ABGELAUFEN

Frage zur Surface-Garantie bei Microsoft / Austausch vs. Vorabaustausch

Hallo,

ich habe letzte Woche ein neues Surface 2 erhalten, allerdings wird der Akku nicht erkannt.

Nun bin ich gerade dabei, online den Reparaturauftrag zu starten und habe nun folgende Auswahl:

-----------------------------------------------

1. Surface 2 – Austausch innerhalb des Garantiezeitraums

Sie erhalten für Ihr Surface 2 ein gleichwertiges Gerät.

-----------------------------------------------

2. Surface 2 - 64GB – Vorabaustausch innerhalb des Garantiezeitraums

Es fallen keine Vorabgebühren an (es erfolgt lediglich eine Überprüfung der Kreditkarte). Es fallen nur dann Gebühren an, wenn defekte Geräte nicht eingereicht werden oder wenn gegen die Garantiebestimmungen verstoßen wird. Wir senden Ihnen ein Surface 2 als Ersatz zu. Verwenden Sie für die Rücksendung Ihres defekten Geräts die Verpackung des Austauschgeräts. Wenn Sie das defekte Gerät nicht innerhalb von 15 Tagen an Microsoft zurücksenden, wird Ihnen der Einzelhandelspreis (zuzüglich Steuern) eines neuen Surface 2 vollständig in Rechnung gestellt.

-----------------------------------------------

Mir ist an sich bewusst, dass es einmal den Austausch gibt, bei dem ich das Gerät einschicke und dann ein Austauschgerät oder das reparierte Gerät zurückerhalte.
Dann gibt es noch den Vorabtausch, bei dem man Vorab ein Gerät erhält und ein Pfand auf der KK reserviert wird und man 15 Tage zum Einschicken des alten Gerätes hat.

Allerdings wundert mich bei der Auswahl die Formulierung. Beim Austausch steht, dass man ein gleichwertiges Gerät erhält und beim Vorabaustausch steht, dass man exakt das gleiche Gerät erhält.

Könnte man bei der ersten Option auch Glück haben und eventuell ein neueres Gerät erhalten?

Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht?

Viele Grüße
FuXx

11 Kommentare

2015-12-218zkix.png

Mit Glück könntest du ein neueres Modell kriegen wenn das gleiche Modell nicht mehr vorhanden ist. Habe mal bei htc ein desire eingeschickt und ein htc one m7 zurück bekommen

Naja, wenn MS das Gerät nicht mehr vorrätig hat, können sie es auch nicht per Vorabaustausch schicken. Mich wundert halt, dass es diese unterschiedlichen Formulierungen bei den beiden Austauscharten gibt. Das muss ja schon irgendwie seinen Grund haben...

Gleichwertig heißt vermutlich, dass du eins bekommst, das dem Zustand deines Geräts entspricht. Fast neu = du bekommst ein neues oder fast neues. Wäre dein Gerät 1 Jahr alt und hätte deutliche Gebrauchsspuren würdest du vermutlich ein repariertes Gerät aus einem anderen Garantiefall bekommen, das ebenfalls 1 Jahr auf dem Buckel hat. So meine Theorie.

Wieso gibt es nicht einfach einen neuen Akku?

Weil der fest verbaut ist und man den nicht einfach wechseln kann.

Ist ein Argument

Du bekommst ein völlig anderes, refurb gerät. Gleichwertig = surface 2.

Du wirst kein pro oder 3er+ bekommen.

Das austauschgerät kann auch seine macken haben, kannst aber wieder tauschen.

Hab mein pro 1 3x getauscht bis ein akzeptables kam

Naja, mein Gerät ist nagelneu. Das Ersatzgerät sollte natürlich gleichwertig sein vom Zustand.

und was für ein gerät hast du bekommen?

Any news?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5x 10€ Bahn eCoupons zu verschenken (bis morgen gültig)11
    2. Wer von euch war das ? :D1313
    3. Congstar PSN gesperrt?1520
    4. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1112

    Weitere Diskussionen