Frage bezüglich handyflash.de - Rechnung

Hey ihr. Habe mich nach langem hin- und her für nen 6GB Vodafone LTE Vertrag von Handyflash entschieden. Ging alles sehr schnell, habe am selben Abend noch alle Dokumente (Perso-Kopie,..) hingeschickt und am nächsten Tag wurde alles bearbeitet, welcher gestern war. Heute ist alles angekommen.

Habe jetzt dabei noch eine Rechnung in Höhe von 1€ direkt von handyflash erhalten - ziehen die mir das selber von meinem Konto ab oder muss ich diese 1€ denen überweisen?

Da steht nirgendswo (soweit ich sehen kann), dass die Rechnung schon beglichen wurde.
Da ich Bankdaten etc. angeben musste (nicht zuletzt für die Weiterleitung an Vodafone), dachte ich eigentlich, dass die das selber abbuchen.

Was meint ihr? Oder wisst ihr es vlt sogar? Soll ich auf Nummer sicher gehen und einfach schnell die 1€ per online-banking überweisen? Habe kein Bock, dass wegen sowas Kleinem Stress gemacht wird..

LG

7 Kommentare

Ruf doch einfach mal bei denen an.

Was in dem Vertrag steht, denn du unterschrieben hast, weiß hier niemand.

Kevkeee92

Ruf doch einfach mal bei denen an.Was in dem Vertrag steht, denn du unterschrieben hast, weiß hier niemand.


Telefonhotline hat für heute zu, E-Mail ist bereits geschrieben.

Frage hier mehr nach Erfahrungen o.Ä, die schon mal bei handyflash nen Vertrag abgeschlossen haben.
Habe meinen Vertrag bereits durchgeguckt, habe aber nichts zum Bezahlen der kleinen Gebühr gelesen, welche mit handyflash (Vermittler) selber entsteht. Vielleicht auch überlesen.

Konnte bei der Bestellung GAR keine Zahlungsmethode auswählen, ist mir gerade so ein/aufgefallen.. Dachte das wäre so, weil keine Kosten entstehen würden.. Hmm..

"Zahlungsart: keine"
"Rechnungsbetrag: 1,00 EUR"

Konnte auch definitiv nix wählen bei der Bestellung, hätte es sonst mit Paypal gemacht. Geht um einen Vertrag mit 420€ Auszahlung, buchen die mir dann vielleicht nur 419€ ab? Naja, werde morgen mal anrufen.
Wäre trotzdem schön, wenn wer von euch antworten könnte, was er für Erfahrungen gemacht hat.

Bearbeitet von: "TC423" 20. August

TC423

Konnte bei der Bestellung GAR keine Zahlungsmethode auswählen, ist mir gerade so ein/aufgefallen.. Dachte das wäre so, weil keine Kosten entstehen würden.. Hmm.."Zahlungsart: keine""Rechnungsbetrag: 1,00 EUR"Konnte auch definitiv nix wählen bei der Bestellung, hätte es sonst mit Paypal gemacht. Geht um einen Vertrag mit 420€ Auszahlung, buchen die mir dann vielleicht nur 419€ ab? Naja, werde morgen mal anrufen. Wäre trotzdem schön, wenn wer von euch antworten könnte, was er für Erfahrungen gemacht hat.

Bei Auszahlung musst den 1€ nicht zahlen
Bearbeitet von: "Kevkeee92" 17. September

Sehr cool, danke.
Und sorry fürs schlechte Frage-formulieren sowie zunächst fehlender Informationen meinerseits.

bitte um link wo Aktion von handyflash.. danke

Westlichter

bitte um link wo Aktion von handyflash.. danke


handyflash.de/tar…htm

Gab es auch neulich bei Logitel oder so zum selben Preis mit einer sehr kleinen Powerbank gratis dazu, die Seite sah mir aber irgendwie nicht wirklich legit aus. Wird sie wohl sein, aber habe von handyflash schon sehr viel gehört und von logitel noch nix. Kann auf jeden Fall bestätigen, dass bisher alles mit handyflash geklappt hat, warte nur noch auf auf die Auszahlung (dauert ja eh noch).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23
    2. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen821
    3. [SUCHE] Verfügbare Apple Watch 2 Rose Gold 38mm // Finderlohn 25€ Amazon-GS515
    4. [S] Prepaid-Karte, die ohne Aufladung unendlich gültig bleibt68

    Weitere Diskussionen