Frage: Rücktritt vom Kaufvertrag

Hallo erstmal,

ja, ich weiß wir sind Mydealz, aber ich dachte unter "Diverses" Versuche ich mein Glück mal.

Also ich habe folgendes Problem:

Ich habe im April 2012 ein Samsung Wave bei Media Markt gekauft.
Es auf Grund von Störung (Handy geht ständig aus, startet neu etc.) im April zu Media Markt zurück gebracht ihnen die Chance gegeben es zu verbessern.
Handy kam zurück (Elektronische Bauteile wurden gewechselt), aber der Fehler war immer noch da.
Ein gewisse Zeit mit dem Fehler gelebt und am 14.6 nochmals eingeschickt, als das Handy zurück kam stand in dem Infoschreiben das ein Software update durchgeführt wurde aber der Fehler nicht nachzuvollziehen sei.
..Wiedermal ein gewisse Zeit mit dem Fehler gelebt und es am 16.7 nochmals ein geschickt. (immer über Media Markt)
Das Handy kam an Wiedermal wurden Elektronische Bestandteile getauscht und der Fehler ist IMMERNOCH da.
Jetzt habe ich über 5 Monate mit diesem Fehler gelebt und möchte jetzt mein Geld zurück.
Mittlerweile habe ich auch heraus gefunden das ich vom Kaufvertrag zurück treten kann wenn:
a) Die Nachbesserung zwei mal Fehlgeschlagen ist
oder b) Eine Neulieferung einmal Fehlgeschlagen ist
In meinen Fall wäre das ja Punkt A.
Ich fahre morgen erneut zu Media Markt kann ich mein Geld dann SOFORT haben oder haben die die Chance es nochmals einzuschicken?

Danke im Vorraus für Antworten zu später Stunden

34 Kommentare

Nach dem zweiten mal hätten sie dir eigentlich ein Austauschgerät geben sollen. Vielleicht haben sies nicht gemacht da der "Fehler nicht nachzuvollziehen war". Wer weiß. Dein Geld sofort zurückbekommen wirst du höchstwahrscheinlich nicht da Saturn das Gerät erst Prüfen muss/wird und dir das Geld dann später überweist.

Verfasser

Sorry es war Media Markt .. Aber das spielt ja eig. keine Rolle.

D.h. wenn ich morgen dorthin fahre werden die das Handy prüfen, den Fehler finden und dann bekomme ich meine Geld, weil ich trete ja vom Kaufvertrag zurück und möchte kein neues!

Kannst du so machen. Haben aber das Recht dir Nen Zeitwert abzuziehen....

Leg den alle Rechnungen hin und erklär denen deine Situation.
Da musst du auf Kulanz seitens Media Markt hoffen.

Also wenn die keinen Fehler feststellen wirst du den Fehler wohl da im Markt irgendwie nachweisen müssen. Kann sich ja jeder irgendwas ausdenken, das keiner nachvollziehen kann...
Allerdings kannst du andersrum Glück haben, dass die dir sowas wie "Die nehmen sich ja auch keine Zeit für den Langzeittest und wenn die nach ner Stunde keinen Fehler finden heißt das nicht, dass der Fehler nicht trotzdem exisitiert" glauben.
Wahrscheinlich kommt das ganz auf den Marktleiter da an. Der eine wird sagen "Gebt ihm sein Geld zurück". Der nächste sagt "Versuchen sie es doch bitte mit einem neuen Smartphone". Wiederum ein anderer sagt "Es liegt nach Prüfung kein Fehler vor. Aus Kulanz kann ich Ihnen nur anbieten, sich ein anderes Gerät auszusuchen". Letzte Antwort hatte ich bei nem Fernseher, der angeblich CI+ hatte aber CI+Module nicht erkannt hat. Dafür aber CI...

Oft kommt man mit Sachlichkeit weiter, muss aber trotzdem mit Bestimmtheit sagen, dass es nicht sein kann dass man immer wieder in den Laden fährt für so einen Scheiß. Hab dem damals auch gesagt, dass ich immer 20km hin und zurück fahre und ich das nicht noch ein weiteres Mal mitmache sondern er mir dann auch meine Fahrtkosten erstatten darf.

Wirst meistens was geregelt kriegen, womit du leben kannst.

Verfasser

glory1976

Kannst du so machen. Haben aber das Recht dir Nen Zeitwert abzuziehen....



Das mit dem Zeitwert habe ich auch irgednwo gelesen dürften aber doch nicht all zu viel sein oder? bei einen Handy von 230€ und einer Besitz Zeit von 9Monate-ca. 1Monate ohne Handy als es in Reparatur war?

Verfasser

[quote=Commander1982]Also wenn die keinen Fehler feststellen wirst du den Fehler wohl da im Markt irgendwie nachweisen müssen. Kann sich ja jeder irgendwas ausdenken, das keiner nachvollziehen kann...
-> Der Fehler ist bekannt wurde mir von einer Dame am ServicSchalter gesagt, sie hatte das Problem mit einen anderen Handy schon und hatte es mit eigenen Augen gesehen.

Ich fahre auch hin und zurück ca. 15KM: Ich werde es dann also höflich aber bestimmt morgen versuchen

In der aktuelen C't war ein ähnlicher Fall.
Du hättest nach der ersten Reparatur unverzüglich wieder die Mängel anziegen müssen, sonst zählt das nicht als reparaturversuch.

also kauf dir die ausgabe, oder lies in der tanke drüber:)

Bei Technik wird von einer sehr geringen Nutzungsdauer ausgegangen und einem hohen Wertverlust in den ersten Monaten. Es kann also schon durchaus viel sein, war Dir abgezogen wird.

Nochmal reparieren dürfen Sie Dir zwar anbieten, aber wie die anderen schon richtig erklärt haben, darf man eine dritte Reparatur ablehnen, wenn die ersten zwei mit gleichem Fehler fehlgeschlagen sind.

Verfasser

JNK

In der aktuelen C't war ein ähnlicher Fall.Du hättest nach der ersten Reparatur unverzüglich wieder die Mängel anziegen müssen, sonst zählt das nicht als reparaturversuch.



Aber Mangel ist doch Mangel egal in welchem Zeitabstand oder nicht?
Solang es binnen 2 Jahren ist?

Verfasser

Franky

Bei Technik wird von einer sehr geringen Nutzungsdauer ausgegangen und einem hohen Wertverlust in den ersten Monaten. Es kann also schon durchaus viel sein, war Dir abgezogen wird.



Bei einen Handy geh ich von eine ND von mind. 3 Jahren aus oder nicht?

Ich habe den Artikel nur überflogen. Aber es war die Rede davon, dass die Dame in dem Artikel den fortbestehenden Mangel nicht rechtzeitig angezeigt hat und deshalb der Reparaturverscuh nicht zählt. kann mich aber auch irren.

BlaBlaBlas04

Der Fehler ist bekannt wurde mir von einer Dame am ServicSchalter gesagt, sie hatte das Problem mit einen anderen Handy schon und hatte es mit eigenen Augen gesehen.Ich fahre auch hin und zurück ca. 15KM: Ich werde es dann also höflich aber bestimmt morgen versuchen



Irgendwer hatte den gleichen Fehler bei einem anderen Handy? Und wenn mein Fernseher immer ausgeht ist das auch ein Beweis dafür dass DEIN Handy einen Fehler hat? Was die im Service sagt ist doch scheißegal. Die erzählt dir nen Scheiß, damit du lieb und nett bleibst. Am Ende hat es wohl kaum Aussagekraft, was die Tante so erzählt.

Naja aber wie gesagt. Eigentlich sollte man da irgendeine Kulanz erwarten. Ich persönlich wäre jedoch auch kein blöder Marktleiter und würde dir so einfach nicht das Geld überlassen.
Du darfst nämlich nicht die ganze Zeit mit irgendwelchen Fehlern leben sondern musst sie direkt melden. Da würde ich dir sowas von Wertverlust abziehen, dass du lieber den MM-Gutschein bzw. Gerätetausch als das Bargeld nimmst und das zu Recht.

Verfasser

JNK

Ich habe den Artikel nur überflogen. Aber es war die Rede davon, dass die Dame in dem Artikel den fortbestehenden Mangel nicht rechtzeitig angezeigt hat und deshalb der Reparaturverscuh nicht zählt. kann mich aber auch irren.



Ich hab das erstemal 14Tage nach dem Kauf den Mangel angezeigt.
Die bei MM wissen ja nicht wann der Fehler erneut aufgetreten - nach der "Repartur" - ist.

Verfasser

Commander1982

Naja aber wie gesagt. Eigentlich sollte man da irgendeine Kulanz erwarten. Ich persönlich wäre jedoch auch kein blöder Marktleiter und würde dir so einfach nicht das Geld überlassen.Du darfst nämlich nicht die ganze Zeit mit irgendwelchen Fehlern leben sondern musst sie direkt melden. Da würde ich dir sowas von Wertverlust abziehen, dass du lieber den MM-Gutschein bzw. Gerätetausch als das Bargeld nimmst und das zu Recht.



