Abgelaufen

FritzBox 7360 mit OpenVPN

AvatarGelöschterUser1781722
eingestellt am 1. Aug 2015
Ist vll. nicht gerade das optimale Forum, aber hier gibt es ja immer einen, der etwas weiß^^

Was ich bisher rausgefunden habe, ich kann Freetz nutzen um OpenVPN auf die Box zu bekommen. Muss allerdings ein neues Image erzeugt werden usw.

Kennt jemand eine gute Alternative, wie ich meinen VPN Anbieter direkt in die Box eintragen kann, sodass der gesamte Verkehr nur noch über den VPN läuft? Möchte nicht jedesmal den Client auf meinem PC starten.

Und warum gibt es für die FritzBox 7360 kein Image auf dem AVM Server? Daher komme ich auch mit Freetz nicht weiter^^

Danke

Grüße

erg
- bartmz

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
2 Kommentare
Avatar

GelöschterUser178172

Super, danke. Unter v2 ist sogar das aktuelle vorhanden. Hätte ich jetzt nicht gedacht, aber die Artikelnummer stimmt überein.

download.avm.de/fri…ch/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tipp für Handyvertrag: Allnet Flat, Mobile Daten ab 1GB ohne Datenautomatik55
    2. Lacoste Gutschein verfallen?11
    3. amazon.de hat per DHL-Express an Packstation versendet; keine mTAN bekommen1827
    4. Vodafone zu Vodafone, wie die Rufnummer behalten?22

    Weitere Diskussionen