FritzBox 7490 oder 1750E als W-LAN Repeater nutzen?

13
eingestellt am 27. Jul
Hallo liebe mydealzer,

ich plane demnächst meinen DSL-Vertrag bei Vodafone zu verlängern und habe die Möglichkeit die neueste FritzBox 7590 zu erwerben. Derzeit nutze ich das Vorgängermodell (7490) in Verbindung mit dem Fritz 1750E Repeater.

Meine Frage an euch:

Würde es irgendwelche Vorteile in Sachen W-LAN Geschwindigkeit / Abdeckung / Reichweite geben, wenn ich dann statt dem 1750E die alte FB 7490 als W-LAN Repeater nutzen würde?

Der Repeater ist ca. max. 10m Luftlinie vom Router entfernt und zeigt mir selbst auf dieser Distanz nur 2 bis maximal 3 „Empfangsbalken“ am Repeater an...
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Warum oder, nimm beide als Repeater, Stichwort mesh.
Imadogvor 1 h, 11 m

Warum oder, nimm beide als Repeater, Stichwort mesh.



Brauche nur eins von beiden. Das andere wird dann verkauft
ich sehe eine Fritzbox 7490 bei der dann 95% ihrer Funktionen nicht mehr genutzt werden , ob das Wlan besser ist bezweifle ich. Aber du hast ja sie ja eh zuhause, daher einfach mal ne Woche testen was besser ist
Bearbeitet von: "dummlaberbacke" 27. Jul
Stromverbrauch?
suedivor 56 m

Stromverbrauch?


Ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig. Wichtig ist mir ein stabiles und möglichst schnelles WLAN mit guter Raumabdeckung!
Fidinhovor 4 m

Ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig. Wichtig ist mir ein stabiles und …Ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig. Wichtig ist mir ein stabiles und möglichst schnelles WLAN mit guter Raumabdeckung!



Dann nutze beide.
Einen nach 5m und den anderen dann nochmal 5m weiter.
Da sollte der Empfang dann besser sein.
Einfach ausprobieren.
oldman1vor 6 m

Dann nutze beide. Einen nach 5m und den anderen dann nochmal 5m weiter. Da …Dann nutze beide. Einen nach 5m und den anderen dann nochmal 5m weiter. Da sollte der Empfang dann besser sein. Einfach ausprobieren.


Reduziert das nicht die Geschwindigkeit? Denke ich werde durch die räumlichen Gegebenheiten wenn nur eines von beiden benutzen...
Fidinhovor 24 m

Reduziert das nicht die Geschwindigkeit? Denke ich werde durch die …Reduziert das nicht die Geschwindigkeit? Denke ich werde durch die räumlichen Gegebenheiten wenn nur eines von beiden benutzen...



Nein, soweit ich weiß soll ein Repeater ja die Reichweite und Empfangsstärke am Endpunkt erhöhen.
oldman1vor 43 m

Nein, soweit ich weiß soll ein Repeater ja die Reichweite und …Nein, soweit ich weiß soll ein Repeater ja die Reichweite und Empfangsstärke am Endpunkt erhöhen.


Auch wenn AVM-Produkte Crossband-Repeating unterstützen, leidet trotzdem die Geschwindigkeit darunter.

Zum eigentlichen Thema:
Fritzbox 7490 und der 1750E haben die genau identischen WLAN-Eigenschaften. Subjektiv betrachtet finde ich, dass die Repeater eine bessere Reichweite als die Fritzboxen haben.
In deinem Falle würde ich ganz eindeutig den 1750E verwenden. Die Fritzbox bringt dir keinen Vorteil.
HendrikCBRvor 1 h, 26 m

Auch wenn AVM-Produkte Crossband-Repeating unterstützen, leidet trotzdem …Auch wenn AVM-Produkte Crossband-Repeating unterstützen, leidet trotzdem die Geschwindigkeit darunter.Zum eigentlichen Thema:Fritzbox 7490 und der 1750E haben die genau identischen WLAN-Eigenschaften. Subjektiv betrachtet finde ich, dass die Repeater eine bessere Reichweite als die Fritzboxen haben. In deinem Falle würde ich ganz eindeutig den 1750E verwenden. Die Fritzbox bringt dir keinen Vorteil.


Würde sich denn der Umstieg von der 7490 auf die 7590 lohnen?
Fidinhovor 1 h, 23 m

Würde sich denn der Umstieg von der 7490 auf die 7590 lohnen?


Die Fritzbox 7590 hat zwei nennenswerte Vorteile:
1. Unterstützung von DSL-Anschlüssen bis zu 300Mbit/s (welche momentan noch nicht vorhanden sind)
2. Schnelleres WLAN aufgrund von mehr Bandbreite im 5Ghz-Band und MU-MIMO(=Bessere Datenraten, wenn mehrere Geräte das WLAN verwenden)
Von daher würde sich der Umstieg für dich wohl lohnen.
HendrikCBRvor 5 m

Die Fritzbox 7590 hat zwei nennenswerte Vorteile:1. Unterstützung von …Die Fritzbox 7590 hat zwei nennenswerte Vorteile:1. Unterstützung von DSL-Anschlüssen bis zu 300Mbit/s (welche momentan noch nicht vorhanden sind)2. Schnelleres WLAN aufgrund von mehr Bandbreite im 5Ghz-Band und MU-MIMO(=Bessere Datenraten, wenn mehrere Geräte das WLAN verwenden)Von daher würde sich der Umstieg für dich wohl lohnen.


Habe derzeit 100 MBit/s von Vodafone. D.h. es besteht die Chance iwann 300 bekommen zu können?
Fidinho27. Jul

Habe derzeit 100 MBit/s von Vodafone. D.h. es besteht die Chance iwann 300 …Habe derzeit 100 MBit/s von Vodafone. D.h. es besteht die Chance iwann 300 bekommen zu können?


Die Telekom plant momentan 250Mbits Tarife.
Wie das bei Vodafone oder weiteren Anbietern aussieht, weiß ich so momentan nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler