Gruppen

    Frage zur Prepaid Simkarten mit Amazon Gutschein

    Hallo Leute,

    ich wollte euch was fragen. Es gibt ja Shops die Prepaid Simkarten verkaufen und einen Amazon Gutschein dazugeben. Doch ich verstehe die Aufforderung nicht ganz. Bei einem Anbieter steht:

    "Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn ..... innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, AUCH WENN DIE KÜNDIGUNG SELBST ERST ZU EINEM SPÄTEREN ZEITPUNKT WIRKSAM WERDEN SOLL."

    Und beidem anderen Anbieter steht das auch nur der letze Teil fehlt. Meine Frage an euch.

    1. Habt ihr Erfahrung damit? Wie war sie?
    2. Darf ich die Karten nach 2 Monaten kündigen oder nicht und werden die irgendwann Ungültig?
    3.1 Ab dem 4. Monat muss man 1€ bezahlen wenn der Rechnungsbetrag innerhalb von 3 Monaten nicht über 6,- Euro liegt.
    Wird das von Startguthaben abgezogen?
    3.2 Kann ich das Startguthaben auch für PSN benutzen?
    4. Gibt es bei klarmobil einen Schufaeintrag/ abfrage?
    5. was ist mit diesem Angebot? ebay.de/itm…f62

    Lg

    Anbieter 1: ebay.de/itm…186

    Anbieter 2: ebay.de/itm…28e

    14 Kommentare

    Hier gibt es genug Fragen und Antworten dazu. Such mal nach callmobile oder debitel light in der Suche. Wenn du nur wegen dem Amazon Gutschein die Karte bestellst, solltest du sie nach 2 Monaten + Einige Tage kündigen. Dann kommen auf dich keine Kosten dazu und du kannst die Prämie behalten.

    Achtung: es gab vor paar Monaten eine große "Mahnwelle", kam erst paar Jahre später. Ich weiß nicht, wie es ausgegangen ist, da ich nicht betroffen war. Unbedingt das lesen!

    Mein Rat egal um welche "Verträge" es geht...Wenn man das "Kleingedruckte" bzw den inhalt des Vertrages nicht versteht, sollte man darauf verzichten!

    Verfasser

    Ich habe jetzt ein paar Einträge gelesen und habe dennoch ein paar Fragen:

    ebay.de/itm…f62

    Dieser Vertrag kostet nur 1€ und dauert 3 Monate (wir um einen Monat verlängert wenn man nicht 14 Tage vorher kündigt). Wenn ich ihn rechtzeitig kündige darf ich dann die Prämie behalten?

    TheChief069

    Ich habe jetzt ein paar Einträge gelesen und habe dennoch ein paar Fragen: http://www.ebay.de/itm/freenetMobile-DUO-SIM-Karte-32-00-Amazon-Gutschein-KOSTENLOS-/221563998050?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item33963e4f62 Dieser Vertrag kostet nur 1€ und dauert 3 Monate (wir um einen Monat verlängert wenn man nicht 14 Tage vorher kündigt). Wenn ich ihn rechtzeitig kündige darf ich dann die Prämie behalten?



    Nein darfst du nicht.

    Verfasser

    Itschie22

    Nein darfst du nicht.


    Da steht aber "Wird der Kauf bei freenetMobile widerrufen oder die SIM-Karte innerhalb von zwei Monaten gekündigt, können wir Ihnen keine Prämie geben, bereits erhaltene Prämien müssen Sie dann zurückgeben."
    Ich würde ja erst 14 Tage vor dem 3. Monat die Kündigung einreichen. und die wollen ja nicht das man innerhalb von zwei Monaten den Vertrag kündigt.

    Warum also sollte das nicht gehen?

    Itschie22

    Nein darfst du nicht.



    Na siehste du weißt es doch. Warum fragst du dann? oO

    Verfasser

    Ich glaube du verstehst mich nicht. Wenn man die Prämie behalten will darf man nicht innerhalb von zwei Monaten kündigen. Doch wenn man nach 2 Monaten und 16 Tagen die Kündigung schickt, dürfte man logischerweise die Prämie behalten.

    Stimmt da oder nicht? Verstehst du mich jetzt vielleicht?

    TheChief069

    Ich glaube du verstehst mich nicht. Wenn man die Prämie behalten will darf man nicht innerhalb von zwei Monaten kündigen. Doch wenn man nach 2 Monaten und 16 Tagen die Kündigung schickt, dürfte man logischerweise die Prämie behalten. Stimmt da oder nicht? Verstehst du mich jetzt vielleicht?



    Sind 2 Monate und 16 Tage, 2 Monate?

    Verfasser

    Ich gebe es auf mit dir. Du bist zu schlau für mich! Ich möchte eh nur den Amazongutschein!

    TheChief069

    Ich geb es auf mit dir. Du bist zu schlau für mich!



    Ich habe dich schon verstanden. Wenn du weißt, ob die folgende Behauptung richtig oder falsch ist, ist deine Frage beantwortet. Wenn nicht, gebe ich dir den gut gemeinten Ratschlag lieber die Finger von solchen Verträgen zu lassen.

    1 Woche (7 Tage) ist exakt derselbe Zeitraum wie 1 Woche und 6 Tage (13 Tage).

    clayface

    Mein Rat egal um welche "Verträge" es geht...Wenn man das … Mein Rat egal um welche "Verträge" es geht...Wenn man das "Kleingedruckte" bzw den inhalt des Vertrages nicht versteht, sollte man darauf verzichten!



    Genau das!

    Give_that_man_a_cookie.png

    Verfasser

    Alles klar Leute, danke für die Kommentare und ich werde nur die Prepaid Simkarten bestellen. Das mit dem Vertrag werde ich seien lassen!

    Wenn du nach zwei Monaten und einem Tag (ab Vertragsbeginn) die Kündigung per Post oder am besten per Fax an freenet schickst, so darfst du die Prämie behalten und der Vertrag verlängert sich nicht...
    Als Vertragsbeginn nimmst du das Datum des Schreibens, mit dem dir die SIM-Karte zugesendet wurde.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]48697
      2. Tastenhandy mit WhatsApp1417
      3. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel5294
      4. Real umtausch einer defekten Konsole1526

      Weitere Diskussionen