Frage: Santander 1Plus Card 100% Rückzahlung

10
eingestellt am 2. Jan 2017
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Tagen die oben genannte Kreditkarte bestellt. Ging auch alles ganz flott. Nun wollte ich via Hotline die Rückzahlung auf 100% umstellen lassen. Jedoch sagte man mir, dass das nicht ginge.

Hat jemand auch diese Karte vor kurzem bestellt und selbige Erfahrung gemacht?
Zusätzliche Info
Gruppen
  1. Diverses
10 Kommentare
hi

habe die Karte seit September.Habe kurz nach dem Erhalt der Karte die Rückzahlung auf 100% umstellen lassen.
Habe dies per Hotline gemacht und das sogar kurz vor dem Zahltag.Problemlos wurde dann 100% ausgeglichen.

Ruf am besten dort nochmal an vielleicht war der an der Hotline nicht kompetent genug.

Gruß karadenizli2867
Im neuesten Deal (vor ca. 2 Monaten) zu der Karte berichten mehrere von diesem Problem. Das hält mich momentan davon ab, mir die Karte zuzulegen.
Ich habe das damals direkt im Antrag abgeändert und mir danach am Telefon bestätigen lassen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man das nicht umstellen kann. Falls es doch so sein sollte: Kündigen.
Ich hatte in den Vertragsunterlagen schon 100% angegeben. Wurde auch ohne Probleme so übernommen.
In mehreren Threads wurde hier bereits berichtet, dass es neuerdings für Neukunden im Nachhinein nicht mehr über die Hotline auf 100% Rückzahlung zu ändern ist.
Alternative ist es bereits handschriftlich im ausgedruckten Vertrag zu vermerken und abschicken.
Für Bestandskunden ändert sich wohl nichts (vielleicht ändert sich das ja auch noch?!).
Ich hab am 9.12.16 bei der Hotline angerufen und auf 100% umstellen lassen. War kein Problem
Verfasser
Ich habe es gerade noch einmal probiert via Hotline. Die Aktion soll wohl nur bis Oktober gewesen sein
Was gibt es jetzt für Alternativen um nicht immer darauf achten zu müssen?
Eigentlich nur die Karte im Guthaben zu führen, oder?
fager2. Jan 2017

Was gibt es jetzt für Alternativen um nicht immer darauf achten zu …Was gibt es jetzt für Alternativen um nicht immer darauf achten zu müssen?Eigentlich nur die Karte im Guthaben zu führen, oder?


Wenn ich es richtig verstanden habe (von den Leuten, die die Karte besitzen), dann erhältst du die monatliche Rechnung und überweist einfach den ausstehenden Betrag auf deine KK, bevor der Fälligkeitstermin ist. Damit dürftest du die 5% Teilzahlung umgehen.
Bearbeitet von: "LikeMike" 2. Jan 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler