Frage Hotelbuchung Qipu für Geschäftsreise

6
eingestellt am 29. Nov 2015
Hallo zusammen,

Kann ich für eine Geschäftsreise (Rechnungsempfänger ist mein Arbeitgeber) problemlos über Qipu buchen und das cashback einsacken ?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Ja aber musst versteuern

memberx

Ja aber musst versteuern



Und hoffen, dass es der AG nie heraus bekommt...

Warum fragst Du nicht einfach Deinen Arbeitgeber? X)

Prinzipiell dürfte das verboten sein, in der Praxis wird es aber schwierig sein da hinterher zu kommen

Ja, das geht. Allerdings solltest du deinen Arbeitgeber darüber informieren. Den meisten Arbeitgeber ist es auch egal, wenn du Meilen oder Payback-Punkte sammelst. Du solltest deinen Arbeitgeber darüber informieren, dass du Cashback bekommst und dass dein Arbeitgeber dadurch keinen Nachteil hat.

Logisch funktioniert das. Ich habe mehrere Jahre über hotels.com gebucht (das war vorgeschrieben) und sowohl qipu als auch deren Bonusprogramm genutzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text