Frage zu Charles Tyrwhitt Hemden

Guten Morgen!

Eine Frage an alle Hemdenträger unter uns, betreffend der Hemden von Tyrwhitt.

Ich habe mir Ende vergangenen Jahres mehrere Hemden der Marke bestellt, da ich die Qualität für den Preis echt gut fand.
Ich habe meine übliche Kragenweite (42) und Extra Slim Fit gewählt, die Passform ist soweit ok (Spielräume für nach den ersten Waschgängen).

Zwei Sachen sind mir jedoch unangenehm aufgefallen:
1. Die Hemden sind im Vergleich zu meinen anderen Hemden (Olymp, u.a.) sehr lang und reichen bis weit übers Gesäß, stecken dementsprechend auch sehr weit in der Hose.
2. Beim Tragen bildet sich beim Gehen oder Setzen/Aufstehen sehr schnell eine "Beule" am unteren Rücken, wahrscheinlich weil das Hemd hinten ein Stück hochrutscht. Das sieht natürlich alles andere als gut aus und ruiniert in meinen Augen auch den seriösen Look den man durch Hemd und Co. erreichen möchte.

Vielleicht hat jemand (auch mit anderen Hemden) ähnliche Erfahrungen gemacht und weiß, wie ich dem Problem entgegenwirken kann? Gerade Punkt 2 möchte ich gern soweit es geht vermeiden.
Ansonsten bleibt für mich nur noch der Rückversand der Hemden (Tyrwhitt bietet ja eine 6-Monatsgarantie), was auf Grund der ansonsten sehr ordentlichen Qualität aber schade wäre.

Grüße,
BurgerBrater

20 Kommentare

vielleicht nur noch Stringtanga tragen. Hat weniger Material...:)

habf14_17_bart_milhouse_streckbank.jpg
Milhouse hatte die gleichen Probleme

Spaß beiseite... ich trage auch viele Hemden von CT und habe das Problem nicht...
Option ist natürlich immer zum Schneider des Vertrauens zu gehen und ändern zu lassen...

Vorteil der Länge ist, dass es Dir beim setzen, in der Tasche kramen etc nicht aus der Hose krabbelt. Klingt für mich eher, als solltest Du mal eine Größe weniger probieren.

Ist kein Bug sondern ein Feature!
Dadurch rutscht es gerade nicht ungehindert aus der Hose.

Seh ich auch so. Bei anderen Hemden rutscht es eben komplett aus der Hose raus und bildet nicht diese "Beule". Find ich dann sogar nerviger.

Ist bei meinen auch so.

Danke für die Antworten

Also wie gesagt, bei anderen Hemden (Olymp, etc) habe ich das Problem mit selber Kragenweite nicht. Die bleiben schön in der Hose, rutschen auch nicht komplett raus und diese unschöne Beule entsteht auch nicht.

Haribocommander

Vorteil der Länge ist, dass es Dir beim setzen, in der Tasche kramen etc nicht aus der Hose krabbelt. Klingt für mich eher, als solltest Du mal eine Größe weniger probieren.


Ich hab mal auf der Seite geschaut, was sich ändern würde. Mit einer geringeren Kragenweite (40 statt 42) ändern sich Brustumfang/Taillenumfang, die Hemdenlänge vorn/hinten bleibt dagegen gleich

Übere weitere Tipps/Hinweise/Vermutungen bin ich dankbar!

Philigran

Ist bei meinen auch so.


Dass die Hemden diese Beule bilden?
Wie gehst du damit um, oder ist das für dich auch einfach ein "Feature"?

Philigran

Ist bei meinen auch so.


Nee, dass sie so lang sind. Ich seh mich so selten von hinten, daher ist mir die Beule noch nicht aufgefallen Allerdings hat mich auch noch nie jemand drauf aufmerksam gemacht.

antonshigur

vielleicht nur noch Stringtanga tragen. Hat weniger Material...:)




Macht sich gut in der Bank - sehr seriös.....8)

BurgerBrater

Ansonsten bleibt für mich nur noch der Rückversand der Hemden (Tyrwhitt bietet ja eine 6-Monatsgarantie)


sale/schlussverkauf = 14 tage: ctshirts.de/Lie…ren

BurgerBrater

Ansonsten bleibt für mich nur noch der Rückversand der Hemden (Tyrwhitt bietet ja eine 6-Monatsgarantie)


Hatte die Hemden glücklicherweise außerhalb des Schlussverkaufs bestellt

Ich weiß die Länge sehr zu schätzen, da andere Hemden, z.B. Olymp oder Seidensticker (außer mit extra langem Arm) beim Hinsetzen/Bücken gerne mal aus der Hose rutschen...

Seriöser Eindruck und dann trägst du kein Sakko? Also meinen Rücken nur mit Hemd sieht man nie. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass meine Gegenüber nur im Hemd vor mir sitzen/saßen...daher stellt sich das Problem einfach nicht Ich bin mit CT sehr zufrieden und als lang gewachsener Mensch mit langen Armen kann ich auch fast nur CT Hemden tragen, da die extra Langer Arm Länge wenigstens auch lang ist. Alle anderen bekannten Hersteller (eterna, Joop, Olymp etc.) sind mir die Ärmel auch mit extra langer Arm zu kurz und gucken nicht aus dem Sakko raus.

Was du suchst, sind (Stoff)Hosen mit Hemdenstopper. Das ist ein Gummi, welcher in den Bund eingebaut wird, damit eben die Hemden nicht so leicht aus der Hose flutschen.

So etwas kann man sich auch nachträglich einnähen, siehe hier

Edit: Dass beispielsweise Olymp Hemden dir nicht "rausrutschen", liegt daran dass die anscheinend anders (chemisch) behandelt wurden und eben nicht ganz so rau bzw. glatter sind.

ibex

Seriöser Eindruck und dann trägst du kein Sakko? Also meinen Rücken nur mit Hemd sieht man nie. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass meine Gegenüber nur im Hemd vor mir sitzen/saßen...daher stellt sich das Problem einfach nicht Ich bin mit CT sehr zufrieden und als lang gewachsener Mensch mit langen Armen kann ich auch fast nur CT Hemden tragen, da die extra Langer Arm Länge wenigstens auch lang ist. Alle anderen bekannten Hersteller (eterna, Joop, Olymp etc.) sind mir die Ärmel auch mit extra langer Arm zu kurz und gucken nicht aus dem Sakko raus.



Kommt mir bekannt vor
Kannst du mir deine Maße nennen und welche Passform du bestellt?

ibex

Seriöser Eindruck und dann trägst du kein Sakko? Also meinen Rücken nur mit Hemd sieht man nie. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass meine Gegenüber nur im Hemd vor mir sitzen/saßen...daher stellt sich das Problem einfach nicht Ich bin mit CT sehr zufrieden und als lang gewachsener Mensch mit langen Armen kann ich auch fast nur CT Hemden tragen, da die extra Langer Arm Länge wenigstens auch lang ist. Alle anderen bekannten Hersteller (eterna, Joop, Olymp etc.) sind mir die Ärmel auch mit extra langer Arm zu kurz und gucken nicht aus dem Sakko raus.



Ich bin 1,92 Meter, 98 kg und nutze bei CT 41 mit einem 91 cm Arm in Extra Slim-Fit

Ich mag die CT Hemden gerade weil sie nicht so schnell aus der Hose rutschen.

Das einzige, was mich bei CT stört sind die weiten Ärmel. Aber von der Stange muss man halt (meistens) irgendwo einen Kompromiss eingehen.

Wenn du bereits Hemden hast, die dir besser passen, bleib bei denen und schick die CTs zurück. So würde ich es zumindest machen.

Danke

Zur Ärmel-Länge: Bin 2 m groß und mir sind die Ärmel auch bei 94er Länge gute 5-6 cm zu kurz. Schade. Ansonsten bin ich von der Qualität meines CT-Hendes begeistert. Trage es nur mit hochgekrempelten Ärmeln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tausche 10€ Bahn eCoupon (9.12.) gegen Bonus Punkte11
    2. Stromanbieter für Kleinabnehmer89
    3. DVB-T2 Receiver920
    4. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1118

    Weitere Diskussionen