Frage bzgl. eines Kohlendioxidmelder ...

7
eingestellt am 30. Jul 2012
Hallo, ich hätte eine Frage undzwar bräuchte ich einen CO2 (Kohlendioxid) Melder ...

Ich finde jedoch fast nur Melder für Kohlenmonoxid .

Kann ich denn so einen Kohlenmonoxidmelder für Kohlendioxid verwenden ?

amazon.de/Koh…g_2


oder muss es zwingend soetwas hier sein :

amazon.de/Sca…8-1


(Gibt es sonst so einen auch irgendwo billiger :-P ? )



Danke schonmal im Voraus
UGLY
Zusätzliche Info
7 Kommentare

Kann ich denn so einen Kohlenmonoxidmelder für Kohlendioxid verwenden ?

Üblicherweise nicht, da CO und CO2 recht unterschiedliche Gase sind (Und es wohl einige CO-Sensoren gibt, die darauf beruhen, dass CO am Sensor in CO2 umgewandelt wird, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Gassensor). Vielleicht gibt's auch Kombisensoren, keine Ahnung.

Bist du sicher, dass du einen Kohlendioxidmelder willst?
Kohlendioxid ist schließlich auch ganz normal in der Luft enthalten und du pustest es mit jedem Atemzug aus... Wüsste jetzt keinen Ort, wo sowas im privaten Umfeld sinnvoll wäre... außer vielleicht in irgendwelchen Gährungskellern...

@Scripter ... joa also ich habe hier eine CO2 Gasflasche und desswegen möchte ich halt so einen Melder (falls das Gas aus der Flasche mal ausströmt o.ä.)

@wwwwwwwwww
hmm erstmal danke für die vielen Links , jedoch hätte ich nicht gedacht das die alle so teuer sind -.-

Naja, könnt ihr denn irgendeinen empfehlen ^^ ?
Oder soll ich mir z.b. aus den Links von wwwwww das billigste raussuchen und gut ist ?


Danke nochmals für die ganzen Antworten

Empfehlen kann ich dir keinen, da ich nur CO-Melder einsetze. Lass dich auf jeden Fall beraten, ruf da mal an. Es gibt da sicherlich Unterschiede.

Kannst du die viellicht draußen lagern?
Und an sich sollte Co2 nicht so das problem sein, co2 ist nämlich schwerer als luft und da müsste schon ne große flasche sein, damit das hoch genug steigt und du das merkst;)
hast du vielleicht haustiere? dann stelle sicher, dass die in dem raum bist, wenn du drin bist. die merken es zuerst... (nicht ernst gemeint)

Natürlich hat ugly Recht: Nicht nur mit Kohlenmonoxid (CO), auch mit Kohlendioxid (CO2)kann man sich "vergiften" (schaut mal unter google bei "Kohlendioxidvergiftung" nach). Ich kenne zwar die Funktionsweise von Kohlenmonoxidmeldern oder Rauchmeldern nicht, kann mir aber nur schwer vorstellen, dass diese auch zuverlässig vor Kohlendioxid warnen.
Leute mit Aquarium haben manchmal eine CO2-Anlage mit Gasflaschen zur Pflanzendüngung - meistens in Aquariennähe, so dass eine Lagerung im Freien nicht in Frage kommt. Falls diese Anlage unsachgemäß betrieben wird, kann das ausströmende CO2, das schwerer als Luft ist, in Kellerräumen oder in Bodennähe durchaus eine CO2-Vergiftung verursachen. Da CO2 jedoch Flammen löscht, kann man am Boden eine Kerze entzünden. Geht diese aus, dann aber alle Fenster weit auf und nix wie raus.....!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler