Frage zu Mediamarkt Angeboten

Hallo,

Was mich brennend interessieren würde.
Gibt ja hier immer wieder sehr interessante mm Deals die lokal sind.
Mediamarkt ist doch aber in Hamburg das selbe wie in München bzw es steckt doch ein und der selbe Konzern dahinter.
Wenn ich jetzt zb mit so nem Dealangebot aus Hamburg zu unserem mediamarkt in Bayern gehe müsste ich das Produkt doch auch dann zu dem Preis bekommen?
Werben die nicht sogar damit das sie die günstigsten sind?

7 Kommentare

Du meinst die Frage doch jetzt nicht wirklich ernst ??? oO

Natürlich mein ich die ernst sonst würde ich sie nicht stellen!!!

Manollo80

Natürlich mein ich die ernst sonst würde ich sie nicht stellen!!!



Und was machst du, wenn der MM Mitarbeiter sagt: "Dann kaufs doch in Hamburg!" ?
Das ist doch die Argumentation bei der ganzen Sache. Natürlich wird er in vielen Fällen mitziehen, wenn du mit einem Amazon / Online - Angebot ankommst. Weil du tatsächlich in Lage bist, in kurzer Zeit zu dem Artikel zu dem Preis zu kommen. Bei lokalen Angeboten ist das denen aber in 99% der Fälle schnuppe.

Ich geh auch nicht zum Edeka in Dortmund und sag: " Beim Edeka in Düsseldorf gibt's Nutella für 2 €/kg. Verkauf mir das auch für den Preis!"

jeder Markt arbeitet für sich eigenständig. Selbst in der gleichen Stadt bekommst du selten das Angebot aus einer anderen Filiale. Es wird darauf verwiesen, das es eine Aktion sei.

Und diese Aktionen sind meist knapp kalkuliert, das di Märkte das auch überhaupt gar nicht wollen.

Das sieht man sehr gut am MM Online Shop. Es wird lieber ein Paket mit der normalen DHL Ware genommen und in die Filiale geschickt, als das erst mal der Warenbestand der Filiale reduziert wird- Bei MM und d Saturn arbeiten die Läden eher gegeneinander als miteinander. Muss ja auch jeder seine Quote erfüllen.

und es kommt immer auf den Abteilungsleiter an, der ja Reduzierungen gegenzeichnen muss.


Wikipedia schreibt:

Der Media-Saturn-Konzerns ist gesellschaftsrechtlich dezentral organisiert. Die einzelnen Märkte werden als rechtlich selbständige Unternehmen geführt, deren Kapitalmehrheit der Media-Saturn-Holding gehört. Die Geschäftsführer der Märkte sind Minderheitsbeteiligte (i. d. R. von 10 Prozent) und können in Grenzen über Warensortiment, Preise und Werbung mitentscheiden.

Der Media-Saturn-Konzerns ist gesellschaftsrechtlich dezentral organisiert. Die einzelnen Märkte werden als rechtlich selbständige Unternehmen geführt, deren Kapitalmehrheit der Media-Saturn-Holding gehört. Die Geschäftsführer der Märkte sind Minderheitsbeteiligte (i. d. R. von 10 Prozent) und können in Grenzen über Warensortiment, Preise und Werbung mitentscheiden.


Danke, das ist wenigstens mal eine sachliche Aussage im Gegensatz zu manch anderen Kommentaren hier :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. amazon.it Rücksendung11
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden22
    3. GUNS N' ROSES 2017 in München1011
    4. Wo sind meine PNs geblieben?1719

    Weitere Diskussionen