Freebie: Gelbe Karten für Falschparker VCD Fahrrad

75
eingestellt am 3. Jun
Gelbe Karten kann man Falschparkern auf die Windschutzscheibe legen und sie auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machen.
Der VCD fordert Knollen statt Knöllchen und es gibt eine Aktionswoche:
vcd.org/jet…he/


Wichtiger Hinweis an alle militanten Autofahrenden, Cholerikerinnen und Choleriker: de.wikipedia.org/wik…ism

"Autos, die auf Rad- oder Gehwegen parken, sind nicht nur ärgerlich. Sie
behindern Radlerinnen und Fußgänger in ihrer Mobilität. Muss man auf die
Straße ausweichen gefährdet man sich sogar selbst. Machen Sie
Autofahrer/-innen ganz ohne Häme darauf aufmerksam - mit den »gelben
Karten«.

Nicht selten muss man als Fußgänger oder Radfahrer über
die Fahrbahn ausweichen und gefährdet sich als schwächerer
Verkehrsteilnehmer somit selbst. Doch nicht nur Fußgänger und Radfahrer
sind betroffen. Es sind auch Rollstuhlfahrer oder Menschen mit
Kinderwagen, die aufgrund falsch parkender Autos unter Umständen
gefährliche Umwege auf sich nehmen müssen.

Der VCD setzt sich für ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmenden ein. Auch mit der »Gelben Karte« soll ein respektvoller Umgang gefördert werden – der
Hinweis mit Hilfe der »Gelben Karte« an der Windschutzscheibe erfolgt
schließlich kostenlos, wohingegen ein Anruf beim Ordnungsamt die
Autofahrer teuer zu stehen käme."

Alter Deal: mydealz.de/dea…e=4
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
ich bräuchte solche Karten für rücksichtslose Radler
An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen riesengroßen Unterschied zwischen Radfahrern und Autofahrern: Die Knautschzone.

Wenn der Radfahrer sich daneben benimmt, verletzt er sich zumeist.
Wenn der Autofahrer mal wieder ungesehen die Tür aufmacht, in zweiter Reihe parkt oder den Radfahrer schneidet, passiert ihm in 95% der Fälle nichts, sondern nur dem Radfahrer.

Das ist ein signifikanter Unterschied bei der Gefährdung im Straßenverkehr.
Und nebenbei nimmt ein Autofahrer soviel Platz ein, den sonst 4-6 Radfahrer benötigen würden.
Die Kommentare sind mal wieder richtig traurig und deuten eher auf wenig verständnisvolle/rücksichtslose Autofahrer hin.
Bearbeitet von: "Winner1234" 3. Jun
gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die Straße benutzen obwohl es einen Radweg gibt
75 Kommentare
Phibs?
,
Meine ich hätte die mal bestellt, sind aber nie gekommen.
Ich setze den Karren einfach einen Haufen auf die Motorhaube, das ist persönlicher.
Dann sollte es auch Karten für Autofahrer geben, welche dann an Radfahrer ausgehändigt werden dürfen weil sie wie PKWs behandelt werden wollen, aber gleichzeitig hintereinander Rotlichtverstöße begehen...
ich bräuchte solche Karten für rücksichtslose Radler
Ich hätte gern eine gelbe Karte für notorische Mittelspur Fahrer.

Fahre nur gut 10.000 km/Jahr, aber die letzten Tage ist mein Hass auf Autofahrer wieder ins unermessliche gestiegen.
gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die Straße benutzen obwohl es einen Radweg gibt
super sache...gibts das auch für radfahrer??

die gelbe „verkehrsregeln-gelten-auch-für-radler“ karte??!!
...mal schnell noch über den zebrastreifen heizen - warum sollte ich absteigen??

...rote ampeln...pfffftt...nicht für radfahrer gültig und ob kinder an der ampel stehen...schert mich einen dreck...!!

...noch schnell zwischen den langsam fahrenden autos zwischen bordstein und auto vorbeidrängeln, damit mich das auto wenn grün wird wieder überholen kann.

