Frage zu Number26 Umstellung / Eneloop alles

Hey Leute, ich hab ne Frage:
Number26 wird ja jetzt scheinbar ne richtige Bank, daher ändert sich Iban etc.
Meine Frage: bleibt meine Prepaid Kreditkarte (Mastercard) eine prepaid Kreditkarte oder hab ich durch die Umstellung iwelche Nachteile? Falls nein bzw ja, was empfiehlt ihr mir bzw wohin soll ich wechseln?
Da der Vertrag gekündigt wird wenn ich nicht der Änderung zustimme, hätte ich kein Problem damit zu wechseln, bin da entspannt.

Andere Frage:
Hab mir Eneloop AA Akkus bestellt, sind heute gekommen. Bevor ich sie nutze, erst mal ins Ladegerät damit?

Danke euch!
Schönes Wochenende!

9 Kommentare

Bei N26 bleibt alles beim Alten, die haben nur neue nicht kostenlose Leistungen dazubekommen. Die Eneloop kannst du benutzen und wenn leer aufladen.

?? die Konditionen ändern sich es wurde einiges teurer zum Beispiel kosten auslandsabhebungen jetzt geld. etc. Solange mann nicht umstellt hat mann noch die alten Kodnitionen.

Hm ja wat denn nu?
Ich blick da halt leider nicht so ganz durch..

aber jetzt ist es doch, glaube ich, so, dass man jetzt das Girokonto mit beantragen muss, sowie die SCHUFA Abfrage.
Kann natürlich sein, dass ich das nicht richtig verstanden habe, aber sicherlich gibt es hier einige Profis, die dazu etwas sagen können.

RichtigerLurchvor 53 m

Hm ja wat denn nu? Ich blick da halt leider nicht so ganz durch..


ich werde wiederrufen die app wurde bei mir leider automatisch aktualisiert. N26 ist nicht mehr das was es einmal war. Ich check da selbst nicht mehr durch, transparent ist was anderes , mal gucken wie lange sich die bank hält

TimGreatAgainvor 13 h, 52 m

Bei N26 bleibt alles beim Alten, die haben nur neue nicht kostenlose Leistungen dazubekommen. Die Eneloop kannst du benutzen und wenn leer aufladen.


Das ist komplett Unfug. 1. Werden mit Wechsel viele neue Gebühren aktiv. Für die meisten die Fremdwährungsgebühr beim abheben dabei relevant. 2. Gibt es einen Schufa EINTRAG nicht Abfrage.

Alle Kosten im Überblick. (nach Umstellung)

Adrianovor 13 h, 19 m

?? die Konditionen ändern sich es wurde einiges teurer zum Beispiel kosten auslandsabhebungen jetzt geld. etc. Solange mann nicht umstellt hat mann noch die alten Kodnitionen.



Wenn ihr mit eurer alten N26-Karte nicht umzieht, also keine neue Karte beantragt, ist euer Vertrag automatisch zum 10.01.2017 gekündigt. Bis dahin könnt ihr die Karte noch wie gewohnt nutzen.

El_Patovor 1 h, 38 m

Das ist komplett Unfug. 1. Werden mit Wechsel viele neue Gebühren aktiv. Für die meisten die Fremdwährungsgebühr beim abheben dabei relevant. 2. Gibt es einen Schufa EINTRAG nicht Abfrage.



wo steht das mit der schufa abfrage? sicher, dass du nicht die agb änderung von vor ein paar monaten meinst?

TimGreatAgainvor 8 h, 1 m

wo steht das mit der schufa abfrage? sicher, dass du nicht die agb änderung von vor ein paar monaten meinst?


Sicher. Steht in den FAQ zum Wechsel. Es stehen schon Konten drin. Siehe Vielfliegertreff. Dort sind Screenshots. Auffällig ist dass nicht alle den Eintrag bekommen haben. Sowie dass die Fremdwährungsgebühr noch nicht angewendet wird. Kommt wohl alles in Stufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen