirror.nl.leaseweb.net/speedtest/1000mb.binOder eine 10 GB Datei http://mirror.nl.leaseweb.net/speedtest/10000mb.bin


also die DL geschwindigkeit schwankt ziemlich, zwischen 200 - 400 kbs speed für die 1 GB Datei, ohne externen Dateimanager, sondern normal mit dem integrierten Downloader von Firefox.
er bräuchte also zwischen 35 - 90 Minuten für diese erste Datei, die du mir verlinkt hast.
enderw27. Jan 2017

also die DL geschwindigkeit schwankt ziemlich, zwischen 200 - 400 kbs …also die DL geschwindigkeit schwankt ziemlich, zwischen 200 - 400 kbs speed für die 1 GB Datei, ohne externen Dateimanager, sondern normal mit dem integrierten Downloader von Firefox. er bräuchte also zwischen 35 - 90 Minuten für diese erste Datei, die du mir verlinkt hast.



Ja, ist viel zu langsam. Was wurde denn für eine DSL Bandbreite seitens der Telekom geschaltet? Eventuell nur 384 kbit/s?
Diese sollte in der Auftragsbestätigung stehen.
dodo227. Jan 2017

Ja, ist viel zu langsam. Was wurde denn für eine DSL Bandbreite seitens …Ja, ist viel zu langsam. Was wurde denn für eine DSL Bandbreite seitens der Telekom geschaltet? Eventuell nur 384 kbit/s?Diese sollte in der Auftragsbestätigung stehen.



nein, in der AB steht schon korrekt drin, Magentahome M Hybrid , wo sich LTE bei "erhöhter" datenlast zuschalten soll.

normales DSL ist dann halt 2048 kbits bis 6016 kbits im download.

und ich hab den Hybrid LTE Router von Speedport. und das Routermenü zeigt an, dass LTE angeblich funktioniert (aber eben nur mit einem Balken, (von fünf Balken).

auf jedne Fall danke für deine geduldige Hilfe.
ich werde mal am Sonntag mit dme Laptop ins Wohnzimmer gehen, und per LAN an den Router anschließen, und gucken, mit welchen Speed die 1 GB datei gedownloaded wird.
Was du auch bedenken musst, lte ist ein shared Medium und in der Priorität sind die hybrid Anschlüsse hinter den Mobilfunk Kunden.
Heißt, je nachdem wie deine Nachbarschaft surft und lte nutzt wird es auch dich beeinflussen. Der Speed Test hilft da nur bedingt.
Bin nun fast 2 Jahre Hybrid Kunde und froh das in der Zwischenzeit ein lokaler Anbieter glasfaser verlegt hat. Zahle gerne die 10€ im monat mehr, da ich mit der ps4 nur Probleme habe (dsl 2000 + hybrid m). Streaming bei Netflix und Prime funktioniert dafür mit lte ohne Probleme bei mir. Jeder sammelt andere Erfahrungen bei hybrid...
@enderw Selbst per WLAN müsste mehr rumkommen. Aber teste dennoch mal per LAN.
Mit was für einer Datenrate synchronisiert sich denn die DSL-Verbindung?
Vielleicht schaltet sich LTE nicht korrekt hinzu. Kannst ja mal das DSL-Kabel rausziehen und dann prüfen, ob LTE überhaupt was hergibt. Lte sollte dann imho wie bei einem Ausfall übernehmen.
chartmix27. Jan 2017

@enderw Selbst per WLAN müsste mehr rumkommen. Aber teste dennoch mal per …@enderw Selbst per WLAN müsste mehr rumkommen. Aber teste dennoch mal per LAN.Mit was für einer Datenrate synchronisiert sich denn die DSL-Verbindung?Vielleicht schaltet sich LTE nicht korrekt hinzu. Kannst ja mal das DSL-Kabel rausziehen und dann prüfen, ob LTE überhaupt was hergibt. Lte sollte dann imho wie bei einem Ausfall übernehmen.



stimmt, das ist eine gute Idee, mit dem DSL Kabel am Telefonanschluss rausziehen!
mit Stromkabel dran, müsste der Router ja dann trotzdem weiterlaufen, und zwar nur mit LTE!
danke, teste ich auch am Sonntag!
heute zu müde , und morgen bin ich ganzen tag unterwegs!