Mein Beruf ist es aber auch nicht jedesmal wenn mich an meine Handy was stört zu MM zu fahren gerade weil es nicht um die Ecke liegt und wie oben schonmal gesagt die leute am Schalter wissen ja nicht seit wann der Fehler wider da ist. Vllt. Exestirt er ja auch erst wieder seit 3-4 Tagen

Also mal ne Vermutung/Unterstellung:
Du willst das Wave nicht mehr weil du festgestellt hast, dass du bestimmte Apps mit dem verf***ten Bada nicht benutzen kannst. Da käme dir gelegen, den Kaufpreis komplett zurück zu bekommen. Am besten noch mit einem erfundenden Fehler, der so schlimm nicht sein kann weil du dich ja slebst nicht ordentlich darum gekümmert hast. Darüberhinaus ist er offenbar nicht beweisbar oder feststellbar.

Muss nicht stimmen aber wäre auch ne Möglichkeit, ne? ^^

BlaBlaBlas04

Mein Beruf ist es aber auch nicht jedesmal wenn mich an meine Handy was stört zu MM zu fahren gerade weil es nicht um die Ecke liegt und wie oben schonmal gesagt die leute am Schalter wissen ja nicht seit wann der Fehler wider da ist. Vllt. Exestirt er ja auch erst wieder seit 3-4 Tagen



Was dein Beruf ist, ist egal. Was deine Pflicht ist, ist was anderes.
Vielleicht hast du auch irgendwelche "Scheiße" mit dem Handy versucht, dass du Probleme hast. Und verwischst deine Spuren, wenn du es zur Reparatur bringst. Also ich sehe da immer das schlechte im Menschen. Denn ICH würde mit so einem Problem schnell zum MM fahren, um es zu regeln. Und wenn du die jetzt so schon bescheißen willst sieht man ja, dass da was faul ist...

Klar können die nichts nachweisen und versuchen kann mans. Aber bei mir würdeste nicht durchkommen. Bei denen... Mal gucken, ne? ^^

Selber schuld echt... wieso willst du damit Leben? Du hast für das Produkt eine Summe gezahlt, da erwartet man doch, dass es auch einwandfrei funktioniert - ich zumindest - möchte dass es dann auch einwandfrei funktioniert.

BWL puhh schon lange her, aber das mit zurücktreten stimmt schon, man kann es, aber ob man als Privatperson die Mängel auch sofort "anzeigen" muss weiß ich nicht mehr. Dies kannst du aber jedoch umgehen, wenn du zum Mitarbeiter/Filialleiter... was auch immer - sagst, dass der Fehler seit Gestern schon wieder da ist und dass dein Handy immer noch nicht fehlerfrei ist. Nur so hättest du in meinen Augen noch eine Chance vom Kaufvertrag zurückzutreten, weil wie o.g. weiß ich nicht, ob man als Privatperson sowas SOFORT melden musst.

Aufjedenfall musst du hartnäckig bleiben, hab mal ein Headset umgetauscht und mein Geldbeutel daheim vergessen. Das Headset kostete damals 34,99€ und als ich dann zum umtauschen ging, stand dann aufm Schild 39,99€ ABER aufm Umtauschzettel stand folgendes "1:1 Umtausch" die Dame an der Kasse hatte wohl keine Lust da iwas einzutippen oder sonst was, hab ichs nicht eingesehen, dass ich da extra wieder Nachhause fahr nur weil sie eben zu faul ist. Gesagt getan hab an der Kasse stress gemacht und den Filialleiter bestellt und dieser hat mir dann mein Headset 1:1 umtauschen lassen.

Was ich damit sagen will - auch wenns bisschen peinlich anhört manchmal muss man eben härter durchgreifen und schwere Geschütze auffahren... Viel Glück.

Verfasser

Commander1982

Also mal ne Vermutung/Unterstellung:Du willst das Wave nicht mehr weil du festgestellt hast, dass du bestimmte Apps mit dem verf***ten Bada nicht benutzen kannst. Da käme dir gelegen, den Kaufpreis komplett zurück zu bekommen. Am besten noch mit einem erfundenden Fehler, der so schlimm nicht sein kann weil du dich ja slebst nicht ordentlich darum gekümmert hast. Darüberhinaus ist er offenbar nicht beweisbar oder feststellbar.Muss nicht stimmen aber wäre auch ne Möglichkeit, ne? ^^



Das das Handy nicht das gelbe von Ei ist stimmt aber diesem Fehler/ die Fehler gibt es wirklich! Können sogar von mehren Personen bezeugt werden. (Was nicht viel hilft). Es geht aus wenn ich entweder ins Internet will. Oder eine SMS öffnen möchte. Nicht immer aber hin und wieder mal.
Anders Bsp. Ich bekam EINNE SMS 4(!) neue SMS wurden mir angezeigt ich wollte sie öffnen der Verlauf öffnete sich keine SMS wurde geladen und das Handy ging aus immer und immer wieder bis ich Schluss endlich den Verlauf gelöscht habe ...

... ohne schuldhaftes Zögern... (oder so)

Man kann immer lügen. Menschen lügen auch immer. Deswegen leg dir deine Geschichte zurecht und gut ist. Für mich ist es trotzdem Betrug, weil ich dir das alles so nicht abkaufe. Aber ich bin nicht vom Mediamarkt ^^

PS: Ja ich hab ja auch gesagt, dass du denen erzählen solltest, dass die ihre Prüfungen nicht ordentlich machen. Ist auch verständlich, dass die nicht 5 Stunden an dem Handy sitzen und rumspielen, um einen Absturz zu provozieren. Die machen das mal an und gucken. Alles läuft und fertig ist die Sache.
DAS ist die große Chance dabei. Und dann sagst du, dass du dich gern mit dem Marktleiter zusammen nun bis zum Feierabend vor das Handy stellst, um ihm zu zeigen, dass es ausgeht.
Mal gucken, wie er darauf reagiert...


Bei solchen Sachen mußt du unverzüglich in Aktion treten, und darfst keine unnütze Zeit verstreichen lassen. Wenn du ne gewisse Zeit mit den Mängeln lebst, und nichts dagegen unternimmst, ist das nicht gerade von Vorteil.Man muß den Leuten sofort klar machen, dass man sich sowas nicht gefallen läßt, und resolut und bestimmend auftreten. Das heißt die Jungs haben genau 2 Chancen das Handy in Ordnung zu bringen. Wenn das nach der zweiten Reparatur immer noch nicht ok ist, dann war's daa.Natürlich ist Kulanz hier das Zauberwort, aber man kann auch beiläufig erwähnen, dass man nicht gewillt ist sich das bieten zu lassen, und so nebenbei erwähnen, dass man sehr ungern rechtliche Schritte diesbezüglich unternehmen will, und es bestimmt ne Lösung gibt, wo beide Parteien mit leben können. In der jetzigen Situation ist der Karren schon ziemlich in den Dreck gefahren, weil du einfach zu lange gewartet hat, und die Mängel sozusagen ne gewisse Zeit toleriert hast, und das ist jetzt sehr schwer wieder ins Lot zu bringen, dass dein Verlust nicht allzu gross ist.Beim nächsten Mal zügiger reagieren, und gleich denen zeigen was Sache ist.

Hinfahren. Probieren. Immer besser als stundenlangn hin und her erzählen/lesen :). Spart zeit und evtl. auch im Vorfeld Nerven.

Wegen des Fahrens zum MM

Wenn es sich um Garantie handelt, dann kannst du dir die Fahrtkosten vom MM erstatten lassen! (Kann auch als Argument dienen, falls man dir tatsächlich i-was mit Zeitwert will)
Hier mal die Gesetzesgrundlage

Naja. Er schrieb es sind 15km. Bei 30ct pro km, die üblich sind, auch wenn ichs hier eher nicht glaube, ist es nicht gerade die Rede wert. Maximal als Druck-Argument ohne konkret die km Zahl zu nennen.

neorulez

Wegen des Fahrens zum MMWenn es sich um Garantie handelt, dann kannst du dir die Fahrtkosten vom MM erstatten lassen! (Kann auch als Argument dienen, falls man dir tatsächlich i-was mit Zeitwert will)Hier mal die Gesetzesgrundlage



Das denke ich nicht, es wird von Kosten für die Nacherfüllung gesprochen, dass sind aber nicht die Fahrtkosten um das Handy zum MM zu bringen, sondern Kosten die entstehen, wenn das Handy zu Prüfung irgendwo hingeschickt wird etc.

Also am besten ist es das Handy nicht einschicken zu lassen zur Reparatur sondern direkt ein neues Gerät zu fordern, dann hat man das Heckmeck mitm Warten usw nicht.

