(Frage) KabelBW kündigen und neu abschließen?

Hallo, ab dem 01.02.2015 besteht bei mir aufgrund Preiserhöhung das Recht auf Sonderkündigung.

Momentan habe ich 32Mb/1Mb für 20 euro, soll 22,90 werden. Laut homepage gibts für 23 Euro 50Mb/2,5Mb. Also für Neukunden.

Um den Neukundenbonus geht es mir eigtl auch gar nicht, würd aber schon gerne den schnelleren Anschluss.

Soll ich einfach mal kündigen und hoffen, dass die mir was anbieten?
Auf Nummerwechsel, Techniker Vorbeikommen usw. habe ich eigentlich keine Lust.

laut hier mydealz.de/div…209
soll ja eigtl keine Rückholangebote geben und Kündigung widerrufen soll kompliziert sein (kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass denen das egal ist)

9 Kommentare

Wenns dir nicht um den Bonus geht, warum dann einen Umweg machen?
Normalerweise ist es doch kein Problem, beim Provider den Tarif zu wechseln. Klar, dann hast du praktisch einen neuen Vertrag mit entsprechender Laufzeit. Aber wenn du eh bei Kabel BW bleiben willst...

Hmm also sowas wie Rückholaktionen, sprich 1-2 Monate kostenlos gibt's nicht?

Es schadet doch nicht einfach mal zu kündigen und abwarten, was die mir bieten oder? Es sei denn halt es wird nochmal kompliziert, Technikerbesuch usw.

Wenn du ein neuvertrag möchtest, dann musst du min 3 Monate pause dazwischen haben, sprich 3 Monate nicht bei kbw sein

Oder aber auf eine andere Person im Haushalt abschließen.
Ist laut berichten hier kein Problem.

diarrhoe

Oder aber auf eine andere Person im Haushalt abschließen.Ist laut berichten hier kein Problem.


dann gibts aber eine neue Nummer oder??

Thola

dann gibts aber eine neue Nummer oder??


Das wird wohl so sein, ja.

DrStrangelove89

Hmm also sowas wie Rückholaktionen, sprich 1-2 Monate kostenlos gibt's nicht? Es schadet doch nicht einfach mal zu kündigen und abwarten, was die mir bieten oder? Es sei denn halt es wird nochmal kompliziert, Technikerbesuch usw.



Hi,
hast du deinen KabelBW Vertrag gekündigt? Ich bin gerade am schreiben meiner Kündigung. Wollte den neuen Vertrag jetzt auf meine Frau umschreiben. Hast du einen Tipp für mich?

Danke

Move2Zueri

Hi, hast du deinen KabelBW Vertrag gekündigt? Ich bin gerade am schreiben meiner Kündigung. Wollte den neuen Vertrag jetzt auf meine Frau umschreiben. Hast du einen Tipp für mich? Danke



Nein, hab gehört, dass das neue Tarif kein Festnetz enthält. Also bisher hatte ich Internetflat, kein Festnetzflat aber halt schon eine Leitung. Wäre schon gut, die Leitung zu behalten. Ab und zu brauche ich die dann schon. War aber auch bisschen faul, um mich darum zu kümmern.

Ich werde einfach mal bei denen anrufen und gucken was die mir anbieten.

Zu deinem Vorhaben: Hatte dahingehend auch ein bisschen gegoogelt und das soll kein Problem sein. Du kannst da anrufen und sagen, dass Konto usw. so wie zuvor weiterlaufen soll. Soll aber bei Unitymedia (Kabelbw's Mutterfirma) jetzt nicht mehr möglich sein aber k.P. wie das bei KBW ist.

DrStrangelove89

Hmm also sowas wie Rückholaktionen, sprich 1-2 Monate kostenlos gibt's nicht? Es schadet doch nicht einfach mal zu kündigen und abwarten, was die mir bieten oder? Es sei denn halt es wird nochmal kompliziert, Technikerbesuch usw.



Hat's geklappt?

Falls du das noch nicht getan hast, hier gibt's ein sehr gutes Angebot. Ich denke doch noch drüber nach.

hukd.mydealz.de/dea…414

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen34
    2. Stromanbieter für Kleinabnehmer56
    3. An die TV Empfang Spezis45
    4. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1122

    Weitere Diskussionen