Frage zum o2/eplus Roaming

6
eingestellt am 14. Mär 2016
Ich bin derzeit bei eplus, suche aber ab Mai einen neuen Vertrag. Da es gerade die o2 Tarife bei Winsim so billig gibt frage ich mich, wie das mit dem Roaming läuft. Nach dem Zusammenschluss, gibt es jetzt 1 Netz, oder ist eplus das Fallback für o2 und umgekehrt? Gilt das auch bei den billigen Tarifen?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Noch sind es zwei Netze, in die die Geräte automatisch umschalten (nationales Roaming).

O2 sagt dazu: "Sobald in Ihrem "Heimatnetz" nur GSM (2G) zur Verfügung steht, das andere Netz aber UMTS bietet, [...] wählt sich [Ihr Handy] dann automatisch in das schnellere 3G-Netz ein. Und das gilt bei Verfügbarkeit deutschlandweit."


Der eigentliche Zusammenschluss dauert noch ein paar Jahre

Siehe auch Telefonica Blog

Muss man dafür eigentlich Datenroaming im Smartphone aktiviert haben?

d5e5f5

Muss man dafür eigentlich Datenroaming im Smartphone aktiviert haben?


Nein

Verfasser

Aber generell heißt das doch, dass ich mich eigentlich nicht verschlechtern kann. Danke für die Erläuterung.

Nein

Hängt übrigens vom Handy ab, auf den o2/eplus Seiten gibt es irgendwo eine Liste. Ich habe z.B. so eines, welches zwingend Roaming aktiviert haben muss. Ist aber ein exotisches, altes Chinaphone: InewV3

Schau doch einfach mal bei o2 oder eplus auf den Seiten. Das ist da wirklich sehr einfach und verständlich erklärt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text