Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Frage zur DHL Sendeverfolgung - wo ist mein Paket?

17
eingestellt am 12. Mai 2017
Hallo zusammen,

ich habe heute eine SMS bekommen, dass mein Paket in der Packstation liegt. Ich war es noch nicht abholen. Jetzt sehe ich in der DHL Sendeverfolgung folgendes.

Do, 11.05.17 11:39 -- Sendung wurde erfolgreich zugestellt
Do, 11.05.17 11:10 Cottbus Die Sendung liegt in der PACKSTATION 101 zur Abholung bereit.
Do, 11.05.17 05:48 Dresden --
Do, 11.05.17 05:48 Dresden in Auslieferung durch Kurier
Do, 11.05.17 05:47 -- Sendung ist im Zustellstandort eingegangen
Mi, 10.05.17 20:36 -- Sendung hat die Umschlagbasis verlassen
Mi, 10.05.17 20:27 -- Sendung ist in der Umschlagbasis eingegangen


Wenn ich in der DHL App nachschaue steht folgendes.

Sendung wurde zugestellt an 11:39 - TRANSFERRED TO SERVICE POINT 105

Ganz blöde Frage. Wo ist jetzt das Paket? Fahre natürlich morgen zur Packstation, aber was ist ein Service Point?
Zusätzliche Info
Sonstiges
17 Kommentare
So wie ich das verstehe ist ein Servicepoint alles, wo ein DHL Dienst angeboten wird... Dein Paket sollte also in der Packstation 101 liegen... Zur not morgen früh im Chat nachfragen
Bearbeitet von: "Chaotenstar" 12. Mai 2017
Normalerweise ist der letzte Status bevor ich das Paket abhole, "Die Sendung liegt in der PACKSTATION 101 zur Abholung bereit"
Wenn ich es dann abgeholt habe, steht ja "Der Empfänger hat die Sendung aus der PACKSTATION abgeholt." da.
Das mit dem Service Point habe ich noch nie gesehen. Ich tippe mal, dass es nicht in der 101 liegt.
Bearbeitet von: "Bedman" 12. Mai 2017
DHL spinnt in letzter Zeit richtig rum Habe so ähnliche Probleme, hör bloß auf
Vielleicht ist die Packstation voll und aus diesem Grund wurde es zu einer Filiale gebracht. DHL sollte es dir sagen können.
Habe auch schon zwei Mal ne SMS bekommen, dass mein Paket in Graz liegt und ich es mit meiner mTan abholen kann. Am Schluss lag es bei meiner Post in einer Ecke rum...
Ja letztens auch Probleme mit dhl Tracking. In deren System und der App war der Absender sogleich der Empfänger. Wurde mir beim ersten Anruf bei der dhl bestätigt. Nach Korrektur im System kam es noch pünktlich nach 3 Tagen an
in den letzten zwei wochen sollten 2 pakete in die packstation geliefert werden und beide male sind sie in der filiale gelandet die für mich ungünstig zu erreichen ist weil die packstation voll, defekt oder sonst was war.
Avatar
GelöschterUser701112
Fragen an DHL, bekommst du Antworten?
DHL + Tracking machen bei mir zur Zeit sehr viel Probleme. Ständig Pakete nicht auffindbar, dann gehen sie auf einmal aus unerklärlichen Gründen zurück und und.
Ich habe so eine Meldung einmal bekommen, als die Packstation defekt war. Paket war dann in der nahegelegenen Postfiliale.
Vielleicht ist mit SERVICE POINT 105 die Packstation 105 gemeint?
xWolf12. Mai 2017

Vielleicht ist mit SERVICE POINT 105 die Packstation 105 gemeint?



Habe ich mir auch gedacht, die gibt es bei uns auch, aber es lag in der Packstation 101. Total verwirrend die Sendeverfolgung.
Auch wenn es geklärt ist. Habe vorgestern mit meinem DHL-Mann gesprochen. Es gibt zurzeit massive technische Probleme bei nicht persönlich zustellbaren Paketen. Die von DHL genutzten Handhelds zicken rum und spucken irgendwelche Packstationen/Filialen aus, die am anderen Ende der Stadt sind. Er ist dazu übergangen, die Benachrichtigung wieder händisch auszufüllen.
hat sich erledigt
Bearbeitet von: "0655355" 12. Mai 2017
Moin,

heute bekam ich die Benachrichtung per APP, nicht EMail, nicht SMS, dass meine Sendung erfolgreich zugestellt wurde.
Die auf dem Paket stehende Lieferanschrift ist eine Packstation.

Doch diese Lieferanschrift ist weder in der APP noch online zu entnehmen.
Es liegt auch keine SMS mit dem Viersteller zur Abholung bei der Packstation vor.
Im Sendungstatus ist nur noch zu lesen: Zugestellt und TRANSFERRED TO SERVICE POINT 120
Doch was ist das?

Ich habe mir schon mehr Zeit für die Suche online genommen, als ein Telefonat mit DHL andauern könnte.
Ich wurde nicht fündig.
Also kurz um, ich wagte (m)einen Anruf.
Es kam wie erwartet, na fast.
Ich wurde weitergereicht, keine konnte mit etwas zu einem SERVICE POINT 120 sagen.
Dann, das war mir völlig neu, auf einmal war kurz ein Hotel als Annehmer mit Unterschrift im Gespräch.
Ich erlaubte mir die Frage nach der Anschrift des Hotels, ja, das kann ich nicht sagen, das liegt nicht vor.
Danach wurde ich erst einmal weitergereicht.
Den Rest erspare ich.

Weiss nicht, nicht zuständig, es sind peinliche Antworten, ich erlaube mir hier an dieser Stelle einfach mal laut zu denken.
Last but not least, es wurde bei der letzten internen Weiterreichung eine kostenpflichtige Service-Ruf-Nr. genannt.

Pfffffffffffff, ich rief beim Absender an, Großlieferant und Großkunde bei DHL, denn als Empfänger erfährt man kaum etwas am Telefon bei Transporter.
Die Besätigung des eben geführten Telefonates mit dem Lieferanten liegt bereits per EMail vor.
Nun schau me ma wie die Reise meiner Sendung weitergeht.

Mal etwas am Rande, es ist in der Vergangeheit schon öfter passiert, dass ich für einige angekommenden Sendung weder eine SMS oder eine EMail erhalten hatte und ebenso wenig automatisch in die APP übertragen wird.
Hier ist selber Hand anlegen und die Sendungs-Nr. eingeben gefragt.


In diesem Sinne, nicht ärgern, sondern immer lächeln und winken.

Gruß K.
EinKlaus09.10.2019 11:54

Moin,heute bekam ich die Benachrichtung per APP, nicht EMail, nicht SMS, …Moin,heute bekam ich die Benachrichtung per APP, nicht EMail, nicht SMS, dass meine Sendung erfolgreich zugestellt wurde.Die auf dem Paket stehende Lieferanschrift ist eine Packstation.Doch diese Lieferanschrift ist weder in der APP noch online zu entnehmen.Es liegt auch keine SMS mit dem Viersteller zur Abholung bei der Packstation vor.Im Sendungstatus ist nur noch zu lesen: Zugestellt und TRANSFERRED TO SERVICE POINT 120Doch was ist das?Ich habe mir schon mehr Zeit für die Suche online genommen, als ein Telefonat mit DHL andauern könnte.Ich wurde nicht fündig.Also kurz um, ich wagte (m)einen Anruf.Es kam wie erwartet, na fast.Ich wurde weitergereicht, keine konnte mit etwas zu einem SERVICE POINT 120 sagen.Dann, das war mir völlig neu, auf einmal war kurz ein Hotel als Annehmer mit Unterschrift im Gespräch.Ich erlaubte mir die Frage nach der Anschrift des Hotels, ja, das kann ich nicht sagen, das liegt nicht vor.Danach wurde ich erst einmal weitergereicht.Den Rest erspare ich.Weiss nicht, nicht zuständig, es sind peinliche Antworten, ich erlaube mir hier an dieser Stelle einfach mal laut zu denken.Last but not least, es wurde bei der letzten internen Weiterreichung eine kostenpflichtige Service-Ruf-Nr. genannt.Pfffffffffffff, ich rief beim Absender an, Großlieferant und Großkunde bei DHL, denn als Empfänger erfährt man kaum etwas am Telefon bei Transporter.Die Besätigung des eben geführten Telefonates mit dem Lieferanten liegt bereits per EMail vor.Nun schau me ma wie die Reise meiner Sendung weitergeht.Mal etwas am Rande, es ist in der Vergangeheit schon öfter passiert, dass ich für einige angekommenden Sendung weder eine SMS oder eine EMail erhalten hatte und ebenso wenig automatisch in die APP übertragen wird.Hier ist selber Hand anlegen und die Sendungs-Nr. eingeben gefragt.In diesem Sinne, nicht ärgern, sondern immer lächeln und winken.Gruß K.


