ABGELAUFEN

Frage zu Ladegerät. Samsung Galaxy S3

Hey,
habe ein Samsung Galaxy S3 und das Originale beiligende Ladekabel. Dieses lädt zügig und schnell, aber wie ihr sicher wisst, ist das Kabel mal mega kurz. Ich hatte hier noch eine Verlängerung rumliegen habe sie getestet, aber der Stromdurchsatz war wohl zu niedrig. Habe also das Amazon Basics USB Verlängerungskabel gekauft und es zwischen Stecker und dem Ladekabel zwischengeschlossen. Die ersten 2 Monate war die LAdezeit genauso schnell wie bei dem original Kabel, jetzt allerdings wird es immer langsamer. Jemand eine Ahnung warum? Im Moment lade ich mit einem Kabel von einem S2 (das ist wenigstens einigemaßen lang genug). Weiß jemand welches Kabel man da als Verlängerung zwischen schalten könnte? Gibt es da ein geeignetes? Hat jemand Erfahrungen damit?
Danke für die Hilfe und fürs Lesen meiner Frage
chrishouse55

13 Kommentare

Moderator

Ich bin jetzt zwar nicht so der Strom-Experte, aber grundsätzlich kannst du jedes Micro-USB-Ladegerät an das S3 anschließen. Man sollte natürlich darauf achten, dass die Spannung nicht zu niedrig (dann dauert es halt länger) oder zu hoch ist, aber das steht ja auf (europäischen) Ladegeräten drauf.
Kauf dir also einfach ein vernünftiges Ladegerät mit gleicher oder ähnlicher Spannung und längerem Kabel, das erspart dir eine Verlängerung.

PS: Alle Angaben ohne Gewähr.

XadaX

Ich bin jetzt zwar nicht so der Strom-Experte, aber grundsätzlich kannst du jedes Micro-USB-Ladegerät an das S3 anschließen. Man sollte natürlich darauf achten, dass die Spannung nicht zu niedrig (dann dauert es halt länger) oder zu hoch ist, aber das steht ja auf (europäischen) Ladegeräten drauf.Kauf dir also einfach ein vernünftiges Ladegerät mit gleicher oder ähnlicher Spannung und längerem Kabel, das erspart dir eine Verlängerung.PS: Alle Angaben ohne Gewähr.



Du meinst glaube ich (bzw. hoffe ich ;)) den Strom. Spannung sollte immer bei 5V liegen, Strom bei 1A (1000mA) oder höher. Die Spannung muss "stimmen", beim Strom "holt" sich das Handy nur so viel wie es benötigt. Wenn natürlich weniger zur Verfügung steht als es aufnehmen könnte (<1000mA) dauert das Laden länger.

Moderator

XadaX

Ich bin jetzt zwar nicht so der Strom-Experte, aber grundsätzlich kannst du jedes Micro-USB-Ladegerät an das S3 anschließen. Man sollte natürlich darauf achten, dass die Spannung nicht zu niedrig (dann dauert es halt länger) oder zu hoch ist, aber das steht ja auf (europäischen) Ladegeräten drauf.Kauf dir also einfach ein vernünftiges Ladegerät mit gleicher oder ähnlicher Spannung und längerem Kabel, das erspart dir eine Verlängerung.PS: Alle Angaben ohne Gewähr.



Ich sag ja ich bin nicht so der Strom-Experte. Aber grundsätzlich lag ich ja richtig. :P

Danke für eure Nachrichten, aber warum das USB-Kabel aufeinmal so "abkackt" weiß niemand oder?

Moderator

chrishouse55

Danke für eure Nachrichten, aber warum das USB-Kabel aufeinmal so "abkackt" weiß niemand oder?



Sicher, dass es das Kabel und nicht der Akku ist? Ansonsten keine Ahnung.^^

chrishouse55


Der Akku lädt mit dem Kabel ohne Verlängerung ja ganz normal, deswegen ist es ja komisch...Aber dennoch danke an alle.

Das amazon-Kabel ist echt lahm beim Laden.

wtf wie kann den ein Kabel 'lahm' sein? oO
Fliegen die Elektronen aus der Bahn oder was?

Wie wäre es denn mit nem 220V Verlängerungskabel von der Wandsteckdose zum Ladegerät? Oder willst du beim Laden noch zocken?

Ich kenn das nur vom S2. Aber guck mal, ob dein Handy das Ladegerät mit Verlängerung auch als AC und nicht USB erkennt. Falls USB erkannt wird, schaltet das Handy zum Schutz der USB-Ports auf 450mA runter. Um dies zum Umgehen, kann man bestimmte Kabel einfach umlöten bzw. anders verbinden. Dazu findest du aber genügend Infos im Netz.

TimTom2000

Ich kenn das nur vom S2. Aber guck mal, ob dein Handy das Ladegerät mit Verlängerung auch als AC und nicht USB erkennt. Falls USB erkannt wird, schaltet das Handy zum Schutz der USB-Ports auf 450mA runter. Um dies zum Umgehen, kann man bestimmte Kabel einfach umlöten bzw. anders verbinden. Dazu findest du aber genügend Infos im Netz.


wie seh ich das?

kxf250

Wie wäre es denn mit nem 220V Verlängerungskabel von der Wandsteckdose zum Ladegerät? Oder willst du beim Laden noch zocken?


Das ist auch ne Möglichkeit Ja klar will man beim Laden noch zocken. Und das Handy soll sich nach mir richten, nicht ich nach ihm :P

chrishouse55

wie seh ich das?



Beim S2: Einstellungen -> Infos zum Gerät -> Status -> Akkustatus

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…44
    2. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?67
    3. Unitymedia internetseite keine preise22
    4. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1719

    Weitere Diskussionen