Frage zum DKB Konto

Hi,

will mir nen Konto bei der DKB eröffnen. Hab dazu mal eine Frage.
Wenn ich mit der DKB an nem Konto Geld abhebe, wann wird mir dies belastet? Erst nach vier Wochen?
Das wäre mir zu unübersichtlich, dann bräuchte ich das Konto nicht. Wichtig ist mir eine sofortige, bzw. einige Tage spätere Abbuchung.

Viele Grüße

Berliner030

15 Kommentare

Das Geld siehst du Online innerhalb eines Tages und es wird auch gleich belastet egal ob EC oder Kreditkarte...
Solltest du den Kreditrahmen der KK in Anspruch nehmen, also kein Guthaben auf diesem Konto haben, wird automatisch zum 23. eines Monats vom Girokonto ausgeglichen.
Sollte Guthaben auf der Karte sein, wird das direkt verrechnet

Solltest nen Werber brauchen, melde dich einfach bei mir

Könnte auch werben. Einfach PN.

läuft wie Ben1981 gesagt hat, werben könnte ich dich auch

Ich dachte immer 1 Werber reicht für einen....

Wie hier alle werben wollen :).

Ich möchte auch ein Konto bei der DKB eröffnen. Die Sparkasse nervt mit ihren Konotführungsgebühren und 0,20€ pro smsTAN...

Was bieten die Werber denn so an?
Gerne auch per PN.

Jap, das würde ich auch gerne mal wissen, was die Werber anbieten

Mir (bin schon Kunde) wurde am telefon gesagt, dass wenn mein Guthaben auf den KK-Konto negativ ist, des nicht automatisch vom Girokonto ausgeglichen wird?!



Wieso bezahlst du das?
Mein Sparkasse hat mir angeboten mein Konto komplett online zu führen (also ohne Schalter) und daher keine Kontoführungsgebühren oder Gebühren pro SMS



Ist angeblich das günstigste Giro-Kontomodell was sie haben. Als Student war das natürlich alles Kostenlos. Mittlerweile müsste ich am Schalter und selbst an den SB Terminals Gebühren zahlen.
Alles nur Gründe um dem Verein den Rücken zu kehren

Wäre mir neu. Wurde bisher bei mir immer ausgeglichen. Lass dir das mal von denen schriftlich geben. Denke diese Erfahrung kann hier nämlich niemand bestätigen



Sag einfach "ich will kündigen, weil sich die Gebühren für mich nicht rentieren". Dann sollte es klappen

90 Prozent der Punkte gehen an den geworbenen. Bei Interesse einfach melden



Wie im ersten Post zu lesen, das wird zum 23. per normaler Kreditkartenabrechnung vom Girokonto abgebucht - mit "automatisch" war da vielleicht gemeint nicht direkt nach Buchung von der Kreditkarte, wie es bei einer EC-Karte der Fall wäre.

Ok gut zu wissen, dann hat die am Telfeon wohl keine Plan gehabt
Über meinen Kreditrahmen darf ich aber trotzdem nicht hinaus auch wenn mehr auf dem Giro liegt. Naja muss ich den mal hochsetzten lassen. 150€ ist echt wenig..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben55
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren3643
    3. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt54
    4. Was machen mit Restguthaben auf Vodafone Prepaid?510

    Weitere Diskussionen