...blaue fahrradschilder...was‘n das?? ich fahr auf der strasse....

und nein...ich bin kein militanter autofahrer...ab und an bin ich auch mit dem rad unterwegs....!!
Ich bräuchte gelbe Karten für Fahrradfahrer, welche auf der Fahrspur fahren und Verkehr behindern, obwohl es direkt neben ihnen ein Radweg gibt.
Gelbe Karten....pah...direkt den Außenspiegel abtreten
Nee Spaß beiseite, bin Radfahrer aber auch Autofahrer und auf beiden Seiten gibt es Deppen. Und die Leutchen die solche Verstöße begehen sind meistens eh lernbeh...resistent, also Papierverschwendung meiner Meinung nach
ZockerFreak03.06.2019 18:33

gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die …gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die Straße benutzen obwohl es einen Radweg gibt


Warst ein bisschen schneller als ich
Anderen ihr Fehlverhalten aufzeigen... Typisch Deutsch
21898687-lsr7F.jpgIch würde ja fast freiwillig mal ein paar von denen springen lassen
Richtig alman
mandre03.06.2019 18:31

Ich hätte gern eine gelbe Karte für notorische Mittelspur Fahrer.Fahre nur …Ich hätte gern eine gelbe Karte für notorische Mittelspur Fahrer.Fahre nur gut 10.000 km/Jahr, aber die letzten Tage ist mein Hass auf Autofahrer wieder ins unermessliche gestiegen.


Der Gang zum Psychologen ist hier ratsam.
mandre03.06.2019 18:31

Ich hätte gern eine gelbe Karte für notorische Mittelspur Fahrer.Fahre nur …Ich hätte gern eine gelbe Karte für notorische Mittelspur Fahrer.Fahre nur gut 10.000 km/Jahr, aber die letzten Tage ist mein Hass auf Autofahrer wieder ins unermessliche gestiegen.


Bevorzugt im T6 mit zwei Kindern und 125 kmh
Warum

Sind

In der Beschreibung

So viele

Absätze

?
Tolle Beschreibung mit gar nicht nervenden Ansätzen
Viel mimimi ich lese.
jannie91103.06.2019 18:31

ich bräuchte solche Karten für rücksichtslose Radler


und fussgänger dazu.
was diese beiden Parteien sich teilweise an Frechheiten und Selbstverständlichkeiten rausnehmen geht auf keine Kuhhaut mehr.
dummerweise wird da leider nicht direkt direkt zur kasse gebeten.
Die Kommentare sind mal wieder richtig traurig und deuten eher auf wenig verständnisvolle/rücksichtslose Autofahrer hin.
Bearbeitet von: "Winner1234" 3. Jun
ZockerFreak03.06.2019 18:33

gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die …gelbe Karten für Fahrradfahrer die penetrant nebeneinander fahren oder die Straße benutzen obwohl es einen Radweg gibt


Oder in Seelenruhe über rot radeln
Schon krass, wie die rabiaten Radlfutzis die armen Automobilisten gefährden, verletzen, bedrohen und entrechten!
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 3. Jun
Habs mal zu Diverses verschoben, ist ja im Prinzip nur ein Verfügbarkeitshinweis.
mydealz_Helfer03.06.2019 19:21

Habs mal zu Diverses verschoben, ist ja im Prinzip nur ein …Habs mal zu Diverses verschoben, ist ja im Prinzip nur ein Verfügbarkeitshinweis.


Kannst du machen. Hast du ja auch schon. Hättest dir aber auch einfach den Vergleichpreis für's Druckenlassen der Gelben Karten dazudenken können. <-;<
Radfahren darf jeder - ohne Prüfung. Daß da Fehler passieren, ist verständlich. Aber so manch ein Autofahrer fährt auch, als hätte er nie eine Fahrschule besucht. Das ist dann schon weniger verständlich.

Ich bin überwiegend Autofahrer und ich finde regelmäßig auf beiden Seiten genug, worüber ich mich aufregen könnte.

Übrigens heißt Toleranz nicht 'gut finden', sondern 'aushalten'.
An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen riesengroßen Unterschied zwischen Radfahrern und Autofahrern: Die Knautschzone.

Wenn der Radfahrer sich daneben benimmt, verletzt er sich zumeist.
Wenn der Autofahrer mal wieder ungesehen die Tür aufmacht, in zweiter Reihe parkt oder den Radfahrer schneidet, passiert ihm in 95% der Fälle nichts, sondern nur dem Radfahrer.

Das ist ein signifikanter Unterschied bei der Gefährdung im Straßenverkehr.
Und nebenbei nimmt ein Autofahrer soviel Platz ein, den sonst 4-6 Radfahrer benötigen würden.
haegae03.06.2019 19:31

An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen …An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen riesengroßen Unterschied zwischen Radfahrern und Autofahrern: Die Knautschzone.Wenn der Radfahrer sich daneben benimmt, verletzt er sich zumeist.Wenn der Autofahrer mal wieder ungesehen die Tür aufmacht, in zweiter Reihe parkt oder den Radfahrer schneidet, passiert ihm in 95% der Fälle nichts, sondern nur dem Radfahrer.Das ist ein signifikanter Unterschied bei der Gefährdung im Straßenverkehr.Und nebenbei nimmt ein Autofahrer soviel Platz ein, den sonst 4-6 Radfahrer benötigen würden.


Du wirst hier keine Gehirne anschmeißen, die ohne Kraftstoff nicht funktionieren... :/
Osii03.06.2019 18:51

WarumSind In der Beschreibung So viele Absätze ?



Das ist dem tollen Editor von MyDealz geschuldet.
Winner123403.06.2019 19:08

Die Kommentare sind mal wieder richtig traurig und deuten eher auf wenig …Die Kommentare sind mal wieder richtig traurig und deuten eher auf wenig verständnisvolle/rücksichtslose Autofahrer hin.


Ich als Fußgänger und Bahnfahrer (und nicht als Autofahrer!) finde die Kommentare sind vollkommen richtig. In 8 von 10 gefährlichen Situationen als Fußgänger hast du es mit Radfahrern zu tun, vorrau schauend und umsichtig fahren kennen die meisten Radfahrer nicht. Und übergriffiges aggressives Verhalten kommt auch hauptsächlich aus der Richtung der Radfahrern. Da passen diese Zettel natürlich zum Gesamtbild. Die Kommentare kommen eben davon das wir alle schon massiv schlechte Erfahrungen mit Fahrradfahrern gemacht haben.
mitahan03.06.2019 19:38

Ich als Fußgänger und Bahnfahrer (und nicht als Autofahrer!) finde die K …Ich als Fußgänger und Bahnfahrer (und nicht als Autofahrer!) finde die Kommentare sind vollkommen richtig. In 8 von 10 gefährlichen Situationen als Fußgänger hast du es mit Radfahrern zu tun, vorrau schauend und umsichtig fahren kennen die meisten Radfahrer nicht. Und übergriffiges aggressives Verhalten kommt auch hauptsächlich aus der Richtung der Radfahrern. Da passen diese Zettel natürlich zum Gesamtbild. Die Kommentare kommen eben davon das wir alle schon massiv schlechte Erfahrungen mit Fahrradfahrern gemacht haben.


Meine mit Abstand schlechtesten Erfahrungen habe ich mit Autofahrern gemacht, als ich mit dem Motorrad unterwegs war. Fragt mal Motorradfahrer nach ihren Erfahrungen. Der Klassiker ist der Versuch das Motorrad abzudrängen. Mal eben nach links ziehen, wenn ein Motorrad gerade überholt, etc.
ftzu5rsdur503.06.2019 19:36

Das ist dem tollen Editor von MyDealz geschuldet.



Die der Ersteller aber zwangsläufig nach der Fertigstellung selbst sieht und dann auch im Nu korrigieren könnte. (-;=

Was man 1-mal schreibt, wird schließlich X-mal gelesen. Und wenn man schon flächiges Copy & Paste benutzt, dann zumindest in lesbarer Qualität. <-;<
Finde "gelbe Karten" für Falschparker im Prinzip ja witzig, weil es wirklich ignorante und rücksichtslose Egoisten gibt. Aber dank dem gegenderten Sprachmist auf deren Homepage bin ich da ganz schnell wieder weg. Wie kann man sowas lesen, ohne dass die Augen anfangen zu bluten???
mitahan03.06.2019 19:38

Ich als Fußgänger und Bahnfahrer (und nicht als Autofahrer!) finde die K …Ich als Fußgänger und Bahnfahrer (und nicht als Autofahrer!) finde die Kommentare sind vollkommen richtig. In 8 von 10 gefährlichen Situationen als Fußgänger hast du es mit Radfahrern zu tun, vorrau schauend und umsichtig fahren kennen die meisten Radfahrer nicht. Und übergriffiges aggressives Verhalten kommt auch hauptsächlich aus der Richtung der Radfahrern. Da passen diese Zettel natürlich zum Gesamtbild. Die Kommentare kommen eben davon das wir alle schon massiv schlechte Erfahrungen mit Fahrradfahrern gemacht haben.



