Abgelaufen

Frage zu Amazon Kreditkarte

18
eingestellt am 23. Mär 2012
Hi,

ich will mir eine Kreditkarte zulegen. Am liebsten die von Amazon, da ich aber noch keine hatte wollte ich fragen wo die vor- bzw. nachteile liegen? Ich will damit hauptsächlich online bezahlen. Bargeld Abhebungen habe ich nicht vor. Und mich würde interessieren inwieweit gebühren anfallen. Vielleicht hat ja schon jemand diese KK und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Zusätzliche Info
18 Kommentare

Habe die Karte, bezahle damit nur Online.
Im ersten Jahr kostenlos, danach 20€ im Jahr.
Da gibt es zwar ein Bonusprogramm, aber du müsstest dann entweder >1000€ / Jahr bei Amazon was kaufen, oder >4000€ / Jahr wo anders, um die Grundgebühren wieder raus zu bekommen.

Sonst nimm doch die Kreditkarte von Netto.
Kostet nichts, und bietet auch ein Bonusprogramm

also ich habe die CC von Amazon und bin damit sehr zufrieden. Da ich überwiegend bei Amazon kaufe, zahl ich im Grunde keine Grundgebühr; im Gegenteil: ich mache quasi noch plus :-)

Avatar
GelöschterUser91835

Neteller.com - Net+ Mastercard; Ist zwar Prepaid, aber dafür Komplett Kostenlos !

Für`s Ausland (v.a. Blurays bei Play.com...) benutze ich die Neteller Prepaid-Karte, als reguläre - weil ohne Grundgebühr - die hier:

gratis-kreditkarte.org/hei…te/

Bin mit beiden sehr zufrieden.

Der_da

also ich habe die CC von Amazon und bin damit sehr zufrieden. Da ich … also ich habe die CC von Amazon und bin damit sehr zufrieden. Da ich überwiegend bei Amazon kaufe, zahl ich im Grunde keine Grundgebühr; im Gegenteil: ich mache quasi noch plus :-)



Dito. Habe bisher noch keine Jahresgebühr zahlen müssen, komme mit meinen Bonuspunkten immer aus. Allerdings kaufe ich oft bei amazon, und benutze ich die Karte auch bei allen anderen online-Käufen, bei denen KK-Zahlung akzeptiert wird.
Im USA-Urlaub zahle ich (wenn ich mich recht erinnere) 1% Gebühr - finde ich auch erträglich.
Verfasser

Danke schon mal für eure vielen hilfreichen Tipps. Werde mich am Wochenende nochmal umgucken und mich dann für eine entscheiden.

Wenn Du viel bei Amazon einkaufst, ist die Karte sehr interessant,... speziell wegen der Garantieverlängerung.
Ich lass mir die Punkte immer auf die Karte und dann direkt auf den Umsatz anrechnen.
Kaufst Du selten bei Amazon, würde ich wohl eher einen komplett kostenlose nehmen ...

Einfach nach dem 1. Jahr kündigen. Anschließend erhält man in der Regel ein Angebot für die "Amazon Flex Kreditkarte", diese komplett kostenlos ist

Gebannt

ich möchte meine Amazon-Kreditkarte kündigen. In der Regel fallen Gebühren an. Z.B.

25.11.2011 FINANZIERUNGSGEB. 2,80 - 25.11.2011 ZAHLUNGSSCHUTZ … 25.11.2011 FINANZIERUNGSGEB. 2,80 - 25.11.2011 ZAHLUNGSSCHUTZ (RSV) 2,05 -

25.11.2011 FINANZIERUNGSGEB. 2,80 - 25.11.2011 ZAHLUNGSSCHUTZ … 25.11.2011 FINANZIERUNGSGEB. 2,80 - 25.11.2011 ZAHLUNGSSCHUTZ (RSV) 2,05 -



???

1. Den Zahlungsschutz muss niemand nehmen. Der ist immer noch freiwillig
2. Finanzierungsgebühren fallen nur an, wenn die Kreditkartenrechnung nicht beglichen wurde
Gebannt

Diese Gebühren fallen immer an. Ich habe keinen Zahlungsschutz-Antrag gestellt.

Zahlungsschutz konnte ich beim Antrag schon abwählen, evtl hast da was falsch gesetzt?!
Ich zahl weder die eine noch die andere Gebühr ... allerdings hab ich noch die Standard-KK und nicht die Flex.

@satosato: Erzähl mal bissle mehr zur Flex-KK, was sind die Unterschiede, Vor-Nachteile, etc. -Danke.

Die Gebühren bezahlst du, weil du wohl nur Teilzahlung hast, bei mir ziehen die automatisch 100% ein und ich zahle solche Gebühren nicht.
Gleiche das Konto immer vollständig aus. Würde mich mal bei der lbb einloggen und es dort umstellen.
Und Zahlungsschutz habe ich auch nicht, würde ich halt dann ausstellen.

Original-Zitat vom LBB-Support:

Die Amazon.de Visa Flex Karten werden nicht mehr angeboten.

Lemo

Diese Gebühren fallen immer an. Ich habe keinen Zahlungsschutz-Antrag … Diese Gebühren fallen immer an. Ich habe keinen Zahlungsschutz-Antrag gestellt.



Das glaubst du doch hoffentlich selber nicht. Außerdem kannst du den Zahlungsschutz jederzeit innerhalb von 2 Wochen kündigen.

Die Finanzierungsgebühren fallen nur an, wenn du die Rechnung nicht komplett bezahlt hast.
satosato

Die Finanzierungsgebühren fallen nur an, wenn du die Rechnung nicht … Die Finanzierungsgebühren fallen nur an, wenn du die Rechnung nicht komplett bezahlt hast.



In der nächsten Nachricht wundert er sich bestimmt wieso so ein großes Minus auszugleichen ist...

Vielleicht wäre auch Comdirekt was für dich. Hab das gerade alles für meine Freundin gemacht:
Kostenlose Kontoführung
50€+50€ comdirect cashback
30€ qipu
kostenlose VISA KK
kostenloses Bargeldabheben im €uro-Ausland

donjohnson

Vielleicht wäre auch Comdirekt was für dich. Hab das gerade alles für me … Vielleicht wäre auch Comdirekt was für dich. Hab das gerade alles für meine Freundin gemacht: Kostenlose Kontoführung 50€+50€ comdirect cashback 30€ qipu kostenlose VISA KK kostenloses Bargeldabheben im €uro-Ausland



Ist leider keine "echte" Kreditkarte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler