Frage an klarmobilkäufer + Drittanbieter

Huhu,

habe mit den klarmobil karten mit amazonguthaben und 15€ Startguthaben premiumdienste bei browsergames gekauft.

In der klarmobil rechnung steht nun insgesamt 14,97€ pro Karte.

Zur Frage: Wird das Startguthaben da nicht angerechnet für Drittanbieter?
Bzw kann man mit dem Startguthaben bei Drittanbietern bezahlen, oder nimmt sich klarmobil das vom Bankkonto, obwohl ja Guthaben in Form vom 15€ Startguthaben vorhanden ist?

8 Kommentare

So siehts aus, die knapp 15 € musst du zahlen und wird nicht von deinem Guthaben verbraucht.

30€ Lehrgeld

aber in dem link gibt es jemanden der sagt er habe das Startguthaben benutzt...hmm naja.

Sehe im konto bei klarmobil auch nicht wieviel vom Startguthaben noch da ist, haben die echt gut versteckt...

immerhin kann ich gleich endlich kündigen per Chat, der geht wieder die ganze Woche, nicht nur Freitag :P

Facepalm

Hmmm...uploaded ging bei mir vom Startguthaben ab.

ulli1301

Hmmm...uploaded ging bei mir vom Startguthaben ab.



stand das dann irgendwie auch in der rechnung, die man dann bekam?

ulli1301

Hmmm...uploaded ging bei mir vom Startguthaben ab.


Meine Online-Rechnung war halt über den Betrag 0,00 €. Anonsten hab ich nix bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?711
    2. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB23
    3. Krokojagd 2016129378
    4. Krokojagd4963

    Weitere Diskussionen