Tldr

Guck mal auf der Internetseite von DHL ob es in deiner Stadt irgendwo eine Packstation oder Filiale mit der Nummer 120 gibt
HouseMD09.10.2019 14:44

TldrGuck mal auf der Internetseite von DHL ob es in deiner Stadt irgendwo …TldrGuck mal auf der Internetseite von DHL ob es in deiner Stadt irgendwo eine Packstation oder Filiale mit der Nummer 120 gibt


Moin,

mit einer dieser fragenden Antworten war zu rechnen.
Mein Risiko, aber ich wiederhole mich und einen Teil gerne: "Ich habe mir schon mehr Zeit für die Suche online genommen, als ein Telefonat mit DHL andauern könnte.
Ich wurde nicht fündig."
Ich kann berichten, ja die Nr. 120 gibt es, das ist eine Packstation, aber nicht der mitgeteilte SERVICE POINT 120, am Mors der Welt.
Doch hier habe ich keine SMS vorliegen zur Codeeingabe und eine neue SMS anfordern kann ich auch.
Zu dem, lt. APP und online liegt auch für mich (als registrierter DHL-Kunde) nirgendwo etwas in einer Packstation.
Ich hoffe, Deine Frage ist damit beantwortet.

Mal drei Fragen am Rande Herr Doktor:
Bis Du vielleicht selber auf der Suche nach der 120 fündig geworden, denn Deinem Satz kann nach kann das ja wohl nicht so schlimm sein, wenn ja, sagst Du mir wo ich bei DHL fündig werde?
-Am Besten eine Suche nicht nach PLZ, sondern nach Filial-Nr., weil eine PLZ wurde zum SERVICE POINT 120 nicht mitgeteilt.
Danverrate mir bitte doch einmal abschließend, ob es die Aufgabe eines Empfängers einer DHL-Sendung ist sich (Stunden erfolglos) auf die Suche zu machen, wenn er nicht weiß wo seine Sendung zugestellt worden ist?
Schreibst Du hier nur, damit Du viele Rankingpunkte bekommst?

Zu dem möchte ich noch anmerken, ich hatte DHL 18 Minuten am Ohr, rechnen wir die Wartezeit ab, dann sind es vierzehn Minuten.
Ich hatte mehr mit dem Warten am Telefon zu warten, weil sich mehr erste Gesprächspartnerinmehr in Schweigen übte als im Reden.
Wenn es die beiden Damen von DHL nicht wissen, nicht wissen wo suchen, wo in Gottes Namen soll ich die Antwort herbekommen.
Der liebe Gott kann eigentlich nichts dafür.

Warum erhalte/n ich/wir Anfang bei den Anrufen bei DHL immer die Frage wegen des Telefonmitschnitts zur Qualitätsverbesserung?
Ich stelle hier seit Jahren keine Verbesserung bei der telefonischen Auskunft mit.

In diesem Sinne, es bleibt dabei, nicht ärgern, sondern immer lächeln und winken.

Gruß K.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler