Frage zur Videobearbeitung vom Filmstudios

Hallo,

habe mal eine Frage an euch, die mich brennend inreteressiert.

Wenn die Filmproduktion einen Kinofilm veröffentlichen und dabei die Szenen am Ende in ein Bluray Film umwandeln, was benutzen die so an professionelle HD Bearbeitungssoftware?

Ist es etwas bekanntes was auch ein "otto-normal Verbraucher" kaufen kann oder sind das Software die nur die Filmproduzenten benutzten und wir es nicht kennen dürfen?

6 Kommentare

Finalcut Pro, Adobe Premiere sollte für den "Hobby" Nutzer ausreichen oO

Wenn dich etwas "brennend" interessiert, dann meinst du wohl das Authoring? Also Menü-Erstellung, Audiospuren sortieren, usw..

Die oben genannten Programme sind Schnittmaschinen. Da reihen sich noch die Mediacomposer Suite von Avid ein und Lightroom um mal den Opensource Profi zu nennen.

Einfach mal das Internet befragen, da gibt es einige Lösungen (Authoring), aber wenn es spezieller wird kommt man nicht um viel Handarbeit rum.

Also soweit die Bekanntschaft kein Murks erzählt hat werden dafür Großrechner mit eigens für den Film angepassten Programmen angeschmissen. Die laufen dann auch ne weile. Also nix was man kaufen kann. Die haben da extra ein Team von Informatikern nur für die Umsetzung.

El_Pato

Also soweit die Bekanntschaft kein Murks erzählt hat werden dafür Großrechner mit eigens für den Film angepassten Programmen angeschmissen. Die laufen dann auch ne weile. Also nix was man kaufen kann. Die haben da extra ein Team von Informatikern nur für die Umsetzung.


Jap, ist so. Das sind komplette PC-Cluster die das Rendern. Für die Bluray muss es dann "nur" noch komprimiert werden, sofern sich am Film selbst nichts ändert. Die Menüs der Bluray etc. werden separat programmiert.

Man kommt mit Final Cut Pro und Compressor, oder auch Premiere schon recht weit, häufig werden aber tatsächlich speziellere Programme genutzt.

ok danke für die info.

Naja ich muss sagen bei den ganzen billig produzierten scheiß von rtl 2 und co. sind mir schon sehr häufig templates und lower thirds von Sony Vegas über den Weg gelaufen..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf510
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren5988
    3. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu1111
    4. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?1113

    Weitere Diskussionen