Abgelaufen

Frankfurt -> Tokio -> Auckland -> Christchurch -> Los Angeles -> Frankfurt ab ~1360€ mit Air New Zealand und Lufthansa

33
eingestellt am 16. Jun 2014

Air New Zealand ist die Airline, die in letzter Zeit vor allem durch ziemlich coole Werbung auf Youtube (Der Hobbit, Safety Videos im Paradies, etc.) auf sich aufmerksam gemacht hat. Die Airline selber gehört aber auch definitiv zu den besseren und hat aktuell ein wirklich gutes Angebot für alle, die viel Zeit haben und Lust die Welt zu erkunden. Die Urlaubspiraten haben nämlich darauf hingewiesen, dass man momentan fast 40.000km für rund 1350€ fliegen kann. Bevor die Meilensammler jetzt ausflippen, natürlich handelt es sich um eine Buchungsklasse OHNE! Meilen.



Das ganze ist natürlich wie immer etwas komplizierter und die Preise hängen natürlich auch davon ab wie man sich seinen Flug gestalten möchte. Die 1350€ gelten für die oben angegebene Strecke:


  • Frankfurt -> Tokio -> Auckland -> Christchurch -> Los Angeles -> Frankfurt für 1360€

Geflogen wird immer mit Air New Zealand oder Lufthansa.


563451.jpg


Es gehen aber auch noch einige andere Möglichkeiten, die sich dann natürlich teilweise auch in anderen Preisen wiederspiegeln.


Kostenlose Flugunterbrechungen sind in Hongkong in beide Richtungen gestattet. Bei Endziel Christchurch oder Wellington ist ausserdem ein kostenloser Stopp in Auckland möglich. Flugunterbrechungen sind auch in Los Angeles, San Francisco, Vancouver, Tokio und Shanghai erlaubt, je nach Verfügbarkeit in dem ausgewählten Tarif.


Für 200€ extra kann man dann z.B. Christchurch gegen Sydney austauschen oder sogar die Fidschi (NAD) oder Cook Inseln (RAR)(natürlich auch mit Aufpreis). Allerdings sollte man vergleichen, ob man die Zwischenflüge dann nicht lieber mit den lokalen Billig-Airlines macht. Google.com/fli…hts listet praktisch alle Airlines (ggf. nochmal gegenchecken – Tiger, AirAsia, Jetstar, Virgin wären die interessanten für Australien/Asien).


563451.jpg


563451.jpg

Zusätzliche Info
33 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Zu teuer. Für den Prozess kann man ja fast das Flugzeug kaufen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Für den Preis fliegen viele Leute, die sich nicht auskennen ganz normal Hin und Zurück nach Australien

Wir hatten die Strecke auch schonmal für ~1000€, bzw. geht wahrscheinlich sogar immer noch (war damals auch Air New Zealand), aber von London aus, statt Frankfurt und über Hong Kong statt Tokio, sowie Eigentransfer zwischen Christchurch und Auckland


P.S. Ein Flugzeug (747) kostet übrigens so ~200 Mio Euro Da müsstest Du erstmal 154.000 mal fliegen, bevor Du sie kaufen könntest ^^



Dtufd: Zu teuer. Für den Prozess kann man ja fast das Flugzeug kaufen.



dann sag doch mal wo man günstiger fast um die ganze welt fliegen kann


Dtufd:
Zu teuer.Für den Prozess kann man ja fast das Flugzeug kaufen.




Wasch labasch du?

Bei der Flugroute ist dann aber der Flug der geringste Kostenposten. Tokio und Los Angeles gehören nicht umsonst zu den teuersten Städten der Welt. Der Trip ist traumhaft, aber ich würde dann nochmal 4000 Euro zusätzlich einplanen.

Jow, billig ist so ein Trip mit Sicherheit nie

Gibts sowas auch Anfang 2015?

Neuseeland ist ein Traum, war im Jan/Feb für einen Monat dort .....

Alleine der Hin- und Rückflug nach Tokyo kostet schon einiges.



Viiu:
Alleine der Hin- und Rückflug nach Tokyo kostet schon einiges.




Nicht unbedingt, es gibt immer wieder gute Angebote für Japan. Bin vor 2,5 Jahren mit dem A380 von Lufthansa von Frankfurt nach Tokio für 480€ hin und zurück geflogen.

Der Preis vom Deal ist TOP!

naja, war im April für 1250 Euro in NZL; Farnkfurt-Dubai-Sidney-CHC; Flugdauer 33 Stunden

sowas gibt´s immer wieder mal. Hatte selber mal so ein ähnliches Routing, aber hier gebucht weil ich das im NZ-Tool nicht nachbilden konnte (und dir das Offline-Reisebüro halt etwas einfacher und schneller die verfügbaren Tage raussuchen konnte): flug-reisecenter.de/rou…tml

Bin für 550€ von Barcelona nach Auckland geflogen und habe dabei noch 25000 avios gesammelt was einem 8$ Flug Los Angeles/Honolulu noch mit sich brachte.

Avatar
Anonymer Benutzer

Bin für 50€ nach Barcelona geflogen..

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

super!

Buchungsklasse H ist je nach Programm nicht ausgeschlossen, sondern wird, wenn LH carrier ist 100% angerechnet, für New Zealand immer noch 70%.. Etwas mit dem Datum rumspielen und man bekommt für ein paar Euro mehr 2-3x Buchungsklasse H..

Für einen Mileage run aber etwas zu teuer..

super!



Floridafreak:
Bin für 550€ von Barcelona nach Auckland geflogen und habe dabei noch 25000 avios gesammelt was einem 8$ Flug Los Angeles/Honolulu noch mit sich brachte.



Und wie biste nach Barcelone gekommen? Zu Fuß?

Sitzt ihr im Urlaub so gerne im Flugzeug?Ich bin immer froh wenn ich nach nem langem Flug endlich wieder meine Beine strecken kann und keine Krämpfe bekommen habe.
Freiwillig mehr fliegen Nein danke,
vielleicht in der First Class

Je 1 Woche pro Insel in NZ? Das reicht niemals, um auch nur annähernd was zu sehen. 1 Monat pro Insel ist eigentlich Pflicht.

Continental hopping ^^



Eulenkadaver_in_Aspik:
Je 1 Woche pro Insel in NZ? Das reicht niemals, um auch nur annähernd was zu sehen. 1 Monat pro Insel ist eigentlich Pflicht.




Gut zu wissen für Leute, für die eine geregelte Arbeit wohl ein Fremdwort ist

Die Reise kann man im übrigen auch in westlicher Richtung (also erst USA) durchführen, das ist für den menschlichen Rhythmus (aufgrund der anderen Zeitverschiebung) erfahrungsgemäß wesentlich angenehmer als Reisen in östlicher Richtung.

fast 3 Monate? Ich hab mal grob Hotel Preis zusammengerechnet und komme auf 3750€ nur fürs Hotel (75 x 50€ pro Nacht)

ich fliege am 10.8 für 1200€ für 1 Jahr nach Neuseeland, am Hamburg über Dubai.



t3Q: ich fliege am 10.8 für 1200€ für 1 Jahr nach Neuseeland, am Hamburg über Dubai.


Ohne Tokio, ohne LA, wahrscheinlich sogar ohne Gabelflug von NZ, das wäre mir 400€ zu teuer.

Aber der Deal hier ist Top.

plant ordentlich Zeit (mind. 2 Wochen ) in Neuseeland ein damit ihr beide Inseln besuchen könnt! ist unglaublich schön dort kann ich nur empfehlen.

Klingt echt gut! Mir fehlt aber definitiv das nötige Kleingeld...

Natürlich per LH Flug für 80€

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin mal mit einer amerikanischen Airline von Frankfurt über Chicago nach Seattle geflogen. Habe dort 14 Tage diverse Freunde besucht.
Von Seattle ging es dann nach L.A. und am selben Tag nach Auckland.
Rückflug nach 6 Wochen von Auckland nach L.A. . Habe hier 1 Woche lang Freunde besucht. Von L.A. weite nch Washington D.C. . Auch hier 1 Woche bei Freunden. Zurück von WA D.C. nach Frankfurt.
Der Vorteil mit der amerikanischen Airline zu fliegen waren je Richtung 4 sogenannte Stopovers und 2 x 36 Kilogramm Gepäck. Wer dann noch sieht, was amerikanische Fluggäste unter Bordgepäck verstehen, der nimmt am besten noch zusätzlich einen Sherpa mit.

Gekostet haben die Flüge ca. 2.800 DM.

Übrigens hat mir L.A. nach meinem Aufenthalt in NZ überhaupt nicht gefallen. Zu viele Leute, zu viele und zu breite Straßen mit zuviel Verkehr. Außerdem trotz Winterzeit zu heiß und zu kurze Tageszeit.
Aber durch die Zwischenstops wurde die sehr lange Anreise nach NZ auch zeitlich akzeptable Teilstücke aufgeteilt.
NZ von November bis Februar ist bei gutem Wetter ein absoluter Traum.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016


James Cook:
Ich bin mal mit einer amerikanischen Airline von Frankfurt über Chicago nach Seattle geflogen. Habe dort 14 Tage diverse Freunde besucht.
Von Seattle ging es dann nach L.A. und am selben Tag nach Auckland.
Rückflug nach 6 Wochen von Auckland nach L.A. . Habe hier 1 Woche lang Freunde besucht. Von L.A. weite nch Washington D.C. . Auch hier 1 Woche bei Freunden. Zurück von WA D.C. nach Frankfurt.
Der Vorteil mit der amerikanischen Airline zu fliegen waren je Richtung 4 sogenannte Stopovers und 2 x 36 Kilogramm Gepäck. Wer dann noch sieht, was amerikanische Fluggäste unter Bordgepäck verstehen, der nimmt am besten noch zusätzlich einen Sherpa mit.


Gekostet haben die Flüge ca. 2.800 DM.


Übrigens hat mir L.A. nach meinem Aufenthalt in NZ überhaupt nicht gefallen. Zu viele Leute, zu viele und zu breite Straßen mit zuviel Verkehr. Außerdem trotz Winterzeit zu heiß und zu kurze Tageszeit.
Aber durch die Zwischenstops wurde die sehr lange Anreise nach NZ auch zeitlich akzeptable Teilstücke aufgeteilt.
NZ von November bis Februar ist bei gutem Wetter ein absoluter Traum.




Los Angeles selbst kann man sich auch schenken, das ist alles andere als schön und die vermeintliche Glitzerwelt aus dem TV wird für viele Besucher zum bitteren Erwachen.

top deal!

Jimbo54:

t3Q: ich fliege am 10.8 für 1200€ für 1 Jahr nach Neuseeland, am Hamburg über Dubai.


Ohne Tokio, ohne LA, wahrscheinlich sogar ohne Gabelflug von NZ, das wäre mir 400€ zu teuer.

Aber der Deal hier ist Top.

Wenn man 1 Jahr bleibt ist das was anderes als maximal 3 Monate, dann ist\'s immer teuerer, ist bei meinem Australienflug genauso. Wenn du nen besseren findest, zeig her

2 Wochen Neuseeland ist natürlich schon knapp...ich hatte 3 Wochen für beide Inseln. Also pro Insel 1,5 Wochen...war völlig ok. Habe viel gesehen und erwandert. Wenn ich nochmal fliegen würde, würde ich allerdings nur die Nordinsel bereisen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler