Frage zu Nahrungsergänzungs -und Eiweissprodukten

Hallo zusammen,

über das Pro und Contra dieser Geschichte mag man streiten. Manche finden beides total panne, andere hingegen finden den Kram total geil.

Fangen wir mit dem Eiweiss an. Welches dieser beiden ist aus Eurer Sicht empfehlenswerter, bzw. hochwertiger.

Whey ist ja weit verbreitet und in aller Munde, wenn es um Eiweiß geht.
--> Dieses käme für mich in Frage:

amazon.de/Opt…8-1


Angaben dazu:
pro 100g:
78,5 g Eiweiß
5,8 g Kohlenhydrate, davon 3,9 g Zucker
3,8 g Fett

Whey habe ich noch nie selbst genommen. Bisher habe ich oft dieses hier genutzt:

strunz.com/sho…d=7

Auch kann man über Strunz und den Kram sagen was man möchte, aber die Werte schneiden nicht schlechter ab.

Inhaltsstoff Vanille:
Milcheiweiß, Soja-Eiweiß-Isolat , Molkeneiweiß-Konzentrat, Hühnerei-Eiweißpulver, L-Carnitin (1,7%), Aroma, Magnesiumcarbonat, Soja-Lecithin, Süßstoff Aspartam*, Vitamin C, Vitamin E-Acetat, Niacin, Calcium-D-Pantothenat, Vitamin B6-Hydrochlorid, Vitamin B1-Nitrat, Vitamin B2, Folsäure, Vitamin B12

Angaben: pro 100 g

Eiweiß 80 g
davon BCAAs** 16,5 g
Kohlenhydrate 2,0 g
davon Zucker 1,9 g
davon Laktose 0,9 g

Mehr Eiweiß, weniger Kohlenhydrate, weniger Zucker.
Was mich irritiert, ist das Hühnerei- Eiweißpulver.

Whey wird meines Wissens nach bei der Käseproduktion gewonnen.

Vielleicht merkt man die Ratlosigkeit ein wenig. Ich kann mich zwischen Whey und dem Strunzkram nicht entscheiden und mit dem Vergleich leicht überfordert.

Sind bei Whey auch BCAAS, Aminosäuren etc. drinnen?


Zweite Sache:
Man staune, auch von Strunz.
Das habe ich mir beim Laufen teilweise gegeben, wenn ich nach/ beim/ vor dem Laufen ein Down hatte. Und ich muss sagen, dass es meiner Meinung nach ganz gut gepushed hat und dass ich nach kleinen Shots wieder reicher an Power war.

strunz.com/sho…d=1

Kennt jemand Alternativen dazu, die aber auf gleicher Basis sind? ( Vitamine, Eisen etc.)
Mit diesen Gels kann ich mich nicht anfreunden. Und Riegel oder so empfinde ich eher als störend. Und 18 verschiedene Brausetabletten möchte ich auch nicht in die kleinen Ampullen werfen.


Ich hoffe, dass das nicht zu unübersichtlich war und man meiner Problematik folgen konnte.
Für Alternativen und Eure Meinungen zu den Produkten wäre ich dankbar.

25 Kommentare

Was ist dein Ziel? Laufen und Whey passt irgendwie nicht zusammen.

willst Du die Diskussion nicht lieber in einem der taudenden Ernährungsforen im Netz führen anstatt hier?

sharcy

willst Du die Diskussion nicht lieber in einem der taudenden Ernährungsforen im Netz führen anstatt hier?



Seh ich auch so - hier unter den myDealzern gibt's bestimmt paar Sport/Medizin/Ernährungswissenschaften-Studenten aber so richtig und schnell wirste eher in nem Forum für Ernährung erhalten.

Habe früher selbst in Kombination mit Kraft- und Ausdauertraining mir "hochwertiges" Eiweiß von Amazon bestellt. War nicht billig - habe damals auf die Bewertungen und den Eiweißanteil geachtet. Dadurch konnte ich wesentlich schneller Muskelmasse aufbauen. Beim Laufen ist sowas aber eher hinderlich... ich sag dir du merkst jedes Kilo! Bin selbst nen Marathon gelaufen und bin jetzt keine Bohnenstange...

Falls du eher dünn bist dann wäre es möglicherweise ne Option - aber kenne mich da auch viel zu wenig aus. Gehe bei sowas auch gleich zur Ernährungsberatung, wenn man wieder irgendwas brennt.

Ist ja keine Diskussion.
Es gab in der letzten Zeit auch einen Deal, bei dem man diese/ ähnliche Produkte günstig bekommen hat.

Wozu gibt es wohl die Kategorie Diverses?
Wenn alle in ein Extraforum gehen sollten, wäre die Kategorie überflüssig. Zumal es hier ja auch um das P/L Verhältnis geht.

Whey war auch nicht zum Läufen gedacht...

Aber die Wahrscheinlichkeit das er in einem spefzifischen Forum Hilfe findet, ist ja doch um einiges höher.

SometimesNot ist in der Materie auch fit; allerdings einen Thread dafür zu eröffnen...ne, dann lieber einen protein deal vollspammen

Schau mal beim Team Andro vorbei und lies dir paar FAQ's durch, das hilft dir auf alle Fälle weiter. Ich will jetzt nicht ins Detail gehen aber grundsätzlich solltest du deine Supplements nach deinem Training und deinem Ziel richten. Was nützt dir nämlich das teuerste Diät-Produkt wenn du Masse aufbauen willst?! Halt dich einfach an die Basics and thats it

Gezieltes Training und ein konsequenter Ernährungsplan bringt dich zum Erfolg. Supplements tragen nur einen Bruchteil am Erfolg bei ausser du willst eine Kur machen aber das ist ein anderes Thema.

Ich kann dir den Muskel-Guide wärmstens empfehlen (=



erst mal vorweg: du machst dir da zu viele gedanken. ich weiß nicht was dein ziel ist, aber geh vernünftig trainieren und esse ordentlich, bevor du über whey gedanken verschwendest.

Whey(protein) enthält natürlich auch Aminosäuren und auch BCAAs.
Proteine = Aminosäureketten
Der große Vorteil von Whey ist/soll sein, dass es schnell in der Muskulatur ist. Es macht also vor allem vor und nach dem Training Sinn.

Vom Aminosäureprofil sieht das Strunz echt okay aus. Hast du aber mal auf den Preis geschaut?! Das ist Wucher! Preistechnisch empfehle ich dir dieses hier. 2,5kg 36€ inkl. Versand. Wie es schmeckt kann ich dir vielleicht in ein paar Tagen sagen. Bei allen nahmhaften Herstellern kannst du dir sicher sein, dass du da keinen Fehler machst. Von 5€/kg-Wheyproteinen auf eBay rate ich dir ab, da ist nur Weizenprotein drin.

Alle Angaben ohne Gewähr da es schon lange her ist, dass ich mich in die Sache eingelesen habe.

Es hilft sowieso nur r. h. T.!

Schreib mal SometimesNotSometimesNot an ! Ich glaube der ist ein Bodybuilder...

Du kannst dir auch mal auf Youtube den Eiweißcheck von MicWeigl angucken..

youtube.com/wat…4xA

Danach weißte eigentlich Bescheid und kannst gut vergleichen!

Kind

Schreib mal SometimesNotSometimesNot an ! Ich glaube der ist ein Bodybuilder...



Woran machst du das fest? An seiner intellektuellen Art. Haha

Du brauchst das Zeug nur, wenn du nicht durch normale Ernährung auf deinen Eweißbedarf (der höchstens bei 2g pro KG Körpergewicht liegt, außer du bedienst dich der "chemischen Keule").

Nehmen wir mal an du wiegst 80 KG dann bräuchtest du 160g Eiweiss (zB 500g MQ, 300g Hähnchenbrust und 200g Thunfisch)

Such im Inet nach nem anständigen Ernährungsplan, damit du weißt wie du auf den EW-Gehalt kommen kannst und halte dich ungefähr daran.... Ungefähr... also sei nicht päpstlicher als der Papst selbst.

Das habe ich mir beim Laufen teilweise gegeben, wenn ich nach/ beim/ vor dem Laufen ein Down hatte. Und ich muss sagen, dass es meiner Meinung nach ganz gut gepushed hat und dass ich nach kleinen Shots wieder reicher an Power war.


Placebo! Vitamine haben nicht einen so direkten Einfluss auf deine Leistungsfähigket! Dazu benötigst du schon eine deftige Dosis Koffein oder sonstiges

Kind

Schreib mal SometimesNotSometimesNot an ! Ich glaube der ist ein Bodybuilder...



Ha Ha NICHT!
Ne ich lese halt gelegentlich die Deals mit Whey Protein, Shakes usw... und da hat er es glaube ich einmal geschrieben. Kann auch sein, dass er Fitnesstrainer ist. Irgendsowas in der Art

Kind

Schreib mal SometimesNotSometimesNot an ! Ich glaube der ist ein Bodybuilder...



Wenn es danach geht, ist es der Mann mit den tausend Berufen. Der schreibt überall seinen Senf dazu

Edit: Im Vergleich zu Beneschutz, der hat immer nur Fragen.

Mit Whey Gold machste nix falsch!

h4zan

Du kannst dir auch mal auf Youtube den Eiweißcheck von MicWeigl angucken..http://www.youtube.com/watch?v=0pZZ5AEVHZo&feature=share&list=UUY2aIxpt1aX8LqYo__4M4xADanach weißte eigentlich Bescheid und kannst gut vergleichen!



Wie kann man Mic Weigel empfehlen? Einer der mir was vom Sport erzählt, sollte wenigstens nen bisschen nach Sport aussehen.
Der Typ erzählt von seinen super Trainingserfahrungen, aber sieht so aus wie ich mir nen Nutella-Deal-Abonenten bei Mydealz vorstelle.
Ich kann dir Flavio Simonetti empfehlen. Der hat wenigstens Ahnung und will nicht nur seinen Shop promoten, im Gegensatz zu Mic.

Es kommt doch auf die Inhaltsstoffe und den Preis an. Von daher brauch man sich doch nur das angucken um einen Überblick zu bekommen. Was er nimmt und empfiehlt ist doch nebensächlich..

h4zan

Du kannst dir auch mal auf Youtube den Eiweißcheck von MicWeigl angucken..http://www.youtube.com/watch?v=0pZZ5AEVHZo&feature=share&list=UUY2aIxpt1aX8LqYo__4M4xADanach weißte eigentlich Bescheid und kannst gut vergleichen!



Genau, der hat nur einen Vertrag mit irgendeiner zweitklassigen PR-Firma geschlossen und möchte jetzt sein "Muskelaufbau-Garantiert" Programm verkaufen..
Der Kerl war vieliecht mal gut. ..

muskelaufbau-garantiert.de/
-->Witz

fcbrobert

...


Hatte ich gar nicht mitbekommen, aber ändert ja trotzdem nichts daran das er Ahnung hat.
Seine ganzen Videos aus seinem Youtube Channel sind doch denk ich immer noch umsonst zu sehen, oder nicht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Samsung 2für1 S7/S7 Edge Meldung44
    2. Amazon Buchtrick33
    3. 150 Euro Cashback bei der Telekom für Mobilfunkvertrag35
    4. Wo Cashback für Ebay Goldmünzenkauf45

    Weitere Diskussionen