Kategorien

    Fritz.Box 6590 Cable kommt im Juni 2017 für 269 Euro

    so die veraltete Fritz.box 6590 und nach 2 mal Cebit vorstellungen 2016-2017) kommt im Juni 2017 für 269 Euro

    golem.de/new…tml

    12 Kommentare

    Was sit da nun so besonders dran? Wenn man nach Golem geht ist das doch eher ein Rückschritt... mit meiner 6490 hab ich 400mbit mit der laut Golem 300mbit...

    Verfasser

    buuiivor 9 m

    Was sit da nun so besonders dran? Wenn man nach Golem geht ist das doch …Was sit da nun so besonders dran? Wenn man nach Golem geht ist das doch eher ein Rückschritt... mit meiner 6490 hab ich 400mbit mit der laut Golem 300mbit...



    richtig..6490 ist sehr gut..also kein grund die 6590 zu kaufen...6590 hat auch 2.0 usb und noc docic 3.0 also kein fortschritt leider

    Sehr gut würde ich bei einer Fritzbox nicht unterschreiben die verbaute Hardware ist schon echt exterem unterdimensioniert für den Preis meiner Meinung nach...

    Nicht nur die Hardware. Fritz OS 6.80 (7490) ist buggy. Leider wird sie von OS 6.83 übertroffen.

    Leonicevor 24 m

    Nicht nur die Hardware. Fritz OS 6.80 (7490) ist buggy. Leider wird sie …Nicht nur die Hardware. Fritz OS 6.80 (7490) ist buggy. Leider wird sie von OS 6.83 übertroffen.

    ​hatte bislang an zwei 7490 keine Probleme mit 6.80 und 6.83. Was sin denn die Bugs?

    QNOvor 15 m

    ​hatte bislang an zwei 7490 keine Probleme mit 6.80 und 6.83. Was sin denn …​hatte bislang an zwei 7490 keine Probleme mit 6.80 und 6.83. Was sin denn die Bugs?


    Das ist wie mit Pixelfehlern oder Spoiler
    wenn alles was du brauchst läuft, freu dich

    QNOvor 22 m

    ​hatte bislang an zwei 7490 keine Probleme mit 6.80 und 6.83. Was sin denn …​hatte bislang an zwei 7490 keine Probleme mit 6.80 und 6.83. Was sin denn die Bugs?



    6.80 Das Laden großer Dateien wird ständig unterbrochen.
    6.83 TV verliert ständig den Zugriff auf den DLNA Medienserver auf der Synology alle 2-10 Minuten. Sowohl bei der Plex, als auch mit dem hauseigenen Medienserver.

    Das erstere ist AVM bereits bekannt und ist auch mit 6.83 erledigt, nur ist das neue Problem ist gravierender. Beim Downgrade auf 6.80 ging dann wieder alles mit dem DLNA. Über die Plex APP hatte ich bislang keine Probleme, allerdings werde ich mit den Strukturen bei der Plex-Filmsortierung irgendwie nicht warm.
    Bearbeitet von: "Leonice" 20. Mär

    okolytavor 6 m

    Das ist wie mit Pixelfehlern oder Spoiler wenn alles was du brauchst …Das ist wie mit Pixelfehlern oder Spoiler wenn alles was du brauchst läuft, freu dich



    Wenn man den Router nur zum Surfen braucht, dann ist alles fein. Mit dem Netzwerk und dem Smart-Home hapert es bei AVM offenbar.

    Leonicevor 20 h, 35 m

    Wenn man den Router nur zum Surfen braucht, dann ist alles fein. Mit dem …Wenn man den Router nur zum Surfen braucht, dann ist alles fein. Mit dem Netzwerk und dem Smart-Home hapert es bei AVM offenbar.


    dann braucht man auch keine fritz box

    buuiivor 1 h, 5 m

    dann braucht man auch keine fritz box


    Du bist ja lustig. Irgendwelche Alternativen? Zeug zum selbst basteln natürlich ausgenommen.

    jeden anderen billig router?

    buuii20. Mär

    Was sit da nun so besonders dran? Wenn man nach Golem geht ist das doch …Was sit da nun so besonders dran? Wenn man nach Golem geht ist das doch eher ein Rückschritt... mit meiner 6490 hab ich 400mbit mit der laut Golem 300mbit...



    Dass sie teurer ist.

    Die Teile sind lächerlich überteuert und fallen permanent aus. Mit keinem Billigrouter musste ich die Odyseen mitmachen wie mit diesem AVM-Mist. Aber naja, ist halt ein deutscher Hersteller und hat daher einen Stein im Brett bei vielen, sag ich mal vorsichtig...
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812373
      2. Vorsicht vor Vimpay412
      3. Dropbox Speicher kostenlos erweitern1619
      4. eBay Betrug1318

      Weitere Diskussionen