Wenn der Fehler auftritt führs doch dem Mitarbeiter vor und wenn die sogar wissen, dass das ein bekannter Fehler war, der bei jemand anderem schonmal aufgetreten ist, sollte das doch kein Problem sein. (Klar du werden geschult die Leute hinzuhalten, also sachlich bleiben und die rechtliche Seite parat haben, falls die Unsinn erzählen).

Sei hartnäckig und bestehe auf den Rücktritt (die müssen das nicht akzeptieren, das ist einseitig, wie ne Kündigung) und forder dann das Geld schriftlich ein, wenn sie es dir nicht auszahlen wollen.
Oder frag nach nem Austauschgerät, wenn du das Handy an sich magst.

Achja, geh nie allein hin, immer mit Zeugen, damit du jemanden hast, der den Fehler, den du vorführst dann auch bezeugen kann und der kein Mitarbeiter ist.

neorulez

Wegen des Fahrens zum MMWenn es sich um Garantie handelt, dann kannst du dir die Fahrtkosten vom MM erstatten lassen! (Kann auch als Argument dienen, falls man dir tatsächlich i-was mit Zeitwert will)Hier mal die Gesetzesgrundlage



Das ist keine Gesetzesgrundlage für die Garantie, da gehts um die Gewährleistung. Aber wie schon gesagt wurde, die Aufwendungen von denen gesprochen wird, sind die für den Händler.

Das was du meinst steht anderswo separat.

Ich sag es euch, wenn du nur das Wort Fahrkosten sagst, wissen die schon Bescheid!
Paragraph ist richtig, nur das Wort Garantie war natürlich falsch. Es muss Gewährleistung heißen.
Zitat zu einem ähnlichen Fall:

Ihr Sachverhalt deutet auf eine Gewährleistung, sofern der Schaden an dem Bett nicht auf Ihr Verschulden zurückgehen sollte. Sie haben die Möglichkeit das Möbelhaus förmlich um Erstattung der Fahrtkosten aufzufordern. Die entsprechenden Paragrafen sind:§§ 434, 437 Nr. 1, 439 Abs. 1 und 2 BGB.



Und ich möchte Mayam da nochmal bestätigen, bestehe auf Rückabwicklung!

Und deshalb bestellt man übrigens immer bei Amazon. Da gibt es ohne wenn und aber das geld zurüclk oder nen neues gerät.

Und günstiger ist es in der Regel auch noch ^^

---

wäre cool wenn du hier schreibst was bei rum gekommen bist, sofern du hinfährst.

Verfasser

So war gerade bei MM, der Frau war irgendwie von vorne herein klar das ich ne Rückabwicklung will deswegen wurde nicht viel gesprochen.
Sie meinte das das Gerät jetzt nochmals getestet wird wenn eine Hardware Fehler vorliegt bekomm ich mein Geld, bei einem Software Fehler jedoch nicht ... Jetzt darf ich wieder eine Woche warten..
Sollte es in einer Woche dann kein Geld geben werde ich mal etwas bestimmter. Und werde weitere schritte einleiten!
Jetzt aber noch eine frage wieso bekomm ich bei einem Software Fehler kein Geld? Oder war das nur dummes Gerede?

Da die da schon laut deiner Beschreibung mehrere Software-Updates gemacht haben wird`s wohl nicht an der SW liegen. Es sei denn die SW von dem Ding ist im allgemeinen schrott - dann hätte aber jeder dasselbe Problem.

Das man hier immer noch liest, dass man ein defektes Gerät 2x reparieren lassen muss, bevor man ein neues verlangen oder andere Mängelgewährleistungsrechte geltend machen kann erschreckt mich jedes Mal. Im REGELFALL kann man, wie von Mayam schon ausgeführt, auf ein neues Gerät bestehen.

Ich denke es wird einfach Nachbesserung mit Nacherfüllung verwechselt. Dass sie zweimal reparieren dürfen, WENN sie reparieren, stimmt ja auch trotzdem. Nur muss mans eben nicht reparieren lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5,00 Euro Gutscheinfehler > MONOPOLY Galeria-Kaufhof67
    2. Zu wenig HDMI-Anschlüsse am TV - wie macht Ihr das?1720
    3. Ankündigung...Samsung Superdeal beim Mediamarkt- Samsung QLED kaufen (Aktio…1423
    4. Kinokartengewinnspiele für "Ich - Einfach unverbesserlich 3" und "Paris kan…56

    Weitere Diskussionen