eingestellt am 30. Mär 2022
Hallo,

mein kumbel (21 Jahre) möchte mit 5000 Euro ins Traden einsteigen. Damit gemeint ist das absolute Basic an Traden, also genauer gesagt, er will mal Bitcoins kaufen oder mal Etherum, oder wenn mal wieder so ein Aktienhype wie GME oder AMC ist, dass er da schnell nen einzeltitel kaufen kann.
Jetzt die Frage, was ist so der unkomplizierte Anbieter in Sachen aktien/Cryptos kaufen und verkaufen für Leute mit kleinem Budget. Also ich gehe jetzt mal nicht davon aus, dass er aus den 5000 Euro 500.000 macht ^^ Geht er darum, dass es schnell und unkompliziert, am besten am Handy, ist und man nicht erst sich 50 mal anmelden muss und hier und da und tralala, schnell einfach und unkompliziert. Was ist da aktuell so der Trend, womit die redditkids traden?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
23 Kommentare
Dein Kommentar