ich komme auf jeden Fall wieder, und berichte euch allen, wie es ist!
enderw27. Jan 2017

stimmt, das ist eine gute Idee, mit dem DSL Kabel am Telefonanschluss …stimmt, das ist eine gute Idee, mit dem DSL Kabel am Telefonanschluss rausziehen! mit Stromkabel dran, müsste der Router ja dann trotzdem weiterlaufen, und zwar nur mit LTE!danke, teste ich auch am Sonntag!heute zu müde , und morgen bin ich ganzen tag unterwegs!ich komme auf jeden Fall wieder, und berichte euch allen, wie es ist!



Läuft Hybrid mittlerweile bei Dir ordentlich?
Bin auch kurz vor Abschluss, wollte daher noch Erfahrungsberichte...
DerChecker4. Apr 2017

Läuft Hybrid mittlerweile bei Dir ordentlich?Bin auch kurz vor Abschluss, …Läuft Hybrid mittlerweile bei Dir ordentlich?Bin auch kurz vor Abschluss, wollte daher noch Erfahrungsberichte...



nein immer noch gruselig langsam im Schlafzimmer, wo mein Desktop PC steht.
aber witzig, genau zu diesem Thema wollte ich nen neuen Diskussionspost schreiben, weil ich hab jetzt noch ne vermutung hab, wo es noch ein Engpass geben könnte!
chartmix27. Jan 2017

@enderw Selbst per WLAN müsste mehr rumkommen. Aber teste dennoch mal per …@enderw Selbst per WLAN müsste mehr rumkommen. Aber teste dennoch mal per LAN.Mit was für einer Datenrate synchronisiert sich denn die DSL-Verbindung?Vielleicht schaltet sich LTE nicht korrekt hinzu. Kannst ja mal das DSL-Kabel rausziehen und dann prüfen, ob LTE überhaupt was hergibt. Lte sollte dann imho wie bei einem Ausfall übernehmen.



die Methode mit dem DSL Kabel rausziehen hab ich gemacht.
dann funktioniert gar nichts mehr.

das mit dem Laptop per LAN kabel anschließen hab ich noch nicht getestet, weil ich mein Laptop in letzter Zeit nicht zu Hause hatte, sondern im office stehen.
das much ich noch tun.

aber ich hab jetzt die vermutung, es könnte ja auch an meinem alten WLAN stick liegen..

ich mach einen neuen thread auf, und verlinke dann hier auch noch.
@alle, die zufällig dies noch abonniert haben:

ich hab einen euen Post erstellt:

mydealz.de/dis…929
dodo227. Jan 2017

1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest v …1. Messungen führt man niemals per WLAN durch. Für einen Speedtest verbinde den PC per Netzwerkkabel mit dem Router und nutze am besten folgende Speedtestseite: http://speedtest.net2. Funktioniert überhaupt die LTE Verbindung? (Die Werte kannst Du im Routermenü überprüfen):http://speedport.ip/engineer/html/lteinfo.html?lang=de



hallo dodo , ich hoffe, du bist noch da.
ich hab jetzt unendliche Wochen später endlich zeit gefunden, den speed zu testen, sowohl auf der seite die du verlinkt hast, wie auch auf dieser telekom seite:
speedtest.t-online.de/

der Laptop ist mit LAN kabel auch direkt an den Speedport hybrid router angeschlossen, und ich hab am laptop auch doppelt überprüft, dass wlan abgeschaltet ist, und die Lan Verbindung aktiv ist.

die ergebnisse sind zwar besser als per WLan, aber himmelweit entfernt von meinem "bis zu 50mbit" bezahlten Tarif, so lese ich zumindest diese Werte:

13889340-tRVP2.jpg
und auf der telekom seite13889340-6bPhG.jpg
was mich wundert ist auch noch der hohe unterschied in diesen ping werten.

die 1 GB datei, die du verlinkt hast, und die ich testweise jetzt runtergeladen hab, braucht laut angaben 19 Min mit Lan kabel für den download.


