Abgelaufen

Frage zur Windows 10 Installation

9
eingestellt am 29. Apr
Hallo,
Ich habe ein Problem mit der Windows Installation auf einem neuen System. Ich habe mir die ISO Datei auf eine DVD gebrannt. Nachdem ich von der DVD Boote werde ich aufgefordert meinen Produkt-Key einzugeben.
Nach Eingabe meines Keys kommt jedoch die Fehlermeldung „Der Produkt Key kann nicht überprüft werden, überprüfen sie das Instalationsmedium“.
Ich habe auch versucht ohne Key weiter zu gehen, jedoch kommt dann die Fehlermeldung „Die microsoft-software-lizenzbedingungen wurden nicht gefunden“...
Hatte jemand von euch schon einmal diesen Fehler und kann mir weiterhelfen? Ich kann stand jetzt die Installation nicht abschließen....

Vielen Dank!
Viele Grüße
Nik
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Wo hast du die ISO her, vielleicht ist sie defekt.
Wieso nicht über Stick?
Normalerweise kann man Windows später aktivieren und die Eingabe des Keys bei der Installation überspringen.
Passen die gebrannte Windows-Version (Home/Pro, Abo- oder Dauerlizenz) und der Produkt-Key zusammen? Sonst einfach nochmal passendes ISO downloaden!
Bearbeitet von: "Individuum" 29. Apr
Hört sich sehr nach einer gecrackten Version an
Ja, die ISO ist in der Regel nicht das Problem, gibt es ja problemlos auf der Microsoft-Seite zum Download. Eher der Key der oft aus dubiosen Quellen stammt. Key und ISO sollten vom Produkt her natürlich zusammenpassen.
Media Creation Tool, falls du einen USB stick zur hand hast.

*Direkt von Microsoft
*immer aktuell
*Original und unverändert

Da kannst du die Key Eingabe auch überspringen.


Was mir noch einfällt ist, dass ein Key bereits im Bios hinterlegt sein kann und du nur diese eine version installieren kannst. Quasi wie ein branding. Das kann bei Notebooks vorkommen.
Vielen Dank für alle Kommentare, ich werde noch einmal alles prüfen
ab heute 30.4, wahrscheinlich ~18uhr, kann das neueste WIN 1803 ohne Tricks downgeloadet werden.

das warte ich noch ab
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler