Frage zu Turkcell-Prepaid

hallo,

ich fliege nächste Woche für 2 Wochen in die türkei.

ich habe eine turkcell karte mit 7€ guthaben. ich möchte die karte gerne dort nutzen und brauche für die 2 Wochen 500mb oder 1gb Internet. kann ich das Internet dort nutzen, wenn ich hier die Option buche? was kostet der anruf mit der karte von der türkei nach Deutschland? und was kostet es für, wenn ich von Deutschland angerufen werde (für mich und für den anrufer)? blicke da irgendwie nicht ganz drüber.

danke!!!

13 Kommentare

turkcell.de/ima…pdf

Tarifzone Türkei (ohne hinzugebuchte Optionen)
ankommende Anrufe 0,09 € (Anrufer zahlt normalen Mobilfunkpreis)
abgehende Anrufe in die Türkei 0,20 €
abgehende Anrufe nach Deutschland 0,20 €

Die "normalen" Datenoptionen ("Surf Flat") gelten nur in Deutschland. Für die Türkei gibt es nur die "Türkei Internet-Option", 200 MB für 14,99 €, nach Verbrauch wird aber weitergetaktet(!) mit 0,02 €/50 Kbyte sowie 0,49 € pro Nutzungstag.

Hi,

bei Turkcell kann ich Dir leider nicht helfen, aber ein paar Tipps geben:

Je nach Urlaubsregion kannst Du dir vor Ort (Personalausweis und Türkische Lira mitnehmen) im Grunde in jeder größeren Stadt in einem der vielen Telefonladen (allerdings war ich nur bei den Provider-Läden wie Vodafon usw.) eine Prepaid-Karte z.B. mit USB-Stick kaufen. Habe damals für einen 5GB Prepaid-Vertrag für 4 Wochen mit USB Stick knappe 40 EUR gezahlt und lag dann schön am Strand mit Laptop/Tablet/Handy und war unabhängig vom schlechten Hotel-Wlan.

Die zweite Möglichkeit wäre, wie Du es schon gemacht hast, eine Prepaid-Karte hier in Deutschland zu kaufen, die dann auch Tarife für die Türkei anbietet.Ich habe vor ein paar Wochen nicht Turkcell genommen, weil die Tarife nicht so toll waren. Obwohl Du eine 7EUR Guthaten-Karte hast, solltest Du evtl. darüber nachdenken, eine andere Prepaid Karte zu holen. Ich habe mir z.B. eine Turk Telekom Karte geholt:

turktelekommobile.de/sel…ffs

Vorteil hier:

Du kannst über den Karten-Bereich im Internet ein "Internet in der Türkei Paket" für 10 EUR für 1 Monat buchen (incl. 300MB). Wenn das Paket innerhalb des Monats aufgebraucht ist, kannst Du es über die Hotline wieder für 10 EUR / Monate / 300MB aktivieren.

In der Türkei hast Du dann mit der Karte folgende Konditionen:

Ankommende SMS Kostenlos1
Ankommende Anrufe 9 Cent pro Minute
Anrufe ins türkische und ins deutsche Festnetz 9 Cent pro Minute
Anrufe und SMS zu türkischen und deutschen Mobilfunknetzen 19 Cent pro Minutee bzw. SMS


Vorteil bei einer Karte aus Deutschland ist, dass sie in der Türkei nicht deaktiviert wird. Wenn Du Dir in der Türkei eine türkische Karte holst und Du sie in ein nicht in der Türkei registriertes Handy einlegst, dann wird die Karte irgendwann deaktiviert Das passiert mit einer "deutschen Karte" nicht.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Wenn Du noch Fragen hast - her damit!




türkcell Karte mit 2,1 GB knapp 27€

mariob

http://www.turkcell.de/images/files/pdf/de/TDMB_Turkcell_Europe_Preisliste_01.03.2015.pdf Tarifzone Türkei (ohne hinzugebuchte Optionen) ankommende Anrufe 0,09 € (Anrufer zahlt normalen Mobilfunkpreis) abgehende Anrufe in die Türkei 0,20 € abgehende Anrufe nach Deutschland 0,20 € Die "normalen" Datenoptionen ("Surf Flat") gelten nur in Deutschland. Für die Türkei gibt es nur die "Türkei Internet-Option", 200 MB für 14,99 €, nach Verbrauch wird aber weitergetaktet(!) mit 0,02 €/50 Kbyte sowie 0,49 € pro Nutzungstag.



wenn der anrufer aus Deutschland eine flat in mobilfunkentze innerhalb Deutschlands hat, kann er mich dann auch in die türkei auf die turkcell karte kostenlos anrufen? mir werden aber trotzdem 0,09€ pro Minute abgezogen?

gibt's die türkei Internet Option nicht ohne automatische weitertaktung? kann man die nicht deaktivieren?

Der_da

Hi, bei Turkcell kann ich Dir leider nicht helfen, aber ein paar Tipps geben: Je nach Urlaubsregion kannst Du dir vor Ort (Personalausweis und Türkische Lira mitnehmen) im Grunde in jeder größeren Stadt in einem der vielen Telefonladen (allerdings war ich nur bei den Provider-Läden wie Vodafon usw.) eine Prepaid-Karte z.B. mit USB-Stick kaufen. Habe damals für einen 5GB Prepaid-Vertrag für 4 Wochen mit USB Stick knappe 40 EUR gezahlt und lag dann schön am Strand mit Laptop/Tablet/Handy und war unabhängig vom schlechten Hotel-Wlan. Die zweite Möglichkeit wäre, wie Du es schon gemacht hast, eine Prepaid-Karte hier in Deutschland zu kaufen, die dann auch Tarife für die Türkei anbietet.Ich habe vor ein paar Wochen nicht Turkcell genommen, weil die Tarife nicht so toll waren. Obwohl Du eine 7EUR Guthaten-Karte hast, solltest Du evtl. darüber nachdenken, eine andere Prepaid Karte zu holen. Ich habe mir z.B. eine Turk Telekom Karte geholt: https://www.turktelekommobile.de/selfcare/static/page/tariffs?s=tariffs Vorteil hier: Du kannst über den Karten-Bereich im Internet ein "Internet in der Türkei Paket" für 10 EUR für 1 Monat buchen (incl. 300MB). Wenn das Paket innerhalb des Monats aufgebraucht ist, kannst Du es über die Hotline wieder für 10 EUR / Monate / 300MB aktivieren. In der Türkei hast Du dann mit der Karte folgende Konditionen: Ankommende SMS Kostenlos1 Ankommende Anrufe 9 Cent pro Minute Anrufe ins türkische und ins deutsche Festnetz 9 Cent pro Minute Anrufe und SMS zu türkischen und deutschen Mobilfunknetzen 19 Cent pro Minutee bzw. SMS Vorteil bei einer Karte aus Deutschland ist, dass sie in der Türkei nicht deaktiviert wird. Wenn Du Dir in der Türkei eine türkische Karte holst und Du sie in ein nicht in der Türkei registriertes Handy einlegst, dann wird die Karte irgendwann deaktiviert Das passiert mit einer "deutschen Karte" nicht. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Wenn Du noch Fragen hast - her damit!



die zweite Option, türk telekom hört sich gut an. allerdings kostet die karte bei ebay 90€. kann das sein?

kennt ihr euch mit lebara mobile aus? habe noch aus dem Holland Urlaub eine lebara. funktioniert mit der in der türkei Internet usw?

Die Türk Telekomkarten gibt es auch Offline bei MM oder Kaufland

blackeye61

wenn der anrufer aus Deutschland eine flat in mobilfunkentze innerhalb Deutschlands hat, kann er mich dann auch in die türkei auf die turkcell karte kostenlos anrufen? mir werden aber trotzdem 0,09€ pro Minute abgezogen? gibt's die türkei Internet Option nicht ohne automatische weitertaktung? kann man die nicht deaktivieren?



Genau. Ein Anrufer aus Deutschland mit Allnet-Flat zahlt beim Anruf nichts, der Angerufene 0,09 € pro Minute.

blackeye61

die zweite Option, türk telekom hört sich gut an. allerdings kostet die karte bei ebay 90€. kann das sein?



Keine Ahnung, ich habe meine TT-Karte ganz normal über deren Homepage bestellt. Entweder mal bei der Hotline anrufen oder mal Offline schauen.

siehe hier:
telefon-treff.de/sho…992
oder hier:
teltarif.de/tel…tml

Zitat:
"Dazu passt beispielsweise das offensichtliche Aus für das Neukundengeschäft von Türk Telecom Mobile. Neue, bislang nicht registrierte SIM-Karten lassen sich seit Monatsbeginn nicht mehr aktivieren und von der Webseite der Marke ist die Bestell-Möglichkeit für Prepaidkarten des Discounters verschwunden. Der Anbieter zielte auf die türkischstämmige Community in Deutschland ab."

turktelekommobile.de hat den Vertrieb für Neukunden eingestellt.

Nur Bestandskunden können den Tarif noch nutzen,
der "ALT-Tarif" ist bei ebay sehr teuer, da hier keine Roaming-Gebühren anfallen.


Die Karten, die vereinzelt bei Mediamarkt/Saturn ausliegen, kann man NICHT mehr AKTIVIEREN.

Hatte es letzte Woche selbst versucht, jedoch geht das nicht mehr.

Habe dann mein Geld vom Saturn wieder bekommen.




Dann habe ich wohl noch Glück gehabt, mit meiner TM - Karte :{:{

Geht Facetime bzw Whatsapp call mit der Karte?

SGD44

Geht Facetime bzw Whatsapp call mit der Karte?



klar geht das - aber wie weiter oben beschrieben kriegst Du die Karte nicht mehr!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Deals als abgelaufen markiert?33
    2. Hilfe - alle Android Apps weg56
    3. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2960
    4. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1101815

    Weitere Diskussionen