ABGELAUFEN

Frage Mydealz und Kunden werben

Habe mal ne Frage.
Ist es verboten wenn ich hier anbiete Leute die eine Girokonto anfordern wollen zu werben und die 10€ aufzuteilen so das 5€ an den gehen den ich geworben habe und die anderen 5€ gespendet werden und ich das auch Beweise indem ich Bilder verlinke?

So bereicher ich mich ja nicht und tue gleichzeitig was gutes.

Beste Kommentare

Admin

Und wenn es jeder macht, dann ist die Community voll mit solchen Posts Dagegen, wenn ein User schreibt, dass er gerne geworben werden möchte, melden sich erstens direkt Leute die online sind und zweitens kann der User dann auch aus mehreren Angeboten den User auswählen, den er für am vertrausnwürdigsten hält. Deswegen regeln wir die Werbeangebote, eben genau umgekehrt. Grüße Fabian

1 Kommentar

Admin

Und wenn es jeder macht, dann ist die Community voll mit solchen Posts Dagegen, wenn ein User schreibt, dass er gerne geworben werden möchte, melden sich erstens direkt Leute die online sind und zweitens kann der User dann auch aus mehreren Angeboten den User auswählen, den er für am vertrausnwürdigsten hält. Deswegen regeln wir die Werbeangebote, eben genau umgekehrt. Grüße Fabian

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Paypal Abbuchung auf Bankkonto funktioniert nicht!77
    2. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…113443
    3. Hat Aldi Süd immer Quinoa im Sortiment ?56
    4. DELL Venue 11 7130 Pro Tablet - auf Windows 10 upgraden - wie?33

    Weitere Diskussionen