Frage zum Verkauf von Konzerttickets bei ebay Kleinanzeigen

32
eingestellt am 12. Feb
Hi, ich verkaufe gerade Konzerttickets bei ebay Kleinanzeigen für den Herrn Timberlake. Auf dem Ticketbild habe ich die Sitzplätze geschwärzt. Warum fragen mich ständig Leute nach dem genauen Sitzplatz?
Wenn ich dahin will, ist es doch egal ob ich zwei weiter links oder rechts Sitze. Kann man mit der Angabe Schindluder betreiben?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Wozu die Sitzplätze schwärzen? Wenn ich Karten kaufe, möchte ich auch wissen wo ich sitze.
32 Kommentare
Die Reihe sieht man aber weiterhin?
Alter... Ist die Frage ernst gemeint?
Wozu die Sitzplätze schwärzen? Wenn ich Karten kaufe, möchte ich auch wissen wo ich sitze.
Ja, nachdem ich die Daten raus gerückt habe meldet sich die erste nicht mehr. Sind etickets. Den code war weiterhin verdeckt. Die zweite heult rum weil ich die Sitzplätze nicht nenne und meint sie meldet mich bei eBay Kleinanzeigen.
Bearbeitet von: "first" 12. Feb
ɢноѕтΘпе12. Feb

Wozu die Sitzplätze schwärzen? Wenn ich Karten kaufe, möchte ich auch wi …Wozu die Sitzplätze schwärzen? Wenn ich Karten kaufe, möchte ich auch wissen wo ich sitze.


Sooo groß sind die Reihen nicht.
schwärze ich auch immer. block und reihe muss reichen
Sorry aber ich kann die Leute verstehen. Wenn ich Tickets kaufe, will ich auch die Sitzplätze wissen. Keine Ahnung warum Sie das nicht verstehen. Und das sich die Leute nach einer Antwort ihrerseits nicht mehr melden.... EBay Kleinanzeigen, ist eben so
Also ich möchte auch wissen, wo ich sitze. Ausserdem gehe ich mall davon aus, das du die nicht zum Originalpreis verkaufst.. .Lustig wird es aber erst, wenn die Veranstaltung abgesagt wird, wie jetzt bei Helene. Falls es ersatzlos ausfällt, muss man sich mit dem ursprünglichen Kartenkäufer auseinander setzen. Deshalb würde ich persönlich keine Karten bei eBay und Co kaufen.....das Risiko ist einfach zu hoch.. .
Bearbeitet von: "schmidti111" 12. Feb
Ich werfe mal das Stichwort "Weiterveräußerungsverbot" in den Raum...

z.B. bei einem bestimmten Anbieter gekauft und dann darfst Du die nicht weiterverkaufen, nur über deren Plattform. Sobald die das Spitz kriegen, werden die Karten gesperrt.

Beispiel Eventim: CTS EVENTIM ist berechtigt, eine Bestellung des Kunden, für die bereits eine Transaktionsnummer / Bestellnummer / Ordernummer zugeteilt worden ist, zu stornieren (einseitiges Rücktrittsrecht), wenn der Kunde gegen vom Veranstalter und / oder von CTS EVENTIM aufgestellte spezifische Bedingungen verstößt, auf die im Rahmen des Vorverkaufs hingewiesen wurde, oder diese zu umgehen versucht (z.B. Verstoß gegen Beschränkung der Ticketmenge pro Kunde, Verstoß gegen die Urkundenbedingungen, insbesondere gegen Weiterveräußerungsverbote, .......
Bearbeitet von: "elmotius" 12. Feb
Das verkaufen ist doch erlaubt, oder? Wenn ja, gibt es gar keinen Grund zum schwärzen.
bardebi12. Feb

Sorry aber ich kann die Leute verstehen. Wenn ich Tickets kaufe, will ich …Sorry aber ich kann die Leute verstehen. Wenn ich Tickets kaufe, will ich auch die Sitzplätze wissen. Keine Ahnung warum Sie das nicht verstehen. Und das sich die Leute nach einer Antwort ihrerseits nicht mehr melden.... EBay Kleinanzeigen, ist eben so


Zum einen scheint es recht gängige Praxis zu sein und zum anderen war die Frage ja, ob ich die ohne Probleme raus rücken kann. Ob da halt jemand mit krimineller Energie was mit anfangen kann.

Hoffentlich wirst du beschissen.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 12. Feb
Ich hoffe die Karten werden zum Originalpreis weiter verkauft
first12. Feb

Zum einen scheint es recht gängige Praxis zu sein und zum anderen war die …Zum einen scheint es recht gängige Praxis zu sein und zum anderen war die Frage ja, ob ich die ohne Probleme raus rücken kann. Ob da halt jemand mit krimineller Energie was mit anfangen kann.


Klar e Tickets kann der Kartenkäufer doch beliebig oft verkaufen letztendlich bist du am Ende dafür verantwortlich!
Mit gefälschten Kreditkartendaten gekauft?
Sicher kann man anhand der Sitzplätze den QR Code erstellen 🙈
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
elmotius12. Feb

Ich werfe mal das Stichwort "Weiterveräußerungsverbot" in den Raum...z.B. b …Ich werfe mal das Stichwort "Weiterveräußerungsverbot" in den Raum...z.B. bei einem bestimmten Anbieter gekauft und dann darfst Du die nicht weiterverkaufen, nur über deren Plattform. Sobald die das Spitz kriegen, werden die Karten gesperrt.Beispiel Eventim: CTS EVENTIM ist berechtigt, eine Bestellung des Kunden, für die bereits eine Transaktionsnummer / Bestellnummer / Ordernummer zugeteilt worden ist, zu stornieren (einseitiges Rücktrittsrecht), wenn der Kunde gegen vom Veranstalter und / oder von CTS EVENTIM aufgestellte spezifische Bedingungen verstößt, auf die im Rahmen des Vorverkaufs hingewiesen wurde, oder diese zu umgehen versucht (z.B. Verstoß gegen Beschränkung der Ticketmenge pro Kunde, Verstoß gegen die Urkundenbedingungen, insbesondere gegen Weiterveräußerungsverbote, .......



Ja genau, auf den heiligen eventim sollst du hören.
Die AGB sind doch aller Wahrscheinlichkeit nach rechtswidrig. So ohne weiteres kann man einen Weiterverkauf im privaten Rahmen nicht verbieten, siehe Softwarelizenzen usw.
therealpink12. Feb

Ja genau, auf den heiligen eventim sollst du hören.Die AGB sind doch aller …Ja genau, auf den heiligen eventim sollst du hören.Die AGB sind doch aller Wahrscheinlichkeit nach rechtswidrig. So ohne weiteres kann man einen Weiterverkauf im privaten Rahmen nicht verbieten, siehe Softwarelizenzen usw.


Erzähl das demjenigen, der den Code dann plötzlich nicht mehr einlösen kann oder dem, der am Eingang abgewiesen wird.
Herr Timberlake verkauft seine Karten über Dich und organisiert den Verkauf über Dich
DomK12. Feb

Sicher kann man anhand der Sitzplätze den QR Code erstellen 🙈


Achso, und da muss ich mir erst die Mühe machen bei Kleinanzeigen jemanden nach seinen Platznummern zu fragen, anstatt einfach beliebige Platznummer zu nehmen.
lolnickname12. Feb

Warum kaufen Leute Tickets nicht direkt beim Veranstalter, wenn sie dahin …Warum kaufen Leute Tickets nicht direkt beim Veranstalter, wenn sie dahin möchten? Wozu geht man überhaupt auf ein Konzert? Ist eh alles Fake, da kann ich mir auch die Studioversion zu Hause anhören und habe keine nervigen Menschen um mich herrum.



Der Vorverkauf (wenn man keine AMEX hatte und letzte Woche irgendwie zuschlagen konnte) ging heute früh um 10 Uhr los. Um 10 Uhr und ein paar Sekunden waren die Konzerte komplett ausverkauft. Daher kaufen einige nicht direkt beim Veranstalter. Und daher auch die AGB, um den Schwarzmarkt zu begrenzen
schmidti11112. Feb

Also ich möchte auch wissen, wo ich sitze. Ausserdem gehe ich mall davon …Also ich möchte auch wissen, wo ich sitze. Ausserdem gehe ich mall davon aus, das du die nicht zum Originalpreis verkaufst.. .Lustig wird es aber erst, wenn die Veranstaltung abgesagt wird, wie jetzt bei Helene. Falls es ersatzlos ausfällt, muss man sich mit dem ursprünglichen Kartenkäufer auseinander setzen. Deshalb würde ich persönlich keine Karten bei eBay und Co kaufen.....das Risiko ist einfach zu hoch.. .



Ich hatte mal ne Karte gekauft (für sehr viel billiger) und nach Absage habe ich dann aber den vollen Preis bekommen....
Niemals die Plätze rausgeben. Die Frage bei eBay Kleinanzeigen kommt meistens von "Hatern", die dann vom Veranstalter deine Karten sperren lassen wollen.
AFewDeals12. Feb

Niemals die Plätze rausgeben. Die Frage bei eBay Kleinanzeigen kommt …Niemals die Plätze rausgeben. Die Frage bei eBay Kleinanzeigen kommt meistens von "Hatern", die dann vom Veranstalter deine Karten sperren lassen wollen.



"Hater"? ...ahhhh, du bist also einer dieser Wiederverkäufer, die Karten kaufen nur um damit Gewinn zu machen auf Kosten der richtigen Fans
Bearbeitet von: "Murmel1" 13. Feb
Murmel113. Feb

"Hater"? ...ahhhh, du bist also einer dieser Wiederverkäufer, die Karten …"Hater"? ...ahhhh, du bist also einer dieser Wiederverkäufer, die Karten kaufen nur um damit Gewinn zu machen auf Kosten der richtigen Fans


Ich hoffe du klapperst jeden Morgen die Supermärkte in deiner Umgebung ab und beschwerst dich, dass sie die Milch von den ortsansässigen Bauern teuer weiterverkaufen. Achso, da ist es ja nur ganz normale Marktwirtschaft, mein Fehler.

Klar, Tickets sind limitiert, aber das ist vorher bekannt. Dann müssen sich die "richtigen Fans" einfach mal einen Wecker stellen, dann klappt es auch mit den Karten.
AFewDeals13. Feb

Ich hoffe du klapperst jeden Morgen die Supermärkte in deiner Umgebung ab …Ich hoffe du klapperst jeden Morgen die Supermärkte in deiner Umgebung ab und beschwerst dich, dass sie die Milch von den ortsansässigen Bauern teuer weiterverkaufen. Achso, da ist es ja nur ganz normale Marktwirtschaft, mein Fehler. Klar, Tickets sind limitiert, aber das ist vorher bekannt. Dann müssen sich die "richtigen Fans" einfach mal einen Wecker stellen, dann klappt es auch mit den Karten.



Wow...welch geistiger Hochgenuss der Begründung
first12. Feb

Ja, nachdem ich die Daten raus gerückt habe meldet sich die erste nicht …Ja, nachdem ich die Daten raus gerückt habe meldet sich die erste nicht mehr. Sind etickets. Den code war weiterhin verdeckt. Die zweite heult rum weil ich die Sitzplätze nicht nenne und meint sie meldet mich bei eBay Kleinanzeigen.



Geb doch die Reihe an, und eine Spanne an Sitzplätzen: zB Reihe 8, zwischen Sitzplatz 10-20.
Bei Fußballkarten werden die manchmal gesperrt (obwohl nicht zulässig), weil die Vereine nicht wollen, dass man privat verkauft. Ob man ähnliches Schindluder auch bei Konzertkarten betreiben kann (z. B. Die Tickets auf sich umschreiben lassen) weiß ich allerdings nicht.
BlackNero13. Feb

... dass man privat verkauft


Nö, dagegen hätte kein Verein, Musiker, etc. was; es geht um diejenigen die nur kaufen um damit Geld zu machen. Natürlich gibt es da so Milch Beispiele, aber das ist halt auch nur Niveau der Milchmädchenrechnung.
AFewDeals13. Feb

Ich hoffe du klapperst jeden Morgen die Supermärkte in deiner Umgebung ab …Ich hoffe du klapperst jeden Morgen die Supermärkte in deiner Umgebung ab und beschwerst dich, dass sie die Milch von den ortsansässigen Bauern teuer weiterverkaufen. Achso, da ist es ja nur ganz normale Marktwirtschaft, mein Fehler. Klar, Tickets sind limitiert, aber das ist vorher bekannt. Dann müssen sich die "richtigen Fans" einfach mal einen Wecker stellen, dann klappt es auch mit den Karten.



Hey AFewDeals, kannst du mir sagen, mit welchem Trick du die Tickets bekommen hast? Ich war nämlich schon Minuten vorher online, und habe trotzdem kein Ticket bekommen. Mich würde es wirklich interessieren, denn ich ärgere mich sehr darüber, keine zwei Tickets bekommen zu haben.
first12. Feb

Ja, nachdem ich die Daten raus gerückt habe meldet sich die erste nicht …Ja, nachdem ich die Daten raus gerückt habe meldet sich die erste nicht mehr. Sind etickets. Den code war weiterhin verdeckt. Die zweite heult rum weil ich die Sitzplätze nicht nenne und meint sie meldet mich bei eBay Kleinanzeigen.



Hey first, kannst du mir verraten, wie du an die Tickets gekommen bist?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler