Frage zu Vodafone und LTE

Hallo. Habe vorige woche diesen vodafone februar deal über talkthisway abgeschlossen. Habe die 3gb gebucht mit 21mbit.
Jetzt zum problem, habe die karte nun in meinem ipad mini und kann aber nur hsdpa nutzen, kann nicht mal auf lte umschalten.
Vorher hatte ich ne congstr karte drin und da konnte ich bequem auf LTE stellen.

Muss ich etwas beachten? Mache ich etwas falsch?

11 Kommentare

Schau mal auf die erste Rechnung ob das Zusatzpaket
"MobileInternet Upgrade 21,6 MBit/s" gebucht wurde. (nur als Tipp ohne das ich mich beim ipad auskenne, aber ich habe den Tarif auch )

Die 21mb/s Flat ist ja auch keine LTE Flat..so einfach ist das..

krokodeal1

Die 21mb/s Flat ist ja auch keine LTE Flat..so einfach ist das..


Keine Flat, aber 3 GB monatl. Highspeed-Volumen.

krokodeal1

Die 21mb/s Flat ist ja auch keine LTE Flat..so einfach ist das..



Scheint doch nicht so einfach zu sein beim Vodafone-Tarif "MobileInternet 21,6 MBit/s" ist die LTE Nutzung inklusive

shop.vodafone.de/Sho…16/

so einfach ist das

PS: Und wirkliche LTE-Flats gibt es gar keine, wenn man es ganz genau nehmen will

Achso und damit dem Ersteller auch geholfen ist: Nur wenn die Zusatzoption dabei ist kannst du dich auch ins LTE einbuchen bei der "normalen" 3,6er oder 7,2er ist die LTE Nutzung nicht inbegriffen. Rechnung müsste ja diese Woche gekommen sein (falls du schon letzten Monat freigeschaltet wurdest)

krokodeal1

Die 21mb/s Flat ist ja auch keine LTE Flat..so einfach ist das..



Habe die karte erst heute bekommen. Aber lte geht nicht, habs jetzt nochmal im handy probiert, da wirds auch nix. Also muss man das erst freischalten lassen? Kostet das was?

DaKoe

Habe die karte erst heute bekommen. Aber lte geht nicht, habs jetzt nochmal im handy probiert, da wirds auch nix. Also muss man das erst freischalten lassen? Kostet das was?


Sollte dich nichts kosten, aber halt nur wenn es vom Verkäufer (nicht von der Vodafonehotline) richtig eingepflegt wurde, normalerweise müsste auf der Rechnung der Posten einmal aufgeführt sein und dann unter Aktionsrabatt wieder rausgenommen worden sein, könnte höchstens sein das das verspätet freigeschaltet wurde, warte nochmal bis Montag und setze dich dann mit talkthisway in Verbindung die können ja in der Regel nachschauen was alles freigeschaltet ist und die haben es wenn dann auch verbockt, bei Vodafone wirst du warscheinlich keinen finden der sich damit auskennt bzw. die lassen es sich zusätzlich bezahlen.
PS: Versuche mal web.vodafone.de als APN
PPS: ich tippe darauf es war das Angebot: talkthisway.de/vod…tml

DaKoe

Habe die karte erst heute bekommen. Aber lte geht nicht, habs jetzt nochmal im handy probiert, da wirds auch nix. Also muss man das erst freischalten lassen? Kostet das was?



War diese aktion.
mydealz.de/331…-2/

Ich habe ja heut sschonmal bei vodafone angerufen weil mich das mit den 3,6mbit gewundert hat. Und die an der hotline hat mir gesagt das bei meinem vertrag die 21mbit gebucht sind und ich mein tab mal nuestarten solle. Danach hatte ich dann auch deutlich mehr als 3,6mbit......aber halt kein LTE

Ich kann dir helfen und vorweg zur Lösung, bevor ich zu meiner Geschichte komme: Ruf bei Vodafone an und verlange, dass LTE bei dir richtig eingebucht wird und sag dem Bearbeiter er soll sich nochmal bei der Fachabteilung vergewissern, falls er meint, das wäre eingebucht.

Ich habe den selben Vertrag jedoch von Sparhandy damals und die Karte in einen LTE-Stick gesteckt und er fand einfach keine Verbindung. 2x (!!) bei Vodafone angerufen und beide Bearbeiter sagten bei mir wäre LTE gebucht und nannten x-andere mögliche fehlerquellen. Nach einer Woche und nachdem ich alle möglichen Fehler ausgeschlossen habe, habe ich nochmals angerufen und der (erste kompetente) Bearbeiter hat in der Abteilung angerufen und mir dann mitgeteilt, dass wäre nicht oder nicht richtig eingebucht gewesen. Ich bin zu zwei folgenden Theorien gekommen:

1. Vodafone bucht nie automatisch LTE ein. Es gibt diverse Foren, wo eine korrekte Einbuchung die Lösung des Problems war. Ich denke damit können die einiges an Geld sicherlich sparen. Besonders bei Leuten, die einfach nicht drauf achten, weil sie sich wahrscheinlich nicht auskennen oder einfach nicht wissen/vergessen, dass sie LTE haben.
2. "Einbuchen" meint in der Kundenhotline wohl nur, dass man LTE in dem Tarif an sich gebucht hat. Aber das freischaltende Einbuchen geht wohl nur über eine Fachabteilung.

EDIT: Das gilt natürlich dann, wenn du dich jedenfalls vergewissert hast, dass an deinem Standort überhaupt LTE möglich ist, ne

nygidda

EDIT: Das gilt natürlich dann, wenn du dich jedenfalls vergewissert hast, dass an deinem Standort überhaupt LTE möglich ist, ne




DaKoe

Vorher hatte ich ne congstr karte drin und da konnte ich bequem auf LTE stellen.

nygidda

EDIT: Das gilt natürlich dann, wenn du dich jedenfalls vergewissert hast, dass an deinem Standort überhaupt LTE möglich ist, ne

DaKoe

Vorher hatte ich ne congstr karte drin und da konnte ich bequem auf LTE stellen.



1. Congstar = Telekom = D1 Netz = andere LTE-Abdeckung als D2
2. Ich weiß ja nicht, wie lang her "vorher" war. Kann ja sein, dass er mittlerweile umgezogen ist..

nygidda

EDIT: Das gilt natürlich dann, wenn du dich jedenfalls vergewissert hast, dass an deinem Standort überhaupt LTE möglich ist, ne



gestern die vodafone Karte erhalten und ebenfalls bis gestern noch die congstar karte drin gehabt

der punkt ist ja außerdem das ich bei congstar am ipad auf LTE schalten konnte. der Button Fehlt jetzt komplett, und am Handy kann ich auch kein LTE auswählen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Such Operatoren bei mydealz?1012
    2. Die Mydealz Shitty Weihnachtsavatar Bäckerei1635
    3. Krokojagd 2016104259
    4. Geld in Italien anlegen?915

    Weitere Diskussionen