Frage wg. Rechung HU / AU

Hab heute die Rechung von meiner Werkstatt erhalten.

Neben Kundendienst wurde auch HU / AU durchgeführt.

Was mich nun wundert:

bei HU wurde keine MwSt berechnet - bei der AU schon.

Liegt hier ein Fehler vor?

6 Kommentare

Google sagt:

Die Hauptuntersuchung beim TÜV ist steuerfrei
,erklärt die OFD Frankfurt in einer Verfügung vom 24.06.2010 (S 7100 A -228 - St 110)

Mit dieser Verfügung regelt die OFD Frankfurt/ M. das Leistungsverhältnis zwischen den Prüfingenieuren der Überwachungsorganisationen, den Kfz-Haltern und den Werkstätten (Prüfstützpunkte) in denen Hauptuntersuchungen nach StVZO stattfinden.

Die Überwachungsorganisation als beliehener Unternehmer erlässt gegenüber dem Kraftfahrzeughalter einen Hoheitsakt. Daher liegt insoweit ein Leistungsaustausch nur gegenüber dem Kraftfahrzeughalter, nicht jedoch gegenüber der Werkstatt vor.

Soweit der Kraftfahrzeughalter von der Kraftfahrzeugwerkstatt eine Rechnung erhalten hat, in der Umsatzsteuer auf die TÜV-Gebühren berechnet und ausgewiesen wurde, ist in Höhe dieses Betrages der Vorsteuerabzug zu versagen.

Ebenso steht der Kraftfahrzeugwerkstatt kein Vorsteuerabzug aus Rechnungen der Überwachungsorganisation über durchgeführte Hauptuntersuchungen für Kundenfahrzeuge zu.

Zusatz der OFD:
Der Hinweis, dass die Überwachungsorganisation als beliehener Unternehmer gegenüber dem Kraftfahrzeughalter einen „Hoheitsakt" 'erlässt, soll verdeutlichen, dass die Überprüfung von Kundenfahrzeugen keine Leistungsbeziehung zwischen der Überwachungsorganisation und der Kraftfahrzeugwerkstatt begründet. In dem Abrechnungspapier der Überwachungsorganisation an die Kraftfahrzeugwerkstatt ist daher Umsatzsteuer nicht auszuweisen.

Vereinnahmt die Kraftfahrzeugwerkstatt das Prüfentgelt von den Fahrzeughaltern tatsächlich, weil es für den Kunden die Untersuchung bezahlt hat (Inkassofunktion); handelt es sich bei ihr um einen durchlaufenden Posten nach § 10 Abs. 1 Satz 6 UStG.

paslo

Ist korrekt.http://stbwinter.blogspot.de/2010/07/die-hauptuntersuchung-beim-tuv-ist.htmltoo late, aber wenigstens mit quelle



Da hast du recht, wobei die es von der Quelle: OFD Frankfurt/ M. haben.

Zur AU ist zu sagen das sie die selbst gemacht haben, hätte es der TÜV gemach wäre dort auch keine MwSt aufgeführt.

Tja selbst googlen hätte dir auch die Antwort gegeben.

btw, wayne?

Tumnus

Tja selbst googlen hätte dir auch die Antwort gegeben.



habe ich - ich fand jedoch nicht die Antwort auf meine Frage!

Danke casimir1de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen