Frage zu einem selfmade Gaming pc

47
eingestellt am 17. Jul
Hallo Leute ich wollte euch mal fragen wie ihr den Preis findet. Habe aktuell kein vergleichspreisy.. wollte fragen ist der aktuelle Kurs gut oder zu teuer? Ssd und hdd habe ich zuhause rumliegen.

mindfactory.de/sho…31a

Danke euch ? ?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

47 Kommentare
Nun ja... Es kommt natürlich darauf an, was man damit so spielen will.
Solitär und Office sollten damit durchaus möglich sein.

Ich würde aber wenigstens eine andere CPU, mehr und schnelleren RAM und eventuell ein ordentliches Netzteil empfehlen. Das ausgesuchte könnte unter Umständen knapp bemessen sein.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 17. Jul
Noch jemand eine andere Meinung ?

Also wenn du mit einer rx 570 nur solitär spielst fährst du mit einem Porsche auch nur 40kmh oder
Mal hier gegengeprüft?
computerbase.de/for…94/

Keine Ahnung was das Ding reißen kann. Ob man für unter 400,- brauchbares Gamingequipment bekommt kann ich mir vorstellen.
Allerdings nicht um aktuellste Spiele in FullHD und Max zu spielen.

Mainboard würde ich downgraden und CPU upgraden. Dann noch 16GB Ram (kann nie schaden).

P.S.: Netzteil reicht vollkommen aus.
Bearbeitet von: "darthkeiler" 17. Jul
Warum hast du keinen Vergleichspreis wenn der Rechner ziemlich genau der günstigsten Variante des computerbase PCs entspricht bei halben Ram und ohne die Datenträger? Du hast halt ein 70€ MB und einen 45€ CPU drin, die nehmen lieber den 1300X für 60€ und ein 45€ MB.

Finde es in der Preisregion nicht sooo clever neue Teile zu kaufen und behaupte du holst mit gebrauchter Hardware deutlich mehr Leistung/€ heraus.
Nimm das speicherkit mit ddr4-3000. Ist günstiger.
Okay. Gegen die RX570 8GB habe ich per se nichts, allerdings ist die CPU wirklich relativ schwach.
Da lieber mehr investieren und eventuell ein etwas günstigeres MB verwenden.

Schneller RAM ist niemals verkehrt 🙃

Allerdings würde mich tatsächlich doch sehr interessieren, welches Games Du mit welcher Auflösung spielen möchtest.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 17. Jul
Office PC -> Ja
Gaming PC -> Nein
Bei dem Rechner stimmt vorne und hinten nix.
CPU fürs gaming zu schwach, falscher ram für Ryzen, gpu wird von der cpu gebremst...
Ich möchte damit keine neuen Spiele spielen nur alte Spiele wie Max Payne 3 und gta 4 usw in Max Full hd. Welches mainboard und cpu könnt ihr mir den empfehlen .😄
G3Ni317.07.2019 17:37

Noch jemand eine andere Meinung ?Also wenn du mit einer rx 570 nur solitär …Noch jemand eine andere Meinung ?Also wenn du mit einer rx 570 nur solitär spielst fährst du mit einem Porsche auch nur 40kmh oder


In einer 30er Zone sicher
sladen17.07.2019 18:05

Bei dem Rechner stimmt vorne und hinten nix.CPU fürs gaming zu schwach, …Bei dem Rechner stimmt vorne und hinten nix.CPU fürs gaming zu schwach, falscher ram für Ryzen, gpu wird von der cpu gebremst...

mindfactory.de/sho…9eb

Besser?
G3Ni317.07.2019 18:31

Kommentar gelöscht


Ist der gleiche Warenkorb...
G3Ni317.07.2019 18:37

mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/e61cc4221c4856bfdc845c9ffcb775bf3b2c48ab662fea249eb Besser?


Immernoch der gleiche Warenkorb
G3Ni317.07.2019 18:16

Ich möchte damit keine neuen Spiele spielen nur alte Spiele wie Max Payne …Ich möchte damit keine neuen Spiele spielen nur alte Spiele wie Max Payne 3 und gta 4 usw in Max Full hd. Welches mainboard und cpu könnt ihr mir den empfehlen .😄


Die alten Blockbuster werden gut mit Deiner Config laufen. Nimm Dir die Anpassungsvorschläge noch zu herzen (RAM, CPU, Board). Aber mehr Geld ausgeben lohnt nicht.
Der von Dir ausgewählte Ryzen liegt auf dem Level eines i5 2500K. Den habe ich immer noch in meinem Rechner verbaut. Wenn ich mal alle 3 Monate Zeit habe ein Spielchen zu machen, reicht der definitiv aus. In Kombination mit der 570x sollten auch die alten Titel bis Max / knapp unter Max gut laufen. Meine Graka ist glaube ich eine R9 280. Mit meinem 5 Jahre Setup läuft sogar Anno 1800 und ich meine mich zu erinnern, dass Max Payne 3 auf Max gelaufen ist (nur als Beispiel).
darthkeiler17.07.2019 18:44

Die alten Blockbuster werden gut mit Deiner Config laufen. Nimm Dir die …Die alten Blockbuster werden gut mit Deiner Config laufen. Nimm Dir die Anpassungsvorschläge noch zu herzen (RAM, CPU, Board). Aber mehr Geld ausgeben lohnt nicht.Der von Dir ausgewählte Ryzen liegt auf dem Level eines i5 2500K. Den habe ich immer noch in meinem Rechner verbaut. Wenn ich mal alle 3 Monate Zeit habe ein Spielchen zu machen, reicht der definitiv aus. In Kombination mit der 570x sollten auch die alten Titel bis Max / knapp unter Max gut laufen. Meine Graka ist glaube ich eine R9 280. Mit meinem 5 Jahre Setup läuft sogar Anno 1800 und ich meine mich zu erinnern, dass Max Payne 3 auf Max gelaufen ist (nur als Beispiel).


Schau dir mal bitte mein Bild ein post oben an und sag mir bitte ob die Konfiguration optimal ist.

Danke Dir
Also ich finde die Konfiguration für das Budget eigentlich super, wenn es Neuware sein soll? RAM geht durchaus günstiger und beim Gehäuse kannst du auch ein kleineres mATX nehmen, aber ansonsten sehr gut

Ob man in der heutigen Zeit noch einen 4/4 Kerne/Threads Prozessor kaufen sollte, ist hier natürlich die Frage, aber die P/L ist beim 1200 trotzdem sehr gut und mit dem Board kannst du ja zumindest ganz ordentlich übertakten.
MarzoK17.07.2019 19:20

Also ich finde die Konfiguration für das Budget eigentlich super, wenn es …Also ich finde die Konfiguration für das Budget eigentlich super, wenn es Neuware sein soll? RAM geht durchaus günstiger und beim Gehäuse kannst du auch ein kleineres mATX nehmen, aber ansonsten sehr gut Ob man in der heutigen Zeit noch einen 4/4 Kerne/Threads Prozessor kaufen sollte, ist hier natürlich die Frage, aber die P/L ist beim 1200 trotzdem sehr gut und mit dem Board kannst du ja zumindest ganz ordentlich übertakten.

22343772-nVySH.jpg
22343772-4eEAz.jpg
Was sagst du zu der konfig?
G3Ni317.07.2019 19:22

[Bild] [Bild] Was sagst du zu der konfig?


Auch gut. Ich persönlich würde aber den 1200 bevorzugen und dann eben übertakten.

Ansonsten Budget zum r5 2600 aufstocken oder auf ein sehr gutes Angebot für den r5 1600 für unter 90€ warten......
--> dann aber bitte wieder das MSI PRO-VDH

Bei mATX Boards macht das Sharkoon V1000 übrigens am meisten Sinn: geizhals.de/sha…v=e
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Jul
MarzoK17.07.2019 19:29

Auch gut. Ich persönlich würde aber den 1200 bevorzugen und dann eben ü …Auch gut. Ich persönlich würde aber den 1200 bevorzugen und dann eben übertakten.Ansonsten Budget zum r5 2600 aufstocken oder auf ein sehr gutes Angebot für den r5 1600 für unter 90€ warten......--> dann aber bitte wieder das MSI PRO-VDHBei mATX Boards macht das Sharkoon V1000 übrigens am meisten Sinn: https://geizhals.de/sharkoon-v1000-window-a1766662.html?hloc=at&hloc=de&v=e


Okay danke dir dann würde ich ryzen 3 1200 plus b350 ( hat der Nachteile?) mit rx570 und 8gb ddr4-3000 Single ram oder?
Bearbeitet von: "G3Ni3" 17. Jul
Ram würde ich 16GB nehmen. mindfactory.de/pro…tml
Die 18,- sollten noch drin sein.

Rest kannst Du so machen. Spricht nix dagegen. Mehr ausgeben und bessere Leistung bekommen geht immer und in jeder Preisregion
G3Ni317.07.2019 20:14

Okay danke dir dann würde ich ryzen 3 1200 plus b350 ( hat der Nachteile?) …Okay danke dir dann würde ich ryzen 3 1200 plus b350 ( hat der Nachteile?) mit rx570 und 8gb ddr4-3000 Single ram oder?


Einziger Nachteil ist, dass du kein StoreMI verwenden kannst. Ansonsten relativ egal beim R3 1200. Ram-Kompatibilität weiß ich bei dem Board jetzt nicht....

Ein Kit ist immer besser, wegen Dual Channel.
Machs also genauso wie @darthkeiler gerade vor mir gesagt hat.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Jul
MarzoK17.07.2019 20:18

Einziger Nachteil ist, dass du kein StoreMI verwenden kannst. Ansonsten …Einziger Nachteil ist, dass du kein StoreMI verwenden kannst. Ansonsten relativ egal beim R3 1200. Ram-Kompatibilität weiß ich bei dem Board jetzt nicht....Ein Kit ist immer besser, wegen Dual Channel.Machs also genauso wie @darthkeiler gerade vor mir gesagt hat.


darthkeiler17.07.2019 20:15

Ram würde ich 16GB nehmen. …Ram würde ich 16GB nehmen. https://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-Aegis-DDR4-3000-DIMM-CL16-Dual-Kit_1111126.htmlDie 18,- sollten noch drin sein.Rest kannst Du so machen. Spricht nix dagegen. Mehr ausgeben und bessere Leistung bekommen geht immer und in jeder Preisregion


sladen17.07.2019 18:38

Immernoch der gleiche Warenkorb



mindfactory.de/sho…4a6

Meine Entgültige konfig (link bitte im privaten Fenster öffnen) hat noch jemand Einwände?(confused)
G3Ni317.07.2019 20:38

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/9352e5221d775741ef9efed03749815440de21c5f0189cde4a6Meine Entgültige konfig (link bitte im privaten Fenster öffnen) hat noch jemand Einwände?(confused)


Sicher das es der richtige Link ist? Weil derzeit ist z.B. noch 8gb RAM und der R3 1300X drin?
MarzoK17.07.2019 20:46

Sicher das es der richtige Link ist? Weil derzeit ist z.B. noch 8gb RAM …Sicher das es der richtige Link ist? Weil derzeit ist z.B. noch 8gb RAM und der R3 1300X drin?


Ja wäre meine endgültige konfig habe es nochmal geändert. Nehme erst mal 8gb ram und falls es nicht reicht bestell ich nochmal 8gb. Kann man so bestellen? Beim mainboard steht z.b nur DDR4-2133 bis 3200 da steht aber nix mit 3000...

mindfactory.de/sho…ac7
G3Ni317.07.2019 20:55

Ja wäre meine endgültige konfig habe es nochmal geändert. Nehme erst mal 8g …Ja wäre meine endgültige konfig habe es nochmal geändert. Nehme erst mal 8gb ram und falls es nicht reicht bestell ich nochmal 8gb. Kann man so bestellen? Beim mainboard steht z.b nur DDR4-2133 bis 3200 da steht aber nix mit 3000...https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ed58dd221b9559732256fe1d53769ea4acb74637fb4857c6ac7


Macht keinen Sinn, weil du dann kein dual channel hast wenn du nochmal 8GB nachkaufst (4 Riegel)
Bearbeitet von: "sladen" 17. Jul
G3Ni317.07.2019 20:55

Ja wäre meine endgültige konfig habe es nochmal geändert. Nehme erst mal 8g …Ja wäre meine endgültige konfig habe es nochmal geändert. Nehme erst mal 8gb ram und falls es nicht reicht bestell ich nochmal 8gb. Kann man so bestellen? Beim mainboard steht z.b nur DDR4-2133 bis 3200 da steht aber nix mit 3000...https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ed58dd221b9559732256fe1d53769ea4acb74637fb4857c6ac7


Die 3000 ist zwischen den Werten.
Aber nimm 2x8
Der Aufpreis ist so gering. Hinterher ärgerst Du Dich wenn der ram mal nicht reicht.
darthkeiler17.07.2019 21:14

Die 3000 ist zwischen den Werten.Aber nimm 2x8Der Aufpreis ist so gering. …Die 3000 ist zwischen den Werten.Aber nimm 2x8Der Aufpreis ist so gering. Hinterher ärgerst Du Dich wenn der ram mal nicht reicht.

Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200

So steht das da nirgends 3000 deswegen frage ich so explizit...

Und 16gb kostet 30€ extra ...
Bearbeitet von: "G3Ni3" 17. Jul
sladen17.07.2019 20:56

Macht keinen Sinn, weil du dann kein dual channel hast wenn du nochmal 8GB …Macht keinen Sinn, weil du dann kein dual channel hast wenn du nochmal 8GB nachkaufst (4 Riegel)


Was genau willst du damit aussagen? Weil das Board nur 2 Bänke hat?
Der ram sollte auch auf niedrigen Taktraten laufen. Google einfach mal das Mainboard in Kombination mit dem Ram. Bist bestimmt nicht der erste der sich das fragt. Bin selber zu lange aus der Materie raus . Das ist nur gefährliches Halbwissen und Erfahrenswerte.
MarzoK17.07.2019 21:28

Was genau willst du damit aussagen? Weil das Board nur 2 Bänke hat?


Er meinte er kauft erstmal 8gb (2x4gb) und falls das nicht reicht nochmal 8gb GB, dann hat er aber 4 Riegel.
Ergo kein dual channel.
sladen17.07.2019 21:29

Er meinte er kauft erstmal 8gb (2x4gb) und falls das nicht reicht nochmal …Er meinte er kauft erstmal 8gb (2x4gb) und falls das nicht reicht nochmal 8gb GB, dann hat er aber 4 Riegel. Ergo kein dual channel.


Du kannst aber auch Dual Channel mit 4 Riegeln betreiben? Deshalb meine Frage

Man kann Dual Channel auch ganz normal mit 3 Riegeln betreiben.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Jul
G3Ni317.07.2019 21:20

Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, …Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200So steht das da nirgends 3000 deswegen frage ich so explizit...Und 16gb kostet 30€ extra ...


der 3000er läuft vermutlich mit 2933, macht nix

A320 ist aber doof, was für ne ssd hast du?
MarzoK17.07.2019 21:32

Du kannst aber auch Dual Channel mit 4 Riegeln betreiben? Deshalb meine …Du kannst aber auch Dual Channel mit 4 Riegeln betreiben? Deshalb meine Frage Man kann Dual Channel auch ganz normal mit 3 Riegeln betreiben.



wäre mir ganz neu...
MarzoK17.07.2019 21:32

Du kannst aber auch Dual Channel mit 4 Riegeln betreiben? Deshalb meine …Du kannst aber auch Dual Channel mit 4 Riegeln betreiben? Deshalb meine Frage Man kann Dual Channel auch ganz normal mit 3 Riegeln betreiben.



ok grad gesehen das es geht, mein fehler
sladen17.07.2019 21:33

ok grad gesehen das es geht, mein fehler


Alles klar

Hängt nämlich vom Mainboard ab und 2 Slots sind ein Kanal/Channel.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Jul
Also das ist jetzt meine entgültige entgültige konfig ...

mindfactory.de/sho…13c

Sollte alles kompatible sein oder ? Und Leute ich möchte erst mal 8gb Single Channel kaufen und dann evtl noch einen
El_Rykero17.07.2019 21:34

der 3000er läuft vermutlich mit 2933, macht nixA320 ist aber doof, was für …der 3000er läuft vermutlich mit 2933, macht nixA320 ist aber doof, was für ne ssd hast du?


Hab ne Western digital green m.2 mainboard ist ja kompatibel damit
mindfactory.de/pro…tml

62,49 - 44,85 = 17,64€ mehr für ein 2x8GB Dual Channel Kit finde ich durchaus vertretbar ;).


Vermutlich wird der RAM auf 2667mhz oder 2400mhz laufen und nur durch eine Spannungsanhebung auf 2933.
Die CPU unterstützt auf jeden Fall alle Taktraten des RAMs.

Edit: Noch ein Artikel zu RAM: pcgameshardware.de/RAM…73/
Dann kannst Du selber für Dich entscheiden was Sinn macht.
Bearbeitet von: "darthkeiler" 17. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen