4 Kommentare

Normal sind sind die WHD Artikel immer vom Cashback Aktionen ausgeschlossen.

Zumindest habe ich diese Erfahrung mit mehreren Artikeln in den letzten Jahren gemacht.

Bearbeitet von: "dsnn" 12. Juli 2016

dsnn

Normal sind sind die WHD Artikel immer vom Cashback Aktionen ausgeschlossen.



Mittlerweile ist auf den Rechnungen aber nicht mehr nachvollziehbar, dass es sich um einen WHD-Artikel handelt. Sollte also kein Problem sein.

dsnn

Normal sind sind die WHD Artikel immer vom Cashback Aktionen ausgeschlossen.



Stimmt, das ist mir zuletzt auch aufgefallen dass es diesen Hinweis nicht mehr gibt.

Aber bei Produkten bei denen die Angabe der Seriennummer etc. notwendig ist kann es manchmal dennoch zu Problemen kommen.
(falls die Seriennummer schon regestriert bzw. bereits für Cashback verwendet wurde...)

Prozessor und Mainboard müssen trotzdem auf der selben Rechnung sein. Es nützt nichts jeweils von CPU und Mainboard eine Rechnung zu besitzen, da dann die Cashbackvorraussetzung nicht erfüllt ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…1718
    2. Familientaugliches Auto bis ca. 25.000€ ?3244
    3. [Lebenshilfe] E27 LED Globeform dimmbar 100W Ersatz gesucht34
    4. Erfahrungen mit Handy/Tablet-Versicherung1020

    Weitere Diskussionen