Frage zum Italien-Urlaub: WLAN per Surfstick

Hallo,

ich bin demnächst mit einer Gruppe in Italien und es wäre gut, wenn wir unterwegs ins Internet könnten, um Trips vor Ort zu organisieren und ein paar Fotos nach Hause zu schicken.

Mein Plan ist nun der: Ich hab' einen Huawei E173 Surfstick. Kann ich den mit einer italienischen Daten-SIM bestücken und in ein Vodafone Sharing Dock stecken?

SIM (1 GB) und Dock hab ich nicht, würde mich dann etwa 40 Euro kosten. Oder fällt einem von euch was günstigeres ein?

2 Kommentare

Bei Wind gibt es immer ganz gute Angebote. Du kannst dir dort eine Prepaid-Karte holen und ein Internetpaket deiner Wahl kaufen, z.B. 500 MB an einem Tag für 3€ (ab 10.6., vorher 250MB für 2€). Link

Karte bekommst du in einem Negozio Wind gegen Ausweisvorlage.

vielleicht reicht es euch ja im hotel das wlan zu nutzen.
falls das hotel nichts hat, kann man auch mal vor einem mcdonalds halten :-)

ich finde das meistens ausreichend

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93815
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?99
    3. DVB-T2 Receiver57
    4. Suche Telekom DSL Angebot35

    Weitere Diskussionen