"Frischhaltedosen" für Filament

7
eingestellt am 6. Aug
Hallo Ihr Wissenden,

ich suche eine preiswerte Möglichkeit angebrochene Filament-Rollen feuchtigkeitssicher (im feuchten Keller) aufzubewahren. Ich hab immer wieder mal nach Frischhaltedosen geschaut, aber nichts wirklich passendes gefunden. Heute gab's bei Norma Tiefkühldosen, die von der Größe her recht gut passen würden, aber die sind arg billig; der Deckel wirkt nicht so, als säße er auf Dauer sicher luftdicht.

Oder ist das egal, einfach ein Silica-Beutelchen rein und gut ist für Monate? Was nehmt ihr denn so?

1416961-CRHqE.jpg
Das sind die Norma-Tiefkühldosen. 2 Stück 2,99€.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Wenn du ein Vakuumiergerät hast dann benutze das. Silika mit dem Filament in den Beutel und das Zeug ist geschützt.
Frischhaltefolie? Mehrmals dick umwickeln, eventuell?
Habster06.08.2019 16:36

Frischhaltefolie? Mehrmals dick umwickeln, eventuell?


Reicht nicht. Muss wirklich Luftdicht sein.
ReneG.06.08.2019 16:38

Reicht nicht. Muss wirklich Luftdicht sein.



Okay, dachte, dass man das mit genug Frischhaltefolie durchaus erreichen könnte...
ReneG.06.08.2019 16:35

Wenn du ein Vakuumiergerät hast dann benutze das. Silika mit dem Filament …Wenn du ein Vakuumiergerät hast dann benutze das. Silika mit dem Filament in den Beutel und das Zeug ist geschützt.


Leider hab ich kein Vakkumiergerät... Aber wäre vielleicht eine lohnende Anschaffung
6L Zip Beutel + Silika.
celair26.08.2019 09:31

6L Zip Beutel + Silika.


Danke, probier ich mal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen