Frage zu altem Deal "Vodafone MobileInternet Flat 21,6" / Angebot von Vodafone

Hallo zusammen,

habe die Tage mal meinen Vertrag "Vodafone MobileInternet Flat 21,6" von Anfang 2015 gekündigt. Hier der alter Deal dazu:

mydealz.de/dea…425

Jetzt hat mich gerade ein netter Mensch von Vodafone angerufen und mir angeboten, die Kosten der Restlaufzeit weiter zu reduzieren.

Er hat mir angeboten von dem aktuellen Vertrag mit 14,99€ auf einen Vertrag mit 4,99€ zu wechseln. Also anstatt 11 * 14,99 € = 164,89 €, 24 * 5 = 120 €, zusätzlich würde ich als Treuerabatt noch 50 € gut geschrieben bekommen -> 120 - 50 = 70 €!

Klingt ja erstmal super, fast 100€ geschenkt. Dafür könnte ich dann die den Vertrag nicht mehr nutzen, bestimmt üble Konditionen. Wäre aber kein Problem, da ich ihn eh nicht mehr benötige.

Die Frage die sich mir jetzt stellt. Was ist mit den 270€ die ich von Logitel als Gutschrift erhalten habe. Könnte es dann passieren, dass ich diese zurückzahlen muss? Das wäre ja dann ein finanzieller SuperGAU..

Hat einer von euch da eine Idee? Oder schon mal so ein Angebot erhalten?

Danke & Gruß
Timon

3 Kommentare

Meine Erfahrung hat gezeigt: Vodafone verspricht dir telefonisch das Blaue vom Himmel.

Lasse dir das auf jeden Fall schriftlich geben.

Mario

Meine Erfahrung hat gezeigt: Vodafone verspricht dir telefonisch das Blaue vom Himmel. Lasse dir das auf jeden Fall schriftlich geben.



Da muss ich widersprechen. Bisher seit Jahren gute Erfahrungen mit solchen Vodafone Rückholangeboten. Aber es spricht nichts dagegen, das Angebot schriftluch zu holen. Bei o2 kann man z.B. live das Angebot schriftlich holen, so dass man direkt entscheiden kann.

Ob Vodafone das jetzt so einhält wie versprochen ist erstmal zweitrangig. Die wichtigere Frage ist, kann es Seitens Logitel da evtl. zu einer Rückforderung der Auszahlung kommen, da ich den ursprünglichen Vertrag ja nicht komplett erfülle. Oder ist das für die erledigt, da ich ja nun Vodafone Kunde bin und mit dem Vertragswechsel auch bleibe.. hmm!
---
Update: Gerade mal bei Logitel angefragt, nach 10-15 min in der Warteschleife, habe ich die Auskunft erhalten, dass das kein Problem darstellt, solang man noch Vodafonekunde bleibt.

Na dann!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver810
    2. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    3. Ein etwas anderer Deal...1622
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216

    Weitere Diskussionen