Frage: Miles & More Meilen verkaufen (Beispiel: Comerzbank)

5
eingestellt am 5. Okt 2014
Bei der aktuellen Comerzbank-Aktion bekommt man ja unter anderem 8500 Meilen, indem man bei Vertragsabschluss seine M&M Nummer angibt.

Ich habe schon einige Kommentare gelesen, in denen die Leute ihre 8500 Meilen zum Verkauf anbieten und bei Vertragsabschluss die M&M Nummer des Käufers angeben. Doch ich lese auch immer mal wieder wo die Comerzbank die Meilen nicht gutschreibt, weil der M&M Kontoinhaber nicht mit dem Vertrag übereinstimmt.
Wie ist eure Erfahrung mit dem Verkauf von M&M Meilen durch Nummernangabe des Käufers? Ich wollte eigentlich meine Comerzbank Meilen bei Vertragsabschluss verkaufen.

Meine bisherige Erfahrung:
Bei meinem Telekomvertrag mit 15000 Meilen hatte der Verkauf funktioniert.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
5 Kommentare

geht nicht, wenn name M&M ungleich name Kontoinhaber.

Verfasser

beim Telekomvertrag ging es bei mir aber. Ist das nur ein Spezialfall bei der Comerzbank von dem du sprichst`?

ja, bei telekom geht es.
ja, ist bei commerz was besonderes.

Richtig, bei der Commerzbank geht es nicht. Kann ich bestätigen.

Commerzbank ging nie und wird nie gehen.
T-Mobile ging - geht aber nicht mehr lange da auch hier verstärkt mehr abgeprüft wird

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text