alles in allem, ich fühl mich von der Telekom und diesem LTE Zeug angeschmiert.
denn normal DSL bei anderen Anbietern hätte ich auch günstiger bekommen können.

kannst du hier irgendeinen ratschlag geben?
(ich meine, ausser dass ich mit den screenshot demnächst bei der nächsten Telekom FIliale auftauche, und eine Änderung der Vertrags, sonderkündigung, oder sonstwas verlange. oder die Regulierunsgbehörde alarmiere hahah ogott heule, was ist das scheisse.)
DerChecker4. Apr 2017

Läuft Hybrid mittlerweile bei Dir ordentlich?Bin auch kurz vor Abschluss, …Läuft Hybrid mittlerweile bei Dir ordentlich?Bin auch kurz vor Abschluss, wollte daher noch Erfahrungsberichte...



falls du noch nicht bestellt hast, hybrid läuft scheisse.
bzw eigentlich gar nicht.

am besten , du fragst erst deine ganzen nachbarn ob es irgendeiner hat, und ob es bei denen merklichen speed Sprung bringt.
Das entspricht einer DSL 6000er Bandbreite. Die Pingzeit im 2. Screenshot ist sehr hoch.
Ggf. hattest du zu dem Zeitpunkt noch einen weiteren download oder upload laufen?
Einfach mal öfter testen den speedtest auf speedtest.net


Die LTE Empfangswerte auf deinem Screenshot in deinem anderen Thread sind sehr schlecht:
mydealz.de/dis…929

Auf welche Geschwindigkeit kommst du, wenn du nur per LTE verbunden bist?
Dazu einfach mal den Stecker aus der Telefondose an der Wand ziehen bzw. im Routermenü einstellen.

Und mit welcher DSL Bandbreite ist der Router überhaupt genau verbunden?
Das sollte auch im Routermenü ersichtlich sein.

Bearbeitet von: "dodo2" 23. Apr 2017
So. Da du jetzt ein Lan-Kabel hast können wir weitermachen. Poste bitte mal ein Screenie hiervon.
System Info Speedport
GalaxySLAP23. Apr 2017

So. Da du jetzt ein Lan-Kabel hast können wir weitermachen. Poste bitte …So. Da du jetzt ein Lan-Kabel hast können wir weitermachen. Poste bitte mal ein Screenie hiervon.System Info Speedport



hier screenshoit

13889685-THKWn.jpg
und hier direkt darunter

13889685-ZUlzc.jpg
Also bist du mit DSL 8195 kbit/s down und 2203 kbits up verbunden per DSL.
Das ist doch schon mal ok.
dodo223. Apr 2017

Also bist du mit DSL 8195 kbit/s down und 2203 kbits up verbunden per …Also bist du mit DSL 8195 kbit/s down und 2203 kbits up verbunden per DSL.Das ist doch schon mal ok.



grds ja, aber grundsätzlich wenn ich einen Vertrag unterschreibe und in Zukunft auch dafür zahlen sollen, und mich 2 Jahre binde, der mir "bis zu 50 Mbit, oder 50,000 kbs" zusichert, dann weiss ich natürlich , das "bis zu" ist oftmals nicht ganz realistisch.
aber wenn schon nicht 50 Mbit, dann wenigstens doch 20 oder 30 mbit, oder?
und nicht 6 -8 Mbit.
oder hab ich mich da geirrt?

ich hatte mich auch darauf eingestellt, mehr zu zahlen, und dafür dann auch mehr zu bekommen?
enderw23. Apr 2017

grds ja, aber grundsätzlich wenn ich einen Vertrag unterschreibe und in …grds ja, aber grundsätzlich wenn ich einen Vertrag unterschreibe und in Zukunft auch dafür zahlen sollen, und mich 2 Jahre binde, der mir "bis zu 50 Mbit, oder 50,000 kbs" zusichert, dann weiss ich natürlich , das "bis zu" ist oftmals nicht ganz realistisch. aber wenn schon nicht 50 Mbit, dann wenigstens doch 20 oder 30 mbit, oder?und nicht 6 -8 Mbit. oder hab ich mich da geirrt? ich hatte mich auch darauf eingestellt, mehr zu zahlen, und dafür dann auch mehr zu bekommen?


