Fragen zu den aktuellen "Tabs""Pads" etc.

hallo,

möchte meiner Partnerin evtl. solch ein Tablet /Pad Dingens schenken. Vorher reichte ein Netbook (1,6Ghz, 1GB ram) für das Surfen im Netz. Nun hab ich mal so garkein Plan, was man da am besten an Pads etc. nimmt. APple Ipad ist sicherlich gut - für diese Zwecke aber wohl too much.
Habe nun solch ein Samsung Tab 10 pro (?) mit Stift gesehen. round about 400,-€...WÄre solch ein Gerät ausreichend ? Oder genügt da auch ein kleineres Modell von Samsung ? Das Netbook ist beim Surfen tatsächlich an seine Grenzen gekommen. Schon recht langsam, was wohl auch damit zusammen hängt, dass die modernen INternetseiten mehr fordern !?
Und kann man damit auch über einen FireFox Browser ins INternet ? Oder muss man da ausschließlich Apps nutzen ?
Ist es richtig, dass die Tabs alle nur Flashspeicher haben ?
16GB würden erstmal ausreichen - sollte aber gern durch z.B: SD Karte oder USB-Slot (zum Anschließen einer Externen hdd) erweiterbar sein...
zudem wären 10" (minimum) Bildschirm super.

Bin über Tipps dankbar !

11 Kommentare

Und du erwartest jetzt, dass dir all die Fragen beantwortet werden? Ich habe gehört, dass es Suchmaschinen für all die Fragen geben soll.

Ich versuche dir mal zu helfen.
Zunächst wäre es hilfreich zu wissen, was für ein Budget du hast, ich nehme jetzt mal ungefähr deine 400€ als Anhaltspunkt.
Zu deiner Frage, soweit ich weiß haben Tabs nur Flashspeicher, das ist richtig. Dann ist es meines Wissens nicht (oder nur mit vielen Tricks) möglich eine HDD direkt anzuschließen. Deshalb gibt es ja auch die SD-Karten Slots bei vielen Produkten, um den Speicher zu erweitern und eine komfortablere Datenübertragung zu ermöglichen.
Worauf du achten solltest beim Kauf eines Tablets:
Sei dir zunächst mal im Klaren, ob du Android oder Apple haben möchtest. Wenn es Apple sein soll (wegen der Bedienung, Design, usw.), solltest du wissen, dass es hier keine Möglichkeit der Speichererweiterung per SD-Karte gibt und du dir von vorne rein sicher sein musst, welche Größe du auswählst. Zudem bist du für die Datenübertragung an Itunes gebunden. Vorteile wären aber eine größere Anzahl von Apps, vor allem an Arbeitsapps.
Guck dir auch noch mal die Größe des Bildschirmes an, vielen reiht auch 8 Zoll. Wenn du es öfters mitnimmst, ist es wegen des Gewichtes und der Kompaktheit eindeutig besser.
Was für Tablets empfehle ich momentan:
1. Bei Apple ist es klar, entweder das iPad mini Retina und das iPad Air (GB nach Wunsch).
2. Bei Android das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (mit Stift), SAMSUNG GALAXY TAB S 8.4 (8,4 Zoll) oder das LG G Pad 8.3 Tablet (8,3 Zoll)
Ich könnte jetzt noch mehr schreiben. Aber das sollte das Wichtigste sein. Bei Fragen deinerseits einfach melden.

