Frage zum Kabel Deutschland Deal

Moin,

mich würde folgendes interessieren:
Effektiv zahlt man ja 24€ pro Monat für 100mb,
hier gibt es das aber für 17€ effektiv. 1. Da man im 2. Jahr zu 32 mb wechselt und 2. da hier die ersten 6 Monate gratis sind, kann mir das einer erklären?

5 Kommentare

Die ersten 6 Monate sind nur "Gratis" wenn du in der Zeit noch für einen auslaufenden DSL Anschluss bezahlst. Ich bin auch grad zu KD gewechselt und mein 1&1 Vertrag (ist eh bald alles der selbe Laden da Vodafone KD übernimmt) läuft noch genau 6 Monate (hatte verpennt zu kündigen). Gratis bedeutet du bekommst die Grundgebühr von KD für deinen KD Vertrag in dem Zeitraum den der DSL Vertrag noch läuft bis zu 6 Monate erstattet. Dazu halt die 50€ Amazon + 50€ Rechnungsgutschrift + 80€ Qipu Cashback. Im Idealfall also 12 Monate *20€ KD Grundgebühr - 6 Monate Erstattung je 20€ = 120€ für das Erste Jahr. Ab dem zweiten Jahr dann 40€/Monat oder Downgrade auf 32mbit für 29€/Monat. Optional die Kündigungshotline zuheulen und das ganze zu einem "sehr günstigen Preis" weiternutzen Und nimm blos nicht die Fritz Box fürn 5er im Monat oder das WLAN Modem. Lieber selber nen Router dazukaufen da kommt man deutlich günstiger auf Dauer.

subby

...



dann sind es ja keine 17€ mtl. Denn wenn ich im August starte, muss ich die ersten 6 Monate bezahlen, da mein alter Vertrag da auch ausgelaufen ist, dann lohnt es sich ja lieber den deal auf der startseite zu nehmen oder?

ake1009

dann sind es ja keine 17€ mtl. Denn wenn ich im August starte, muss ich die ersten 6 Monate bezahlen, da mein alter Vertrag da auch ausgelaufen ist, dann lohnt es sich ja lieber den deal auf der startseite zu nehmen oder?

Also es ist so. Bei dem Deal von der Startseite (über Qipu) ist das Cashback höher und du sparst mehr wenn dein alter DSL-Vertrag noch über die vollen 6 Monate läuft. Bei dem Angebot aus deinem Link ist das Cashback niedriger aber die ersten 6 Monate sind scheinbar bedingungslos Kostenlos (was gut ist wenn dein aktueller DSL Vertrag sobald wie möglich endet oder gar nicht vorhanden ist). Das gilt wie gesagt nur wenn alles so stimmt wie dieses Portal das da erklärt. Das Downgrade nach 12 Monaten auf 32mbit solltest du zum sparen in beiden fällen machen. Hotline zuheulen und gutes Angebot unterbreiten lassen wirkt dem aber entgegen

TL;DR: Läuft dein Vertrag noch min 4-5 Monate --> Angebot von der Startseite. Hast du kein DSL oder kommst in unter 4 Monaten aus deinem Aktuellen raus --> das Angebot aus dem Link nehmen.

Ich rechne das mal grad durch:

Komisches Portaldings:
- 40€ Bereitstellungsgebühr
+ 50€ Online Vorteil
+ 60€ Cashback
- 120€ (6*20€ im ersten Jahr)
- 360€ (mindestens 12*30€ im zweiten Jahr)
-------------------------------------------
= 410€ in 2 Jahren ~ 17€/Monat

KD + Qipu:
- 40€ Bereitstellungsgebühr
+ 50€ Amazon Gutschein
+ 50€ Online Vorteil
+ 80€ Cashback
- 240€ (12*20€ im ersten Jahr)
+ 120€ (!!! bis zu!!!) --> Wenn man noch min für 6 Monate einen anderen DSL Vertrag zahlt
- 360€ (mindestens 12*30€ im zweiten Jahr)
---------------------------------------------
= 340€ in 2 Jahren ~ 14,1€ !!!! + Zusätzliche Kosten für noch laufenden DSL Vertrag.

PS: Das "mindestens" im 2. Jahr bezieht sich immer darauf das ihr nicht die Hotline vollheult und das ganze günstiger bekommt. Wäre selbstverständlich in beiden fällen gut Und brav das Sicherheitspaket kündigen das braucht man unter absolut keinen Umständen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welches China Android Autoradio35
    2. Preisvorschläge bei Ebay - automatisch akzeptieren811
    3. Erfahrung mit dem Selbsteinbau von KFZ-Sitzheizungen? Heizauflagen eine Alt…68
    4. Erfahrung mit "gebrauchten" Office-Lizenzschlüsseln65

    Weitere Diskussionen