Du hast ja Briefe von der Telekom bekommen. Darin steht die garantierte Mindestgeschwindigkeit. Kann ich dir bei Hybrid jetzt leider nicht aus dem Stehgreif nennen. Bei VDSL ist es glaube ich 27Mbits/50Mbits.

Fang mal mit der Option Firmware-Update bitte an.
Bearbeitet von: "GalaxySLAP" 23. Apr 2017
Du hast auch keinen LTE-Empfang Fehler:HA001. Sim-Karte richtig gesteckt ?
GalaxySLAP23. Apr 2017

Du hast auch keinen LTE-Empfang Fehler:HA001. Sim-Karte richtig gesteckt ?



GalaxySLAP23. Apr 2017

Du hast auch keinen LTE-Empfang Fehler:HA001. Sim-Karte richtig gesteckt ?



ich weiss auch nicht, warum er anzeigt, dass es keinen LTE empfang gibt, denn der Speedport router zeigt eindeutig an, dass ich LET hab, 1 bis 2 balken leuten da bei "LTE" auf .
enderw23. Apr 2017

ich weiss auch nicht, warum er anzeigt, dass es keinen LTE empfang gibt, …ich weiss auch nicht, warum er anzeigt, dass es keinen LTE empfang gibt, denn der Speedport router zeigt eindeutig an, dass ich LET hab, 1 bis 2 balken leuten da bei "LTE" auf .



Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?
Und schon ein Firmware Update des Routers durchgeführt?
Und im Routermenü ist auch DSL+LTE ausgewählt?
13889885-erECd.jpg
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Apr 2017
dodo223. Apr 2017

Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und …Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und schon ein Firmware Update des Routers durchgeführt?




yup, laut speedport ist alles up2date

13889902-PLwBB.jpg
dodo223. Apr 2017

Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und …Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und schon ein Firmware Update des Routers durchgeführt?


Damit fangen wir jetzt mal an. Firmware-Update, dann wieder mit Screenies vom System und einen Speedtest melden. Dann machen wir weiter. Der grüne Balken ist leider belanglos gegenüber den Systeminformationen.
GalaxySLAP23. Apr 2017

Damit fangen wir jetzt mal an. Firmware-Update, dann wieder mit Screenies …Damit fangen wir jetzt mal an. Firmware-Update, dann wieder mit Screenies vom System und einen Speedtest melden. Dann machen wir weiter. Der grüne Balken ist leider belanglos gegenüber den Systeminformationen.



update ist automatisch, siehe screenshot von mir darüber.
GalaxySLAP23. Apr 2017

Damit fangen wir jetzt mal an. Firmware-Update, dann wieder mit Screenies …Damit fangen wir jetzt mal an. Firmware-Update, dann wieder mit Screenies vom System und einen Speedtest melden. Dann machen wir weiter. Der grüne Balken ist leider belanglos gegenüber den Systeminformationen.




neuer screenshot von der systeminfo, jetzt 1 std später, scheint es LTE zu geben

13889955-hz8rU.jpg
Rein interessehalber, wenn du deine Adresse auf folgender Seite eingibst:
t-map.t-mobile.de/TMA…_50
und dann auf deinen Standort klickst, rechts davon auf Mobilfunk.

Dort steht dann zum Beispiel: "Richtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 205° Südsüdwest"
Was steht dort bei dir? LTE 800 MHz?

Und wie ich bereits im anderen Thema gefragt habe, wo steht dein Router? In der Regel sollte der Router am Fensterbrett stehen. Am besten natürlich in Richtung des Sendemasts.


EDIT: Dein Screenshot von gerade eben, die Werte von LTE sind viel zu schlecht, dort kann überhaupt nicht viel kommen.
Bearbeitet von: "Draven" 23. Apr 2017
dodo223. Apr 2017

Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und …Hast du die SIM Karte denn schon mal raus und wieder reingesteckt?Und schon ein Firmware Update des Routers durchgeführt?Und im Routermenü ist auch DSL+LTE ausgewählt?[Bild]



yup, eben gecheckt, im routermenü ist DSL + LETE aktiviert. genau wie in deinem Screenshot
Bitte nochmal einen Neustart des Routers mit 2 Minuten ohne Strom. Dann bitte nochmal den Downstream posten.
Draven23. Apr 2017

Rein interessehalber, wenn du deine Adresse auf folgender Seite …Rein interessehalber, wenn du deine Adresse auf folgender Seite eingibst:https://t-map.t-mobile.de/TMAP4/index/index.jsp?initCoverageLayoutIdx=1&initCoverageLayerIds=dslCoverageVDSL_25_50und dann auf deinen Standort klickst, rechts davon auf Mobilfunk.Dort steht dann zum Beispiel: "Richtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 205° Südsüdwest"Was steht dort bei dir? LTE 800 MHz?Und wie ich bereits im anderen Thema gefragt habe, wo steht dein Router? In der Regel sollte der Router am Fensterbrett stehen. Am besten natürlich in Richtung des Sendemasts.EDIT: Dein Screenshot von gerade eben, die Werte von LTE sind viel zu schlecht, dort kann überhaupt nicht viel kommen.



bei mir steht
Richtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 80° Ost

mein router steht direkt am Fensterbrett, im Wohnzimmer. Wie das im Verhältnis zum Sendemast ist, ich hab keine Ahnung.
aber im Wohnzimmer ist auch die Telekom Büchse, an die der Speedport angeschlossen ist. Wenn ich also theoretisch besseren Empfang haben wollte, und es dafür ins Schlafzimmer oder Küche Rumpelkammer stellen müsste, müsste ich also kabel durch die Wohnung ziehen, richtig?
wenn denn diese Methode eine Verbesserung des LTE überhaupt bringt, was ich nur wissen kann, wenn ich es teste, und entsprechend langes Stromkabel und sonstige Kabel habe...
enderw23. Apr 2017

bei mir stehtRichtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 80° O …bei mir stehtRichtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 80° Ostmein router steht direkt am Fensterbrett, im Wohnzimmer. Wie das im Verhältnis zum Sendemast ist, ich hab keine Ahnung.aber im Wohnzimmer ist auch die Telekom Büchse, an die der Speedport angeschlossen ist. Wenn ich also theoretisch besseren Empfang haben wollte, und es dafür ins Schlafzimmer oder Küche Rumpelkammer stellen müsste, müsste ich also kabel durch die Wohnung ziehen, richtig?wenn denn diese Methode eine Verbesserung des LTE überhaupt bringt, was ich nur wissen kann, wenn ich es teste, und entsprechend langes Stromkabel und sonstige Kabel habe...


Spielt aber eigentlich auch alles keine Rolle, da bei dir über DSL minimum 27Mbits ankommen müssten. Wenn du einen speziellen Vertrag hast, dann wären es nur 16,7Mbits, immer noch doppelt soviel wie jetzt ankommen....

13890039-S4OHO.jpg
Bearbeitet von: "GalaxySLAP" 23. Apr 2017
enderw23. Apr 2017

bei mir stehtRichtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 80° O …bei mir stehtRichtung zum nächsten LTE-Standort (LTE 1800 MHz) in 80° Ostmein router steht direkt am Fensterbrett, im Wohnzimmer. Wie das im Verhältnis zum Sendemast ist, ich hab keine Ahnung.aber im Wohnzimmer ist auch die Telekom Büchse, an die der Speedport angeschlossen ist. Wenn ich also theoretisch besseren Empfang haben wollte, und es dafür ins Schlafzimmer oder Küche Rumpelkammer stellen müsste, müsste ich also kabel durch die Wohnung ziehen, richtig?wenn denn diese Methode eine Verbesserung des LTE überhaupt bringt, was ich nur wissen kann, wenn ich es teste, und entsprechend langes Stromkabel und sonstige Kabel habe...


Theoretisch ja - alternativ könntest du dich mal mit einer externen Antenne beschäftigen.
Die hab ich dran, seitdem bekomm ich auch den kompletten Speed von LTE.

Aber, hast du dich mal an die Telekom gewandt?
Die sind dort relativ hilfsbereit. Auch mit Aufstellort etc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler