Frage zu microSD Geschwindigkeiten

Hallo! Ich habe mir beim Media Markt Deal ein Huawei Y550 bestellt und möchte jetzt den Speicher mit einer SD Karte erweitern. Meine Frage, lohnt es sich eine teure UHS-I Cat 3 (90MB/s) zu kaufen wenn ich nicht weiss ob diese vom Handy überhaupt unterstützt werden? Bei meiner Digitalkamera steht extra dabei, dass solch eine Karte für 4K video gebraucht wird. Beim Handy steht aber garnicht dabei wie schnell das eingebaute "Laufwerk" lesen/schreiben kann. Weiss hier jemand ob so ein Billighandy mit einer 90MB/s Karte anfangen kann oder ob eine billige Class 10 mit 30MB/s reicht?

4 Kommentare

Billige Class 10 oder UHS I reicht völlig aus für Smartphones.
Die Lesegeräte sind doch meistens über USB 2 angebunden... (zumindest in üblichen SD-Kartenslots an Laptops oder Frontpanels).
Beim S6 wird mit der tollen Speicheranbindung geworben.
Ich denke (!) dein Huawei Y550 kann die höheren Geschwindigkeiten nicht nutzen.

Außerdem benutzt man den Handyspeicher ja meistens eher nicht so, dass sich abartig schnelle Übertragungsraten lohnen

Da tuts auch eine günstigere UHS-I microSD wie beispielsweise diese Samsung (schnell und günstig). Da das Handy ein Einsteigermodell ist, tippe ich auf nicht allzu hohe Transferraten und eine 4K Kamera hat das Teil sowieso nicht.

Spar dir das Geld und nehm ne einfache Karte mit Class 10. Zum Beispiele diese hier von SanDisk.

Gab letzte Woche auch mal ne 32 GB Samsung Evo für unter 10€ mit Amazon Prime. Da lohnt es sich eigentlich auf nen Angebot zu warten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. amazon.it Rücksendung11
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden22
    3. GUNS N' ROSES 2017 in München1011
    4. Wo sind meine PNs geblieben?1719

    Weitere Diskussionen