Frage zu Verified by visa

11
eingestellt am 23. Nov 2019
Hallo,

Ich will über cb->cadooz vergünstigtest zalando Guthaben kaufen. Bin bei der ING-Diba. Jetzt fragt die Seite nach meiner Internetbanking PIN.
Ist eine ssl verschlüsselte Seite, die 3d secure im Namen trägt,aber nicht klar als solche identifizierbar ist und auch nicht zur ing diba gehört (so wie die Seite aussieht, könnten auch schlechte fakes aussehen)

Habe im Rahmen der ps2D als zwei-Faktoren -Authentifizierung die MTAN.
Laut deren Webseite (ing Diba) muss tatsächlich bei einem Internetkauf erst die onlinebanking PIN eingegeben werden und dann kommt erst das mTAN Verfahren zum Zug.
Normal sollte doch Kartennummer, Inhaber und Prüfziffer und mTAN auch im Rahmen der neuen Richtlinie reichen?

Ich habe immer gelernt, dass grade die PIN absolut nicht zum Kauf benötigt wird und nur für das eigentliche Log-in gedacht ist.

Ist das tatsächlich seit der neuen Richtlinie üblich?
Online-Kreditkartenkäufe bei mTAN zunächst über online-Pin des Kontos verifizieren?
Das kann doch nicht deren Ernst sein?
Support verweist auf deren Webseite.
Gibt es da eventuell andere Möglichkeiten, trotz mTAN Verfahren?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
11 Kommentare
Dein Kommentar