peaceonearth

Ich versuche dir mal zu helfen. Zunächst wäre es hilfreich zu wissen, was für ein Budget du hast, ich nehme jetzt mal ungefähr deine 400€ als Anhaltspunkt. Zu deiner Frage, soweit ich weiß haben Tabs nur Flashspeicher, das ist richtig. Dann ist es meines Wissens nicht (oder nur mit vielen Tricks) möglich eine HDD direkt anzuschließen. Deshalb gibt es ja auch die SD-Karten Slots bei vielen Produkten, um den Speicher zu erweitern und eine komfortablere Datenübertragung zu ermöglichen. Worauf du achten solltest beim Kauf eines Tablets: Sei dir zunächst mal im Klaren, ob du Android oder Apple haben möchtest. Wenn es Apple sein soll (wegen der Bedienung, Design, usw.), solltest du wissen, dass es hier keine Möglichkeit der Speichererweiterung per SD-Karte gibt und du dir von vorne rein sicher sein musst, welche Größe du auswählst. Zudem bist du für die Datenübertragung an Itunes gebunden. Vorteile wären aber eine größere Anzahl von Apps, vor allem an Arbeitsapps. Guck dir auch noch mal die Größe des Bildschirmes an, vielen reiht auch 8 Zoll. Wenn du es öfters mitnimmst, ist es wegen des Gewichtes und der Kompaktheit eindeutig besser. Was für Tablets empfehle ich momentan: 1. Bei Apple ist es klar, entweder das iPad mini Retina und das iPad Air (GB nach Wunsch). 2. Bei Android das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (mit Stift), SAMSUNG GALAXY TAB S 8.4 (8,4 Zoll) oder das LG G Pad 8.3 Tablet (8,3 Zoll) Ich könnte jetzt noch mehr schreiben. Aber das sollte das Wichtigste sein. Bei Fragen deinerseits einfach melden.


Hey Peace, danke dir für deine Antwort. Android und Samsung könnt ich mir wohl gut vorstellen.
Das Tab 10.1 Note ist ja etwas teurer als das normale Tab Pro 10.1...benötigt man den Stift (den du ja extra erwähnt hast) denn dringend ? Hat das Note wirklich wichtige Dinge mehr, die das Tab Pro nicht hat ? SOll nur mit Wlan arbeiten bzw. im Netz surfen...mehr eigentlich nicht. Naja, Fotos und Videos schauen...die üblichen Verdächtigen eben...

Du brauchst den Stift eher nicht, ist eigentlich eine Spielerei (zumindest meiner Meinung nach).
Stimmt, das Galaxy Tab Pro 10.1 hatte ich vergessen, Mitte Juli kommt aber auch schon der etwas verbesserte Nachfolger: SAMSUNG GALAXY TAB S 10.5. Wenn es dir der Aufpreis wert ist, warte noch 2 Woche.

Ach sorry, Tab S ist kein direkter Nachfolger vom Tab Pro. Wieder eine andere Serie! Unterschiede liegen der Bildschirmtechnik (AMOLED bei Tab S), Fingerabdrucksensor, und 3GB RAM. Tab S ist also höher angesiedelt als Tab Pro.
Muss man also schauen, ob es den Aufpreis wert ist.

was ich empfehlen kann ist ein win( Tablet, zum Beispiel das Dell Venue 8 Pro um die 200€.
Vorteil. Es ist Windows und Deine Frau kann eben beliebige Programme installieren. Ich habe neben einem iPad auch das Dell und beiden haben ihre Vorzüge. Vom Dell bin ich aber tatsächlich positiv überrascht. Sowohl in der normalen Windows Oberfläche als auch in der Touch-Kachel-Oberfläche macht es einen guten Eindruck. Für das wenige Geld (inkl. Office H&S Vollversion) bekommt man ein recht flottes vollwertiges Windows Pad.

Windows 8 ist ein grauenvolles Tablet OS.
Es gibt nur wenige Apps dafür, und noch weniger brauchbare Apps, weil Win8 Apps DIR einfach schlecht sind. Buggy, unkomfortabel, nutzlos oder einfach nicht vorhanden.
Der einzige halbwegs brauchbare Browser für Win8 ist der IE, und selbst der ist mittelmäßig.

Was für ein Smartphone hast du oder deine Freundin?

ein smartphone noch mit richtigen tasten, ohne internet funktion :-) wir sind da nicht komplett auf der höhe mit allen technischen geräten.
Win 8 find ich selbst grauenvoll. Nicht weil es schlecht ist, sondern mir einfach nicht gefällt...

Naja, bestell dir doch einfach ein Android Tablet wie das Lenovo Yoga Tablet. Samsung hat Vorteile wie Multiwindow,das nicht so behindert umgesetzt wurde wie bei Win8.

hab mir das Samsung Tab 10.1 Pro bestellt.
Vielen Dank für eure Antworten...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Das 10Wochenprogramm und Size-Zero Programm für 249€ -50€ GS33
    2. Wo sind meine PNs geblieben?1113
    3. Bet-at-home Gutschein zu verschenken44
    4. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu66

    Weitere Diskussionen