Nun, würdest du dir mit Autofahrern eine "Fahrbahn" teilen, wären es dann die Autofahrer, die hier negativer auffallen würden. Eben so wie Radfahrer für Autofahrer immer das Problem sind und deutlich seltener der Fußgänger, da sie schlicht und ergreifend viel weniger Berührungspunkte im Straßenverkehr haben.
Mimimimi die ganzen Autofahrer hier.

Natürlich sind nicht alle Radfahrer tolle und rücksichtsvolle Verkehrsteilnehmer. Aber sie fahren wenigstens keine Tonne Stahl durch die Städte und nehmen Platz und Luft zum Atmen.
cy_coe03.06.2019 19:45

Meine mit Abstand schlechtesten Erfahrungen habe ich mit Autofahrern …Meine mit Abstand schlechtesten Erfahrungen habe ich mit Autofahrern gemacht, als ich mit dem Motorrad unterwegs war. Fragt mal Motorradfahrer nach ihren Erfahrungen. Der Klassiker ist der Versuch das Motorrad abzudrängen. Mal eben nach links ziehen, wenn ein Motorrad gerade überholt, etc.


Kann ja durchaus sein, sage ich etwas dagegen? Klar kann ein Motorrad oder ein Fahrrad von einem Auto geschnitten werden, das berechtigt aber Fahrradfahrer nicht auch agressiv gegen die schwächeren Teilnehmer "auf der Straße" zu sein. Wobei Fahrradfahrer ja meist gar nicht auf der Straße fahren, selbst da nicht wo sie es könnten.
Ich habe eben nur auf das mimimi der Fahrradfahrer geantwortet die sich immer in die Opferrolle stecken wollen und ich als Fußgänger in einer Stadt kann nur einfach sagen, das Fahrradfahrer eben definitiv auch nicht auf ihre "Opfer" acht geben. Und wenn ich dann hier im Text auch noch lese, wichtig auch für Kinderwagen etc. die sind doch sowohl von den Fahrradfahrern als auch den Autofahrern gefährdet. Aber ich gebe dir Recht, vorausschauendes anständiges Fahren mit Blick auf die anderen Teilnehmer wäre klasse. Fehlt aber wie gesagt öfters bei Radfahrern als bei Autofahrern.
haegae03.06.2019 19:31

An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen …An alle Autofahrer, die hier über Radfahrer meckern: Es gibt einen riesengroßen Unterschied zwischen Radfahrern und Autofahrern: Die Knautschzone.Wenn der Radfahrer sich daneben benimmt, verletzt er sich zumeist.Wenn der Autofahrer mal wieder ungesehen die Tür aufmacht, in zweiter Reihe parkt oder den Radfahrer schneidet, passiert ihm in 95% der Fälle nichts, sondern nur dem Radfahrer.Das ist ein signifikanter Unterschied bei der Gefährdung im Straßenverkehr.Und nebenbei nimmt ein Autofahrer soviel Platz ein, den sonst 4-6 Radfahrer benötigen würden.



Als täglich viel fahrender Radfahrer muß ich das leider bestätigen was haegae hier schreibt und füge noch hinzu das leider sehr viele Autofahrer anscheinend keinen mindestabstand ( 1,5m ) beim überholen kennen bzw. einhalten, rechtsabbiegende Autofahrer übersehen ständig geradeausfahrende Fahrradfahrer sowie entgegenkommende linksabbiger scheinen einfach keine Vorfahrtsreglung zu kennen.
Bearbeitet von: "kakaocK" 3. Jun
DDR 2.0 inc? Warum gelüstet es immer mehr Menschen wieder nach Blockwarten und Denunzianten?
jannie91103.06.2019 18:31

ich bräuchte solche Karten für rücksichtslose Radler


Da müsste man permanent einen Anhänger mitnehmen, mit einem Kofferraum voller gelber Karten würde man nicht weit kommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen