Kategorien
    ABGELAUFEN

    Frage elektr. Zahnbürste

    Hallo,

    ich habe bei der TriZone-5000-Aktion gerade auch zugegriffen, bin aber mittlerweile verunsichert. Siehe hier:
    testsieger.de/pro…tml

    Natürlich kann man den Kopf einfach austauschen, aber wie sieht es mit den restlichen Features aus? Ich lese immer wieder, dass Schallzahnbürsten gründlicher in den Zahnzwischenräumen sind?

    3 Kommentare

    Verfasser

    Jemand?

    Zwar besaßen wir die TriZone 5000 nicht, aber dafür besaßen wir vorher die Vitality.
    Seit einem Jahr sind wir im Besitzt der Pulsonic.
    Ich bin mit dem Umstieg sehr zufrieden, denn nicht nur ich finde dass die Reinigungswirkung besser ist, sondern auch meine Freundin. Sie hat empfindliche Zähne und besonders empfliches Zahnfleisch. War auch der Grund wegen dem Umstieg.
    Schallzahnbürsten sind besonders gut für empflindliche Zähne und Zahnflisch. Deshalb besitzen die Bürsten keinen Drucksensor (das müsste die Trizone haben). Somit ist es egal wie stark der Nutzer mit der Bürste auf die Zähne drückt. Kann man auf diversen Seiten nachlesen (hatten auch die Infos aus dem Blättchen, welches beim Zahnarzt auslagen, rausgelesen). Und nein, ich werde (leider) auch nicht von Oral B gesponsort, dass ich nur Positives erzähle ;).
    Wenn ihr zuvor keine E Zahnbürste besessen habt, dann werdet ihr, so denke ich, schon eine bessere Reinigungswirkung feststellen.
    Meine Meinung ist aber, dass die Vitality und der TriZone keinen wirklichen Unterschied ausmachen. Rotieren tuen beide Köpfe. Nur hat man bei der teureren Variante natürlich mehr Spielerei. (Natürlich auch der Drucksensor). Aber die Frage ist, ob man diese auch am Ende wirklich braucht. Wenn ihr wisst, dass ihr nicht zu stark Druck auf die Zähne ausübt, dann lohnt sich der Mehrpreis meiner Meinung nicht. Meine damalige Mitbewohnerin basaß dieses Modell. Aber hatte Effektiv auch nur das Standard Programm genutzt.
    Mein Tip: Falls Ihr euch nicht sicher seit, dann würde ich erstmal das günstige Modell nehmen. (Gab es als Deal glaube ich für nen 5er)
    Sonst kann ich die Schallbürste gut Empfehlen. Hatte die damals als Deal auch für Rund 50 -60 Euro bekommen. Weiß den genauen Preis nicht mehr...
    Hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte...

    Achso und zu der Frage Zahnzwischenräumen: Auch wenn die Werbung immer weiß machen möchte, wie toll doch alle Ihre Produkte die Zahnzwischenräume sübern kann, nichts ist besser als die Zahnseide...

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. AsGoodAsNew Iphone Versicherung44
      2. Welche Kreditkarte ? - Übersicht verloren66
      3. NFL Gamepass Thread 2017113570
      4. [glutenfrei] Aldi Süd mit neuen Produkte ab 28.081814

      Weitere Diskussionen