Fragen an Data Hoarder und NAS-Freunde

5
eingestellt am 28. Jan
Wollte mich ein bisschen austauschen mit Leuten, die mit mindestens 20TB immobilen Speicher bei sich zu Hause leben.

Ich suche nach dem günstigsten (Preis pro MB) Weg, Festplatten anzuschaffen. Da ich aber andere Ansprüche and die Komponenten habe, als normale NAS-Hoster, bräuchte ich bisschen Hilfe bei dem Finden der richtigen Hardware.

Hier eine Liste von Punkten, die insofern aufgelistet wurden, als dass das Kriterium unwichtiger wird, je weiter unten es ist. Also Nummer 1 ist das wichtigste und Nummer 100 wäre das unwichtigste:

1. grundlegend funktionsfähig (Lesen und Schreiben funktioniert)
2. niedrigster Preis pro MB
3. möglichst hohe Kapazität
4. SATA I oder höher
...
10. Lese-Geschwindigkeit

Damit es einfacher auseinanderzuhalten ist, hier eine Liste, die ganz oben die unwichtigsten Dinge zeigt:

1. Zusatzfunktionen
3. Schreibgeschwindigkeit
4. Alter
5. Stundenzahl bei gebrauchten Festplatten
6. Haltbarkeit (wenn es mind. 6 Monate hält, ist es in Ordnung)
7. Ausfallrate
8. SATA Version
9. Reputation des Herstellers
10. Gebraucht oder Neu
11. Teildefekt (Defekte Sektoren usw. sind egal, solang es sich in Grenzen hält)
12. Performance

Hoffe, jemand kann was damit anfangen.
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Ich versteh nicht wo du andere Ansprüche hast als jemand mit nem nas. Ich fasse mal für mich zusammen, du suchst günstige 20tb HDD. Kauf dir zwei 10 bzw 12 ironwolfs.
Laut deinem thread brauchst du auch keine nas Hardware. Oder irre ich mich?
Bearbeitet von: "Larry" 28. Jan
Der normale Anspruch an ein NAS sollte wohl Ausfallsicherheit/Haltbarkeit, Schreib-/Lesegeschwindigkeit, etc. sein.

Meinem Verständnis nach sucht der TE wohl die schrottigste gerade noch brauchbare Festplatte mit möglichst hoher Kapazität zum quasi niedrigsten Preis, solange sie noch 6 Monate überlebt.
lolnickname28. Jan

https://www.reddit.com/r/DataHoarder/


Ja, daher habe ich den Namen. Reddit gibt mir aber Krebs..
FlazYo128. Jan

Der normale Anspruch an ein NAS sollte wohl Ausfallsicherheit/Haltbarkeit, …Der normale Anspruch an ein NAS sollte wohl Ausfallsicherheit/Haltbarkeit, Schreib-/Lesegeschwindigkeit, etc. sein.Meinem Verständnis nach sucht der TE wohl die schrottigste gerade noch brauchbare Festplatte mit möglichst hoher Kapazität zum quasi niedrigsten Preis, solange sie noch 6 Monate überlebt.


Dankeschön, so ist es.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler