eingestellt am 10. Jul 2014
mal ne ganz blöde Frage: es werden ja ziemlich viele ecoupons von der Kindercountryaktion bei ebay angeboten. Ist das überhaupt legal, dürfen die weiterverkauft werden, oder kann man da nicht Ärger mit bahn/ferrero bekommen?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
7 Kommentare

Nö, darf man für Gewöhnlich laut AGB nicht. Machen aber trotzdem viele. Ein Präzedenzfall, bei dem jemand, der das in größerem Umfang betreibt, verurteilt bzw. abgemahnt würde, wäre mal spannend.

Für was gehen die sa so weg? Für 1-2 euro gewinn + ebay/kapital gebühren lohnt sich der aufwand ja null. Habe mich gestern zum eigenbedarf noch mit kinder country eingedeckt

Strafbar ist das nicht solange nicht personalisiert . (BGH-Urteil: I ZR 74/06 ).
Ein AGB-Verstoß ist es.

Simon2323

Für was gehen die sa so weg? Für 1-2 euro gewinn + ebay/kapital gebühren lohnt sich der aufwand ja null. Habe mich gestern zum eigenbedarf noch mit kinder country eingedeckt


Damals bei der cinemaxx-Aktion haben mir bekannte Personen so knapp 2000€ damit gemacht.
Lohnt nicht ist also nicht ganz richtig.

diarrhoe

Damals bei der cinemaxx-Aktion haben mir bekannte Personen so knapp 2000€ damit gemacht. Lohnt nicht ist also nicht ganz richtig.



Was für eine Aktion war das nochmal?

JoeD

Was für eine Aktion war das nochmal?


Man konnte sich bei Cinemax mit der Ticketnummer 10€ eCoupons generieren.
Die Ticketnummern waren aber fortlaufend, somit konnte man mit ein bisschen Aufwand quasi unendlich eCoupons generieren.

Verfasser

also kann man es machen, hat aber ein gewisses risiko...interessant

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gutscheintausch: Biete 5€ Lidl, Suche 5€ Amazon11
    2. kostenlose Wandkalender 2018? eventl BMAS?11
    3. Telekom Verträge22
    4. Suche Flixbus Gutschein44

    Weitere Diskussionen