Kategorien

    frage zu callmobile

    hi,

    wie viele von uns habe ich mehrere callmobile simkarten rumliegen. habe jetzt allerdings anscheinend vergessen, eine zu kündigen, jetzt wurde 1 eur abgezogen wg. nichtnutzung. okay, ist nicht so schlimm aber dadurch bin ich im minus und habe gelesen, dass die karten nach 2 werktagen gesperrt wird. gleichzeitig werden dann auch 5 eur fällig.

    meine frage: soll ich jetzt lieber 15eur (minimalbetrag) aufladen? wenn ich mein konto kündige, bekomme ich dann eh den restbetrag zurücküberwiesen, korrekt?

    danke schonmal und sorry, dass die sätze unnatürlich sind. schreib grad mitm tablet.

    9 Kommentare

    Ist ne doofe Situation. Gibt bloß zwei Möglichkeiten
    -> 6€ manuell überweisen und hoffen, dass sie ankommen (6€ Verlust,unsicher)
    -> 15€ abbuchen lassen und hoffen, dass das Geld schnell wieder zurückkommt (nur 1€ Verlust, sicher, kann aber dauern bis das Geld von cm zurückkommt)

    Man bekommt doch jeden Monat eine Mail oder?

    Schreib mal an den Support, eigentlich kann man per Überweisung mit Kundennummer als Verwendungszweck auch Minimalbeträge aufladen.

    einfach kündigen, dann bekommst du ne Aufforderung den Betrag auf ein Konto zu überweisen. (So war es jedenfalls noch vor ca. einem Jahr)

    Stichwort: "Nichtnutzungsgebühr + unzulässig" -> ergo "Karte sperren unzulässig"
    [gähn]

    momondommori

    Stichwort: "Nichtnutzungsgebühr + unzulässig" -> ergo "Karte sperren unzulässig"[gähn]



    Du willst wegen 1€ bzw. 6€ mit Callmobile streiten?
    Finde ich etwas übertrieben.

    momondommori

    Stichwort: "Nichtnutzungsgebühr + unzulässig" -> ergo "Karte sperren unzulässig"[gähn]



    Naja, wenn du nicht bezahlst, muss Callmobile mit dir Streiten...
    und das werden die bestimmt auch nicht wollen

    .

    Verfasser

    franzmann

    Ist ne doofe Situation. Gibt bloß zwei Möglichkeiten-> 6€ manuell überweisen und hoffen, dass sie ankommen (6€ Verlust,unsicher)-> 15€ abbuchen lassen und hoffen, dass das Geld schnell wieder zurückkommt (nur 1€ Verlust, sicher, kann aber dauern bis das Geld von cm zurückkommt)


    na ja, die würdesn selbst die 5€ abbuchen denke ich. hab mich aber für variante 1 entschieden. wg. 15 € werde ich nicht verhungern.

    danke an alle
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. RAM mit Ryzen inkompatibel511
      2. Sky Bundesliga - Abo für Vaddern verlängern - irgendwelche Tipps?67
      3. Sky Go App Xbox 360 ab 13.09.2017 weg1317
      4. Günstigster Handyvertrag mit 1GB?22

      Weitere Diskussionen